Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Obdachlos

KDU - Obdachlosigkeit Keine Wohnung? Welche Hilfen sind möglich? Hier erstellt man Fragen und Antworten dazu.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2007, 15:14   #1
schwarzerengel48->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: NRW
Beiträge: 46
schwarzerengel48
Standard Obdachlos

Hallo,
habe wieder eine Frage. Wie verhält es sich wenn einer schon Wohnungslos ist (Obdachlos) bei der Wohnungssuche. Entweder bekommt er die Wohnung nicht weil Sozialhilfeempfänger oder die Wohnungen sind zu teuer. Was kann er tun ? Ist es nicht so das er unter den gegebenen Umständen eine wenig teuerere Wohnung mieten darf. Man kann doch nicht verlangen nur weil strikte vorgaben sind das er auf der Straße leben muss. Was kann er tun?

schwarzerengel48
schwarzerengel48 ist offline  
Alt 07.07.2007, 15:20   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.822
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard schwarzerengel48

in der Tat,ein großes Problem.

Hier bleibt wohl nur der Weg zu Caritas,AWO etc. natürlich auch das Sozialamt
ist hier in der Pflicht.

Weiterhin würde ich die Kommune/Stadt per Bürgerantrag/Brief darüber informieren.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 07.07.2007, 15:25   #3
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.262
Borgi
Standard

Kennst du niemanden, bei dem du zur "Untermiete" wohnen kannst?
Mit dem machst du einen Mietvertrag (kostet 2,50 Euro im Schreibwarenhandel) und beantragst das Geld bei der ARGE. Einen Monat später stellst du den Antrag auf Umzug und suchst dir eine geeignete Wohnung. Sollte die ARGE die Wohnung nicht genehmigen, weil zu teuer, dann lasse dir eine Wohnung von der ARGE zuteilen. Da auch die ARGEn keine Wohnungen "auf Lager" haben, werden Kompromisse gemacht. Sollte der Kompromiss zu deinem Nachteil sein, dann Klage nach Einzug auf volle Kostenübernahme.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 07.07.2007, 15:45   #4
schwarzerengel48->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: NRW
Beiträge: 46
schwarzerengel48
Standard

Nun bei den Vereinen kennen wir ja das einzige Obdachlosenheim mit 5 und mehr Mitbewohnern im Zimmer. Hier ist auch noch eine psychische erkrankung vordergründig und es ist wirklich schwierig. Habe hier darüber schon gepostet. Und zur Untermiete dann gibt es erstens auch Schwierigkeiten mit Umzug genehmigung aber die Möglichkeit besteht nicht. für ein paar tage untergeschlüpft gibt es ja nur das geht nur verübergehend für paar Tage. Ihr glaubt es nicht. Hilfen werden angeboten, wenn das die Hilfen sind die man braucht. Aber wo man wirklich hilfen braucht da steht man allein. Denn Wohnung muss ich man selbst suchen und finden, und alles was damit zusammenhängt auch .Da fragt keiner wie man das macht. Es ist ja daher so schwer wenn man sagt Miete trägt das Amt ob das was ausmacht. Dann bekommt man zur Antwort nee nee das wollen wir nicht. Oder die Wohnungen entsprechen nicht den Vorgaben . Das mach einen schon richtig fertig es ist nur noch Menschenunwürdig. Man kommt sich vor wie ein Untier was niemand haben will.

schwarzerengel48
schwarzerengel48 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
obdachlos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Obdachlos? - Und nun? DinDosn AfA /Jobcenter / Optionskommunen 24 13.08.2007 14:56
Obdachlos werderer Allgemeine Fragen 19 24.07.2007 22:23
Obdachlos ab Silvester? summer2006 KDU - Obdachlosigkeit 19 24.11.2006 12:07
Hilfe !!! OBDACHLOS ! hansjupp555 KDU - Obdachlosigkeit 13 24.06.2006 12:09
Bin ich bald obdachlos? TotalRatlos KDU - Obdachlosigkeit 27 06.01.2006 21:06


Es ist jetzt 16:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland