Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.....

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2014, 15:08   #1
Dark Vampire
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.861
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.....

Hallo,

bin in der glücklichen Lage ne tolle Wohnung gefunden zu haben oder besser gesagt sie mich

Nun muss ich in der alten Wohnung neu tapezieren(stellenweise, die lieben Katzen^^) und einmal durchmalern.
Da ich das gesundheitlich nicht schaffe würde der VM (wohne beim VM in der Einliegerwohnung) "seinen" Maler gerne beauftragen der auch immer alles im Haus macht und keinen fremden.
Angebot wird diese Woche erstellt.

Da ich das nachvollziehen kann dass nur von einem bestimmten gemacht werden soll wäre die Frage wie das JC reagiert wenn ich nur dieses Angebot beibringe
Preislich wirds ortsüblich sein das Angebot, VM wäre bereit einen Teil von sich aus zu übernehmen nur um das von seinem Maler das machen zu lassen.
Hier wird auch nix getrickst und nix schwarz gemacht es ist eben auf dem Lande üblich dass man bei einem Maler bleibt , gerade wenn man bekannt ist.

Frage hierzu wäre ob das dann ausreichen würde um keine 2 anderen Angebote beibringen zu müßen?
Diese würden bestimmt teurer da hier der VM keinen Anteil übernehmen würde.
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 20:33   #2
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Hallo

du bist derjenige der auszieht und auch derjenige der bestimmt wer malert.
Im bestenfall du selber.
1 x farbe drüber und gut
da reicht es auch wenn es nur hobbyqualität hat
Will er unbedingt seinen fachmaler soll er den komplett selber bezahlen.
Ist denn deine Renovierungsklausel überhaupt gültig?
War es nicht so das die Wohnung in einem bewohnbarem zustand sein muss und der ist ja relativ
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 05:46   #3
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 408
Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Ich glaube nicht, dass das JC einen Maler bezahlt. Was genau heißt, dass du gesundheitlich nicht in der Lage bist, es selbst zu machen? Hast du dafür ein Attest? Ich meine, Räume zu streichen ist nun nicht gerade schwere Arbeit (es sei denn man hat Rücken). Dein Vermieter kann im Übrigen nicht bestimmen, wer die Malerarbeiten übernimmt. Wenn das JC sich darauf einlässt, wirst du 3 Kostenvoranschläge vorlegen müssen, wobei der günstigste den Zuschlag erhält.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 06:12   #4
Dark Vampire
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.861
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Ja habe entsprechendes Gutachten.... es müsste mehr tapeziert werden als gestrichen :)

Gut wenn die 3 Angebote wollen dann wird eben getrickst damit derjenige der günstigste ist.

Aber wenn das JC wirtschaftlich denkt dann wird es das Angebot nehmen, weil der VM auch einen Teil von sich zahlt wenn der bestimmte das Angebot bekommt.Bei anderen eben nicht.

Wenn ich als VM im Hause nur eine bestimmte Firma immer das machen lasse würde ich das auch so handhaben, gerade wenn aktuell die gleiche Firma im Hause und auf dem Grundstück ab und zu Arbeiten hat.
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 06:39   #5
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 408
Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Wenn der Vermieter die Kosten übernimmt, kann er die Firma beauftragen, die er möchte. Wenn das JC die Kosten übernehmen soll, dann muss sich auch der Vermieter an die Spielregeln des JC halten. Wer die Musik bestellt, muss sie bezahlen. Also kann das JC bestimmen, wer die Malerarbeiten übernimmt (wenn es genehmigt wird).
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 06:49   #6
Julchen68
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Julchen68
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 711
Julchen68 Julchen68 Julchen68 Julchen68 Julchen68
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Zunächst einmal hat der Vermieter absolut gar nichts mit dem JC zu tun und muß sich deswegen an gar nichts halten.


Wenn ich als Mieter auf eine angemessene Übernahme durch das JC spekuliere, würde ich trotzdem spaßeshalber ein Angebot von einem anderen Maler einholen. Denn eigentlich kann das Angebot des Vermieters nur das günstigere sein, da er von "seinem" Maler als Stamm/Dauerkunde sicherlich einen besseren Preis bekommt und dann noch einen Teil selbst obendrauf legt.
Ob das JC sich grundsätzlich auf eine Übernahme einläßt, ist eine andere Frage.
Julchen68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 06:58   #7
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Dark,

was steht im Mietvertrag?
Bei Altvertrag ist die Wohnung i.d.R.Besenrein zu verlassen-Ende
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 07:12   #8
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Wenn du laut Mietvertrag die Wohnung bei Auszug renoviert hinterlassen mußt und diese Arbeiten nicht machen kannst, dann muß eben ein Maler her.

Der Angelpunkt liegt hier im Mietvertrag.

Bring dann 3 Kostenvoranschläge bei. Von dem Anteil den der Vermieter selbst zahlen würde, würde ich dem Jobcenter nichts sagen. Der bekannte Maler könnte ja den Kostenvoranschlag für das Jobcenter ggf. ohne den Anteil, den der Vermieter selbst zahlen möchte ausstellen.
Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 07:47   #9
Dark Vampire
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.861
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Ja steht so im Vertrag und ist aich vollkommen on Ordnung. Und Streß will ich auch nicht mit ihm haben deswegen, er bleibt ja immerhin weiter mein Vermieter nur die Wohnung ändert sich da er eine gekauft hat.Habe ja bei ihm im Haus gewohnt und wegen Eigenbedarf muss ich ja raus.

Mit den Kostenvoranschlägen ist geklärt , der bevorzugte Maler hat noch paar Malermeister als Freunde und diese erstellen dann die 2 anderen Angebote und er bleibt dann deutlich drunter ;) also allles auch legal.Muss nur noch stressfrei genehmigt werden.
Im schlimmsten Fall muss er eben alles übernehmen mein VM wenns JC sich dagegen stellen sollte.Aber da mache ich mir erst Gedanken drum wenns soweit ist, Gegen Ende nächster Woche werd ich persönlich im JC antraben mit den 3 Angeboten und der neuen Mietbescheinigung dass die neue Wohnung "genehmigt" wird.


Noch was anderes, hat mit dem nix direkt zu tun, in der neuen Wohnung ist der Kabelanschluß mit in den Nebenkosten drin da Mehrteilnehmervertrag, diese muss das JC auch tragen?
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 09:21   #10
Rmanske
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Zitat von Dark Vampire Beitrag anzeigen
Noch was anderes, hat mit dem nix direkt zu tun, in der neuen Wohnung ist der Kabelanschluß mit in den Nebenkosten drin da Mehrteilnehmervertrag, diese muss das JC auch tragen?
Ja, ist bei mir auch so und wird vom JC seit 5 Jahren anstandslos übernommen
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 12:24   #11
Dark Vampire
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.861
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

auch wenn es dadurch der Kostenrahmen gesprengt wird?

Bei mir wäre die magische Grenze 345.- incl. kalen Nebenkosten. wenns nun aber wegen der Kabelgebühren 355.- wäre hätte ich ein Problem......
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 17:13   #12
Rmanske
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Zitat von Dark Vampire Beitrag anzeigen
auch wenn es dadurch der Kostenrahmen gesprengt wird?

Bei mir wäre die magische Grenze 345.- incl. kalen Nebenkosten. wenns nun aber wegen der Kabelgebühren 355.- wäre hätte ich ein Problem......
Bei mir war von Anfang an sowohl Miete als auch Nebenkosten höher als von denen vorgegeben. Ich habe 2 Jahre nach einer günstigeren Wohnung gesucht. Aber zu deren Vorgaben nichts gefunden. Irgendwann haben sie eingesehen, dass deren Sätze in einer Großstadt nicht passten. Daraufhin hat mir das Wohnungsamt des JC, damals ArGe, eine vermittelt die höher lag. In der Summe (Miete, Neben- und Heizkosten) fast doppelt so hoch wie deren Satz.

Du hattest geschrieben, dass Du wegen Eigenbedarf raus musst. Es kostet das JC wesentlich mehr wenn Sie Dir jeden Monat die Kosten für ein Hotel bezahlen müssten.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 17:26   #13
Dark Vampire
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.861
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Ne Wohnung habe ich ja jetzt , mein VM hat die Tage eine gekauft und ich kann darein, aber aufgrund dass dies eine bessere Gegend ist und ne moderne Wohnung ist wirds ein wenig teurer, werd wahrscheinlich dann von mir noch a bisserl draufpacken müssen.
Aber das mach ich gerne da ich ab nächstes Jahr Umschulung mache und Ü-Geld von der DRV erhalte das höher ist als mein H4.Dann werd ichs mit Wohngeld versuchen.

Weil suchen tu ich schon ein Jahr aber nur Absagen erhalten weil die meisten keinen Hartzer wollen, lieber steht die Buder übern halbes Jahr leer.....
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014, 15:15   #14
Rmanske
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Renovierungskosten,Renovierung durch bestimmte Firma seitens Vermieter erwünscht.

Zitat:
Ne Wohnung habe ich ja jetzt
Zitat von Rmanske Beitrag anzeigen
Du hattest geschrieben, dass Du wegen Eigenbedarf raus musst. Es kostet das JC wesentlich mehr wenn Sie Dir jeden Monat die Kosten für ein Hotel bezahlen müssten.
Damit meinte ich, dass ein normaldenkender Mensch dann wegen der 10 Euro Mehrkosten keinen Aufwand machen wird. Bevor sie das Risiko eingehen Dir ein Hotel bezahlen zu müssen weil Du bis dahin keine Wohnung gefunden hast und Du aus Deiner jetzigen Wohnung raus musst.

Ich weiss, ich kenne die Antwort von einigen schon. Beim JC darf man nicht davon ausgehen, dass dort normal denkende Menschen arbeiten
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bestimmte, erwünscht, firma, renovierung, renovierungskosten, seitens, vermieter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mobbing durch Vermieter ganneff KDU - Miete / Untermiete 50 25.03.2014 13:31
Ex-Vermieter verlangt über 1000 Euro für Renovierungskosten von mir Marathon KDU - Umzüge... 22 10.02.2014 11:24
Fragen zu Alg1 bei Nahtlosigkeitsregelung, Unterbrechung durch Freistellung der Firma IceAngel79 ALG I 4 04.11.2013 11:33
Barkaution durch das JC / Einbehalt durch Vermieter KristinaMN ALG II 10 11.01.2013 22:01
Energieberatung durch Caritas+Vermieter tunga Allgemeine Fragen 24 19.11.2009 17:36


Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland