KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2017, 12:06   #1
elo27
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2016
Beiträge: 3
elo27
Standard Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

Hallo durch einen Mieter über uns haben wir einen Wasserschaden an der Wand im Kinderzimmer meines Sohnes. Dort haben wir Schimmel, der Vermieter kümmerte sich nicht drum und so haben wir nach einigen anderen Schritten einen Umzugsantrag gestellt, der auch genehmigt wurde.
Im ganzen Zimmer sind die Möbel und die Matratze beschädigt.
1. Ist für neuen Ersatz eine Beihilfe oder ein Darlehen möglich?
2. Wenn das neue Mietangebot akzeptiert wurde, ist ein extra Antrag auf Umzugskostenerstattung und Renovierungskosten nötig oder geschieht dies automatisch?
3. sehe ich richtig, dass es ab 01.08.17 nur noch 50,- EUR insgesamt als Verpflegung aller Umzugshelfer gibt, wenn man auch Nachweise von gemeinnüzigen Helfern vorlegt? Vorher gab es Pauschal 150,- EUR.


Ich wohne in Dortmund.
elo27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 13:02   #2
isso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 100
isso
Standard

Hi du hast du denn eine Hausrat Versicherung. Ich hatte dieses Jahr ähnliches nur dass der Vermieter sofort reagiert hat.

Weil meine Möbel nicht zur Mietsache gehörte ist die Hausrat voll im Umfang des ersatzes eines gleichwertigen (Neuwert) Möbelstücks eingetreten. Waren mehrere.

Und ja, natürlich sind das Beträge, die einem fehlen aber ich muss sagen egal wie wenig ich hatte dafür habe ich mir das Geld genommen Hausrat Haftpflicht und Schadensausfallschutz. Allein durch den letzten Schaden hat sich das bezahlt gemacht. Und im Zweifel jolt sich deine Versicherung in bestimmten Fällen auch das Geld beim Verursacher wieder.
isso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 13:21   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.539
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

@elo27

Zitat:
Hallo durch einen Mieter über uns haben wir einen Wasserschaden an der Wand im Kinderzimmer meines Sohnes.
Hat der Mieter eine Hausratversicherung/Haftpflichtversicherung?

Zitat:
Im ganzen Zimmer sind die Möbel und die Matratze beschädigt.
Wurde hier ein Protokoll gefertigt?

Zitat:
Ist für neuen Ersatz eine Beihilfe oder ein Darlehen möglich?
Bitte sei so nett und beantworte erstmal die beiden Fragen, dann kann man weitersehen.

Zitat:
ist ein extra Antrag auf Umzugskostenerstattung und Renovierungskosten nötig oder geschieht dies automatisch?
Bitte hierfür erstellst du zwei neue Anträge, wichtig jeder Antrag für sich also nicht in einem Schreiben und das reichst du bitte belegbar beim Jobcenter ein, wenn möglich gegen Empfangsbestätigung auf der jeweiligen Kopie vom Antrag!

Zitat:
3. sehe ich richtig, dass es ab 01.08.17 nur noch 50,- EUR insgesamt als Verpflegung aller Umzugshelfer gibt, wenn man auch Nachweise von gemeinnüzigen Helfern vorlegt? Vorher gab es Pauschal 150,- EUR.
Schau mal in die örtliche Richtlinie

bzw. wo hast du das nachgelesen auch aus dem o.g. Link?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung

Geändert von Seepferdchen (16.08.2017 um 17:14 Uhr) Grund: Zitat kenntlich gemacht
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 14:50   #4
romeo1222
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 1.211
romeo1222 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen

Hat der Mieter eine Hausratversicherung?
Dürfte irrelevant sein, da die Privathaftpflichtversicherung des Nachbars wenn dann eintreten müsste.
romeo1222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 15:07   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.539
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

@romeo1222

du hast mein Post richtig gelesen?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 19:22   #6
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.652
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

Was ist denn Schadenausfallschutz?
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:09   #7
romeo1222
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 1.211
romeo1222 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
@romeo1222

du hast mein Post richtig gelesen?
Ja, und da stand zunächst nur was von der Hausratversicherung des Nachbarn, bis deine Editierfunktion vorbeikam.

Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
Was ist denn Schadenausfallschutz?
Wenn der Schadensverursacher keine Versicherung (in diesem Fall Privathaftpflicht) hat (und auch den Schaden nicht zahlen kann), würde die eigene Versicherung (in diesem Fall Privathaftpflicht) eintreten. Aber dafür ist natürlich der Beitrag bei solch einer Versicherung auch "deutlich" höher.
romeo1222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 08:31   #8
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 464
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Wenn die Umzugskosten in der Umzugsgenehmigung nicht erwähnt werden, solltest du die Übernahme möglichst schnell beantragen, incl. Helferpauschale.

Für die neue Mietkaution kann bei Bedarf ein Darlehen beantragt werden, falls noch nicht geschehen.

Geändert von RoxyMusic (19.08.2017 um 09:30 Uhr)
RoxyMusic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 11:55   #9
isso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 100
isso
Standard AW: Umzug wegen Schimmel genehmigt, Möbel beschädigt

Naja, zu dem Thema Schadensausfallschutz. So viel teurer nun auch nicht.

Ich zahle im Quartal fpr Hausrat und Haftpflicht inkl. Schadensausfallschutz, Ersatzunterkunft, Elementarschäden knapp 35 Euro ohne dem wären es 30 gewesen, macht pro Monat weniger als 2 Euro Unterschied.

Och habe beides leider gehabt einmal war mein Küchenabfluss und damit ich Verursacher
Gebäudehaftpflicht hat zunächst bis zur Klärung der Schuldfrage alle Kosten und Maßnahmen zur Schadensbeseitigung an der Mietsache gemacht also von Boden pber Streichen etc.
meine Hausrat dann Möbel Küche und eigene Tapeten
meine Haftpflicht für den Schaden an den Gegenständen des Nachbarn.

Dann war ich selber betroffen, derjenige leider eben nicht versichert. Da ist dann meine Versicherung eingetreten, holt es sich aber wieder was schäden a Hausrat betrifft. Mietsache bleibt eben Aufhane des Vermieters.

Meist klären die Versicherungen untereinander wer jetzt vom wem. Und bei meinem Nachbar war es auch unkompliziert er hat den Schadn behoben belege bei meiner eingereicht, den Schaden vorab gemeldet, er hat nen Verrechnungscheck bekommen.

Natürlich ist so eine Versicherung beim ohnehin knappen Budget mit Kosten verbunden aber ich betone es gerne noch mal. So ein einzelner Wasserschaden oder ein kleines Küchenfeuer, können das schon bezahlt machen.

War bzw. ist dein Nachbar versichert? Selbst wenn nicht hadt du ihn pber Schaden und voraussichtliche Höhe zur Schadensbeseitigung informiert. War er in dem Fall schuldig oder war es ein Gebäudedefekt in seiner Wohnung? Denn dann ist dein Nachbar der falsche Ansprechparter sondern der Vermieter. Hast du bei denen Geld eingefordert mut Schadensaufstellung. Hast du Bilder von allem gemacht (ist zwingend notwendig als Nachweise)

Natürlich löst es das grundsätuliche Problem und den Umzug nicht, aber du solltest da schon am Ball bleiben.
isso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
möbel, beschädigt, genehmigt, schimmel, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug wegen massiven Schimmel bambam KDU - Umzüge... 12 27.03.2017 06:15
Umzug bisher nicht genehmigt - Trotz schimmel und beiliegendes Attest rxdc KDU - Umzüge... 6 08.03.2016 10:57
schimmel und pilze in der neuen whg. zahlt die arge den umzug,bzw neue möbel? hilfe blauerose Allgemeine Fragen 17 17.08.2011 11:35
Umzug wegen Schimmel Catharina09 KDU - Umzüge... 9 22.04.2009 10:38
Antrag / Umzug wegen Schimmel forinol Anträge 11 30.03.2009 11:39


Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland