Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > (Kosten der) Unterkunft > KDU - Richtlinien / -Verordnungen -> Wohnhaft bei Eltern meines Mannes, stehen mir KDU zu?


Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur3Danke
  • 1 Dank für Posting von axellino
  • 1 Dank für Posting von Birgit63
  • 1 Dank für Posting von hans wurst


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.03.2017, 23:34   #1
Neuer Nutzer
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 1
Omegaraum
Standard Wohnhaft bei Eltern meines Mannes, stehen mir KDU zu?

Hallo :)

Ich bin über 25 Jahre alt und werde Ende dieses Monats mit meinem Studium fertig, werde aber erst nächstes Jahr (nachdem mein zweites Kind zur Welt kommt) anfangen zu arbeiten. Mein Mann ist noch Student und wir leben im Zweifamilienhaus seiner Eltern in einer separaten Wohnung ohne die Miete zahlen zu müssen. Mein Mann ist ebenfalls über 25 Jahre alt.

Kann ich nach der Grundsicherung des Lebensunterhalts die Miet- und Heizkostenpauschale erwarten?

Liebste Grüße und größten Dank im Voraus.

Geändert von TazD (20.03.2017 um 07:15 Uhr)
Omegaraum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 07:05   #2
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von axellino
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Celle
Beiträge: 1.613
axellino axellino axellino axellino axellino axellino axellino
Standard AW: Welche ALG II Leistungen sind zu erwarten?

Guten Morgen,

Zitat:
und wir leben im Zweifamilienhaus seiner Eltern in einer separaten Wohnung ohne die Miete zahlen zu müssen
Zitat:
Kann ich nach der Grundsicherung des Lebensunterhalts die Miet- und Heizkostenpauschale erwarten?
So denn es derzeit keine Zahlungspflicht für KDU gibt und auch keine gezahlt werden, dann sind somit auch keine KDU vom Leistungsträger zu tragen.
Die Eltern müssten als Vermieter auftreten und mit euch ein Mietvertrag abschliessen, damit den Leistungsträger die Pflicht zur Zahlung von KDU ersichtlich wird, dann sehe das ganze wiederum anders aus.
Omegaraum bedankt sich.
__

Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie gerne behalten !!!!
axellino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 09:02   #3
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 352
Birgit63 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wohnhaft bei Eltern meines Mannes, stehen mir KDU zu?

Und natürlich müssen die Eltern des Freundes das Einkommen aus Vermietung dem Finanzamt melden.
Omegaraum bedankt sich.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 09:14   #4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst
Standard AW: Wohnhaft bei Eltern meines Mannes, stehen mir KDU zu?

Es gibt keine Pauschale, es werden nur die tatsächlichen Kosten übernommen. Dazu ist aber kein eigener Mietvertrag erforderlich, ohne Mietvertrag werden nur keine Mietkosten übernommen, da ja keine Miete verlangt wird. Es können aber, auch ohne Vertrag, die tatsächlich anfallenden Neben- und Heizkosten für dieses Haus erstattet werden. Hierzu reicht es aus, das ihr die Unterlagen/Rechnungen für dieses Haus vorlegt, dann ist hiervon der Kopfanteil zu erstatten.

Ein Problem gibt es jedoch, wenn ihr bisher keine Kosten/Miete an die Eltern gezahlt habt, könnte das JC auf die Idee kommen, euch keine KDU zu zahlen. Und wenn ihr Pech habt, wird dieses fragwürdige Vorgehen noch von einem Richter gedeckt.

Beantrag die KDU, so wie sie euch dann entstehen und dann muss man weiter sehen.
Omegaraum bedankt sich.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
weiterbildung abbrechen, welche folgen erwarten einen? Shuno Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 14.11.2016 18:28
Darlehn wegen neuem Job, welche Raten sind zu erwarten? The_Vulcan ALG II 13 05.08.2016 15:50
Grundsicherung und Umzug mit Untermieter. Welche Probleme sind zu erwarten? danibert Grundsicherung SGB XII 5 17.05.2016 17:03
welche Abzüge habe ich zu erwarten?? jerry16v Existenzgründung und Selbstständigkeit 10 10.03.2008 17:36
arbeitsbedingter Umzug, welche Leistungen sind möglich? che2006de ALG II 4 13.02.2007 12:57


Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland