Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2009, 21:46   #26
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

Prima, die Zustimmung liegt dir nun vor!

Dann ist das von dir eingereichte Wohnungsangebot angemessen. Du kannst jetzt den Mietvertrag unterschreiben. Für alle Kosten die jetzt anfallen, musst du natürlich Anträge stellen. Ich würde am Empfang deiner ARGE einen Termin für eine Vorsprache in der Leistunsabteilung vereinbaren. Den Dahrlehensvertrag für die Mietkaution sollte die ARGE mit dir sofort abschliessen. Dann wird von der ARGE, dem Vermieter und dir eine Abtretungserklärung unterschrieben. Jeder erhält dann ein Exemplar wieder zurück. Aber Vorsicht, dort darf mit dir keine Tilgung während des Leistungsbezuges vereinbart werden. Kannst du den Umzug mit Unterstützung von Freunden erledigen, müssen 3 Kostenvoranschläge von Mietwagenfirmen eingereicht werden. Bei Krankheit oder anderen wichtigen Gründen kann dir auch eine Umzugsfirma bewilligt werden.
redfly ist offline  
Alt 15.09.2009, 22:19   #27
J*O*Y
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 261
J*O*Y Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

Ich dachte, daß hätte sich jetzt grad alles mit dem heutigen Schreiben erledigt...

Für mich hört sich das eher so an, als ob ich den Mietvertrag unterschreiben kann, aber alles andere wird eh abgelehnt, wie die Sachbearbeiterin es schon gesagt hat.

Das mit der Kaution steht schon im Mietvertrag, davon auch kein Wort im Schreiben,dann laß ich mich mal überraschen
J*O*Y ist offline  
Alt 15.09.2009, 22:46   #28
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

Lass dich bitte nicht irritieren. Klar könnte die ARGE trotz Zustimmung auch auf Zeit spielen. Du musst deinen Weg jetzt gehen und dich entscheiden. Lege die schriftlichen Anträge mit Beistand der Leistungsabteilung vor. Dazu muss euch ein zeitnaher Termin gewährt werden. Bitte ausdrücklich am Empfang auf eure Notlage hinweisen. Man könnte dann die Leistungen per Eilantrag durchboxen.
redfly ist offline  
Alt 15.09.2009, 22:54   #29
J*O*Y
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 261
J*O*Y Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

Morgen hat die Arge zu, ich werd sehen, was ich am Donnerstag ausrichten kann...
J*O*Y ist offline  
Alt 16.09.2009, 01:48   #30
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Kaution,Renovierungs-/Umzugskosten wurden schon mündlich abgelehnt

Kommt natürlich darauf an, wenn dein Auszugstermin ist. Aber ich würde hier nichts mehr anbrennen lassen. Wenn sie dir einen Termin zeitnah anbieten, dann mag es gehen.

Sieh dich mal um, wenn du im Amt bist:
Es gibt auch sogenannte Notfallsprechzeiten, wo man ohne Termin drankommt. Bei uns ist das vormittags bis 10 Uhr.
Wenn du merkst, es wird nichts mit dem Termin, dann erscheinst du eben zur Notfallsprechstunde - mit Beistand. Und die drei Umzugsangebote in der Tasche.
Und verlangst auf der Stelle eine schrifliche Entscheidung über die Umzugskosten.

Nicht dass du sie vergraulen sollst, aber du hast vier Kinder und musst mit einem Riesenhaushalt umziehen. Da können sie dich nicht wie einen Azubi auf den drittletzten Tag vertrösten.
Erolena ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgelehnt, kaution, mündlich, renovierungs or umzugskosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaution mündlich verweigert maya1973 ALG II 10 11.05.2009 15:44
Bildungsgutschein mündlich abgelehnt franzose Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 12 04.02.2009 20:03
Antrag auf Umzugskosten,Renovierung ect. vinchen Anträge 3 18.06.2007 13:49
Umzugskosten bzw. Renovierung Rame KDU - Umzüge... 26 11.11.2006 14:15
Umzugskosten und Renovierung xuf74 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 16 07.05.2006 11:36


Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland