Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Umzug und Wohnungsangemessenheit

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2006, 19:59   #1
bewo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Umzug und Wohnungsangemessenheit

Hallo,
stehe vor einem Problem.
Nachdem ich meine Wohnung im Saarland gekündigt habe, und mich bei der ARGE auch abgemeldet habe, bekam ich vom Sachbearbeiter noch den Rat
mir eine Wohnung zusuchen und in Hessen bei der zuständigen JobKomm eine Erlaubnis zum unterschreiben des Mietvertrages einzuholen.
Ich habe mir dort auch die Anmeldeformulare geben lassen und einen Mietvertrag. Der Sachbearbeiter hat mir den vorgelegten Mietvertrag abgelehnt, obwohl ich die qm berücksichtigt hatte ( waren 31 qm).
Leider war der Mietpreis um 5 € zu hoch ( erlaubt ist 285 €) .
Nun ist es aber doch so, daß man erst einen Wohnsitz mit dem Mietvertag anmelden muß und dann erst kann mir der JobKomm-Sachberater
eine Beurteilung des Mietvertrages ausstellen. Er ist ja zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch garnicht zuständig.
Denke mir, daß ich beim nächsten Mietvertrag unterschreibe, mich anmelde und dann die Anmeldung bzw Ummeldung vollziehe.
Wenn man bei der Wohngeldberechnung wieder mit so einer Kleinigkeit kommt, laß ich es mal darauf ankommenn.
Ich werde die Basiskriterien von 1 Person 45 qm und 40 € Betriebskosten, sowie Heizung 90 € einhalten. Wenn die Wohnung kleiner ist als 45 qm, sie dann mit 6.33 qm Preis berechnet wird, ebenfalls berücksichtigen.

Sehe ich alles etwas zu verbissen? :|
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
umzug, wohnungsangemessenheit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug karaoke4711 Hamburg 5 28.06.2011 14:55
Umzug nach Umzug ? bert62 ALG II 13 07.04.2008 20:13
2tes Kind im Anmarsch, Umzug in größere Wohnung, Kosten für Umzug & Kaution? Wachert KDU - Umzüge... 6 30.12.2007 20:50
Umzug nijaru Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 14.12.2007 19:13
Umzug Mythos ALG II 12 25.06.2005 14:09


Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland