Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Problem beim Umzug

KDU - Umzüge... Alles rund um Wohnungs Ein-, Um- und Auszüge, Erstausstattung, Renovierungskosten...


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2014, 14:19   #1
deafstar
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard Problem beim Umzug

Hallo!

Meine Freundin und ich wollen bald zusammenwohnen und auch umziehen. Sie und ich haben eigene Wohnung für ein Person und wollen bald zusammenwohnen.

Doch wir haben ein Problem auf der Suche nach neue Wohnung. Es ist momentan alles teuer geworden und die Mietpreise nicht mehr zu finden. Normalerweise kostet laut Mietspiegel so um 500 bis 550 Euro inklusiv Nebenkosten für zwei Personen. Doch die Miete dort (im Raum Rheinland) kostet meistens ab 500 Euro plus Nebenkosten. Wir haben versucht solche Mietpreise zu finden, aber es gibt solche Mietpreise nichts zu finden oder sind immer besetzt oder die Mietgrenzen für Hartz-4 seit Jahren unverändert während die Mietpreise ständig steigen oder andere Gründen. Oder es sieht so aus, als ob Einwanderer günstige Wohnung heutzutage erobert haben und wir es schwer haben.

Es ist einfach sehr hart. Wir beide sind schwerbehindert wegen Gehörlosigkeit und wollen bald zusammenwohnen. Und jetzt stehen wir dumm da und müssen wir hin und her leben, aber für ein Wohnung ist kein Platz mehr.

Was sollen wir jetzt machen?
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 14:51   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.674
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Problem beim Umzug

Hast du mal in deiner Stadt beim Gehörlosenverband nachgefragt, inwieweit man
euch behilflich sein kann?

Und wurde ein Wohnberechtigungsschein schon beantragt?

Ist die örtliche Richtlinie noch aktuell *hier mal nachschauen*
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 15:06   #3
deafstar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard AW: Problem beim Umzug

Gehörlosenverband ist momentan zu sehr beschäftigt und hat leider keine Zeit für uns. Irgendwann nach dem Sommer hoffentlich.

Wohnberechtigunggschein haben wir nicht gedacht. Hilft es uns weiter?

Link für örtliche Richtlinie kennen wir. Solche Mietpreise finden wir nicht.
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 15:18   #4
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: Problem beim Umzug

warum nicht erst mal in die größere der zwei Wonungen zusammen ziehen?
Und dann in Ruhe suchen.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 20:31   #5
deafstar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard AW: Problem beim Umzug

@caso: Wir wohnen etwa 120 km entfernt voneinander entfernt. Ich habe 35 qm Wohnung, sie 43 qm. Klar, JC zahlt für uns jetztige Miete komplett. Und noch was, sie möchte in mein Wohnort umziehen wegen bessere Lage und bessere soziales Umfeld, darum ist es hier schwer solche Wohnung zu finden.
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 17:22   #6
deafstar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard AW: Problem beim Umzug

Darf ich mal was fragen, dürfen wir die Wohnung so aussuchen, wenn die Mietpreise ein bisschen drüber als die örtliche Richtilinie? Und was passiert wenn Arbeitsamt trotzdem wegen Unangemessenheit uns sagt. Irgendwie ist es lustig wir haben gerade ausgerechnet wie kann ein Arbeitsamt für ein Person für die Miete locker leisten. Für zwei Personen für die Miete ist deutlich billiger als ein Person.

Mein Miete für Wohnung kostet 387,- pro Monat. Sie 409,- pro Monat. Macht fast zusammen 800,- pro Monat.

Laut örtliche Richtlinie für zwei Personen oft darunter als getrennte Ein-Person-Miete. Meistens 550,- bis 600,- Euro. Das macht 150,- bis 200,- Euro Unterschied.

Momentan sind wir echt ratlos auf der Suche nach solche angemessene Wohnung. Wenn wir zusammenziehen würden für Staat guttun, weil es spart! Diese örtliche Richtlinie ist sowas echt Quatsch, das sagen wir nur unsere Meinung und Erfahrung.
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 23:46   #7
deafstar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard AW: Problem beim Umzug

Ich muss Euch ehrlich sagen, bisher haben wir vergeblich versucht solche Mietpreise wie im örtliche Richtlinie anzupassen. Alle Preise immer überschritten und sehr kaum darunter. Es sieht wirklich so aus es gibt leider Wohnungsmangel für H4-Bezieher wie ausgebucht. Überall zu hohe Miete dafür zu wenig Sozialwohnung. Schade!
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 00:21   #8
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.205
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Problem beim Umzug

Wenn zwei Leute eine Wohngemeinschaft gründen, gibt es ja 2x die Miete für Alleinstehende.
Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit, Wegen der Erlaubnis, Erstausstattung, Umzugskosten melden sich sicher noch diejenigen, die Ahnung davon haben.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 13:37   #9
deafstar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 56
deafstar
Standard AW: Problem beim Umzug

Tut mir leid! Wir haben schon aufgegeben. Unmöglich was die Mietpreise angeht. Zuviel Barriere! Unmöglich, was wir bisher erlebt haben. Es wird nur noch schlimmer!

Politik muss jetzt verbessern.
deafstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2014, 16:32   #10
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.894
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Problem beim Umzug

Versucht es doch mal mit der Zeitung oder macht Aushänge und bietet 2 kleine Wohnungen gegen ein große Wohnung an.
Manchmal trennen sich welche und suchen wiederum 2 kleine Wohnungen ? Nur Geduld.
Merkur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 12:00   #11
gizmo
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3.588
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Problem beim Umzug

Zitat von deafstar Beitrag anzeigen
Wir beide sind schwerbehindert wegen Gehörlosigkeit und wollen bald zusammenwohnen.

Hallo Deafstar,
der Ansatz für euch einen passenden Wohnraum für euch beide zu finden sollte hier liegen. Für GdB Mitmenschen sollte es immer ein Mehrbedarf an m² geben und somit eine höhere KDU.

Wie weit seit ihr denn im Thema GdB, ihr solltet beide unter das SGBII/XII und das SGBIX fallen.

Kennt ihr das SGBIX? Zwar gibt es im SGBIX keine Klausel für mehr m², hier ist aber festgelegt das es bestimmte Förderungen gibt für euch.

So könnte ich mir vorstellen das auf Grund eurere Behinderung ein Mehrbedarf vorhanden ist, hier für jeden von euch zb. ein PC, nun zwei PC`s brauchen auch ihren Platz.

Hier sind wir dann schon mal bei min. 2 Zimmer und ich würde hier drei Zimmer fordern. Hier bitte mal Schriftlich anfragen beim JC wie diese sich dazu stellt und einen Termin machen beim Amtsarzt, der wird dann entscheiden ob es min. eine drei Zimmer Wohnung sein muß.
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein! Übrigens, fachkundige SB`s im JC gibt es genauso häufig wie Schneebälle in der Hölle!

"WARUM TUHE ICH MIR DAS AN"
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 12:46   #12
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.235
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Problem beim Umzug

-Um welches JC konkret im Raum Rheinland handelt es sich ?
-Wenn keine Wohnungen zu JC -Bedingungen zu finden sind ist davon auszugehen das die KdU-Richtlinie gegen BSG-Rechtsprechung WoGG§ 12 +10% verstößt. Mindestens muß man aber die Mietstufe im Ort kennen. Wissen wir aber auch den Ort kann man schon mal so einiges eruieren
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 13:20   #13
gizmo
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3.588
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Problem beim Umzug

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
warum nicht erst mal in die größere der zwei Wonungen zusammen ziehen?
Und dann in Ruhe suchen.
Sicher eine Idee, würde ich aber sofort wieder verwerfen, weil SB es vielleicht für nicht nötig hält hier mehr Wohnraum festzustellen, geht doch, Wohnen doch schon zusammen.

Ganz schnell verwerfen ist hier angesagt.
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein! Übrigens, fachkundige SB`s im JC gibt es genauso häufig wie Schneebälle in der Hölle!

"WARUM TUHE ICH MIR DAS AN"
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
problem, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit dem JC wegen Umzug etc. unbekannt2013 Allgemeine Fragen 13 16.05.2013 17:47
Problem - Umzug mit U25 Weinrebe ALG II 6 10.03.2012 21:09
Problem Umzug, Wohnberechtigung und KdU CyLord KDU - Umzüge... 6 26.09.2009 16:02
Problem beim Antrag - finanzieller Notstand bth654 ALG II 18 01.10.2008 20:39
Problem beim Anteil d. Kosten f. Unterk. & Heiz. + Einkommensbereinigung dB150 ALG II 5 08.05.2007 16:57


Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland