KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2012, 10:27   #1
merlin66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 129
merlin66
Standard Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

Hallo
ich muste vor 2 jahren kurzfristig aus einer Untermiete und so kam ich in eine Wohnung die ich über privat bekam die höhere Kosten verursacht hat. Trotz Suchbuch etc. wurden diese Abgelehnt die Klage läuft echt seit 2 Jahren.
Dann wurde ich krank es wurde mit dem Attest bestätigt dass ein Umzug nicht möglich ist. 1 jahr habe ich wieder ein Suchbuch geführt mit allem drum und dran . von dem 120 besichtigten wohnungen bekam ich meist nicht mal nen rückruf nur 3 x wurde abgesagt. Dan habe ich über privat eine Wohnung zugesagt bekommen die kostet nun nur 30 euro mehr als KDU. ich spare aber 100 euro die ich monatl von meinem 370 immer bez habe. nun habe ich den Umzug eingereicht und alles wurde abgelehnt. wie auch klar war . jetzt habe ich keine kaution wo kann ich diese trotzdem bekommen denn hier hatte ich ein kautionskonto und in der neuen wohnung ist das nicht möglich. dann die umzugskosten, renovierung und kühlschrank????
wo gibt es schnelle hilfe?
auf das SG kann man nicht zählen.

LG Merlin
merlin66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 10:50   #2
Baerbel2012->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2012
Beiträge: 32
Baerbel2012
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

wenn JC eine schriftliche Aufforderung zum Umzug gemacht hat

dann muß das in trockene Tücher kommen

also mit Beistand hin und klären
Baerbel2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 11:17   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.525
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

Hallo Merlin,

hast du den Mietvertrag schon unterschrieben?

Und die Absage vom JC mündlich oder schriftlich bekommen?

Was ist mit der Kaution aus der alten Wohnung?

Und schau bitte mal in die örtlichen Richtlinie wo in deiner Stadt die Bemessungsgrenze liegt.

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 11:25   #4
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

Zitat von merlin66 Beitrag anzeigen
(...) die Klage läuft echt seit 2 Jahren. (...) Dan habe ich über privat eine Wohnung zugesagt bekommen die kostet nun nur 30 euro mehr als KDU. (...) nun habe ich den Umzug eingereicht und alles wurde abgelehnt. wie auch klar war. jetzt habe ich keine kaution wo kann ich diese trotzdem bekommen denn hier hatte ich ein kautionskonto und in der neuen wohnung ist das nicht möglich. dann die umzugskosten, renovierung und kühlschrank???? wo gibt es schnelle hilfe? auf das SG kann man nicht zählen.
Vielleicht kannst Du die Problemlage mal näher erläutern und darstellen.

- Hat die "laufende Klage" mit der noch jetzigen Miete (KdU) zu tun?

- Mit welcher inhaltlichen Begründung wurde die Umzugsnotwendigkeit abgelehnt (lade das Schreiben mal anonymisiert hoch).

- Ist die jetzige Wohnung von Dir bereits gekündigt worden?

- Die mögliche neue Wohnung befindet sich im Geltungsbereich des jetzigen JC?

- Wurde für die "neue Wohnung" bereits ein Mietvertrag unterschrieben?
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 12:17   #5
merlin66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 129
merlin66
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

- Hat die "laufende Klage" mit der noch jetzigen Miete (KdU) zu tun?
>>> ja genau ich wäre damals obdachlos geworden und musste diese teuere wohnung nehmen.

- Mit welcher inhaltlichen Begründung wurde die Umzugsnotwendigkeit abgelehnt (lade das Schreiben mal anonymisiert hoch).
>>> lade ich später gerne hoch muss kurz weg. inhaltlich da teurer als die richtilinien

- Ist die jetzige Wohnung von Dir bereits gekündigt worden?
>>> ja ich habe gekündigt ich kann diese über 100 euro mehr monatlich nicht mehr zahlen und lebe auch in schimmel. also die verbesserung ist auf jeden fall gegeben da meine gesundheit auch leidet.

- Die mögliche neue Wohnung befindet sich im Geltungsbereich des jetzigen JC?
>>> ja nur 3 strassen weiter.

- Wurde für die "neue Wohnung" bereits ein Mietvertrag unterschrieben?
>>> ja es war so es gab einen termin da habe ich das angekündigt. mein SB wusste das auch dass die wohnung paar euro teurer wird er sagte bei dem termin dass er schauen wird ob man einen einzelfall draus machen kann hatte sich dafür alle meine unterlagen kopiert . dann bin ich mit dem mietvertrag hin er war krank eine andere SB bestätigte den Eingang und die Weiterleitung. ich musste unterschreiben.

danke danke euch merlin
merlin66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 12:44   #6
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

Zitat von merlin66 Beitrag anzeigen
(...) lade ich später gerne hoch muss kurz weg. inhaltlich da teurer als die richtilinien
Mach mal erst die Besorgungen. Richtlinie - welche (Inhalt) ? Bekommst Du den Umzug notfalls selbst gestemmt ?
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 22:14   #7
merlin66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 129
merlin66
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

hi
bin umgezogen und war erst mal krank. meine sämtlichen Besuche beim JCsind alle für die Katz. Etliche Male vorgesprochen. Haben so getan als wären sie hilfsbereit. ja wir klären das rufen Sie umgehend heute mittag an. das wurde mir schon so oft gesagt und ich höre seither gar nichts mehr. stille und schweigen. i8ch muss dringend noch die doppelmiete an den letzten vermieter zahlen der macht sonst nen Mahnbescheid. Die Kaution ist geliehen und das andere alles auch. Geld für Kühlschrank Helfer etc. alles wartet.
bin zu einem Anwalt der hat aber ja gegen den JC schon seit 2 Jahren Klagen laufen. schon vom letzten Umzug. nix geht.
für mich eine schlimme Situation da der JC bei mir alles blockiert auch das Einstiegsgeld.

Gruss Merlin
merlin66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 01:03   #8
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc
Standard AW: Ablehnung Umzug trotz Aufforderung zum umzug

Zitat von merlin66 Beitrag anzeigen
(...) für mich eine schlimme Situation da der JC bei mir alles blockiert auch das Einstiegsgeld.
Ich sehe schon, hier ist einiges schief gelaufen.

Nochmal nachgefragt: Was liegt denn seitens des JC schriftlich vor und was ist von Dir schriftlich beim JC eingereicht worden (Kopie vorhanden?). Jetzt im nachhinein (Vorgang aus Sept./Okt. 2012) auf den heutigen Stand zu bringen, anzugehen und dies möglicherweise ohne jeden vorhandenen Schriftverkehr, dürfte schwierig werden.

Und (sorry) ich habe hinsichtlich der Darstellung insgesamt Probleme, dies nachvollziehbar zu verstehen. Versuche bitte über die gerichtliche Rechtsberatungshilfe anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Oder besser gefragt, was sagt der Anwalt dazu, den Du bereits aufgesucht hasst.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ablehnung, aufforderung, trotz, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufforderung zum Umzug MBG66 Aufforderung zur Senkung der KDU (Zwangsumzüge) 4 11.08.2010 21:22
Umzug ohne ARGE-Aufforderung Metroid KDU - Umzüge... 3 07.03.2007 20:58
Aufforderung zur Mietsenkung durch Umzug Zita Aufforderung zur Senkung der KDU (Zwangsumzüge) 1 01.02.2007 01:03
Aufforderung oder keine Aufforderung zum Umzug? Pikku KDU - Umzüge... 9 18.10.2006 23:31
Aufforderung zum Umzug,bitte helft mir Luna 17 KDU - Umzüge... 15 14.01.2006 13:33


Es ist jetzt 02:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland