Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2007, 14:15   #26
cidmutt
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Mansfelder Land / Sachsen-Anhalt
Beiträge: 117
cidmutt
Standard

Nein, das steht eben nicht da. Darum sind wir nun gespannt, wie das weiter gehen soll. Es steht nur da: Begründung: Verhinderung des Beklagten.
Ihre Anwesenheit ist nicht erforderlich.
Dieser Satz bezieht sich auf den 28.09.2007
cidmutt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 22:08   #27
cidmutt
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Mansfelder Land / Sachsen-Anhalt
Beiträge: 117
cidmutt
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Hallo alle zusammen, möchte nun nach soooo langer Zeit endlich mal ein guten Bericht abgeben. Am Freitag, den 14.03.08 hatten wir nun endlich unseren Gerichtstermin mit Urteil. Wir haben gewonnen!!!!!!
Nun zu den Einzelheiten. nachdem der erste Termin geplatz war, hatten wir einen neuen zum 14. Dezember 2007. An diesem Tag wollte der Richter eine gütige Vereinbarung anstreben. Der gute Mann von der ARGE ist aber nicht darauf eingegangen, obwohl der Richter ihn schon plausibel gemacht hatte, das wir im Recht sind. Seine Antwort war nur, er kann darüber nicht alleine Entscheiden und er möchte ein Urteil. Als der Richter ihm sagte, das das Gerichtsverfahren doch Kostenaufwendiger währe, als das was uns die ARGE bezahlen müsse, meinte der gute Mann von der ARGE es sei Ihm egal, es muss ja der Steuerzahler bezahlen. Zum Abschluß an diesem Tag sagte dann der Richter, das ein neuer Termin erst im März stattfinden könne, daraufhin meinte der ARGE Mann, ob er da unbedingt dabei sein müsse, er hat nicht so viel Zeit immer vor Gericht zu erscheinen, da er viel Arbeit habe. Nun zum letzten Freitag. Der ARGE Mann musste nun doch erscheinen, er hat Argumente vorgelegt, da haben alle (Richter, Schöffen u.s.w.) nur mit dem Kopf geschüttelt. Zum Schluß sagte der Richter zu dem ARGE Mann er möchte doch seine Hausaufgaben richtig machen und er wolle ihn wegen dieser Sache nicht noch mal hier sehen. Außerdem ist das ein Urteil, wogegen man kein Widerspruch einlegen kann. Also kann jetzt auch nichts kommen. Naje, da haben sich die fast 2 Jahre gelohnt. Und nun der könnende Abschluß, vor der Gerichtstür stand dann noch ein Mann vom MDR und hat unsere Anwältin und den ARGE Mann befragt. Dieser hat nur kurz geantwortet und ist gegangen.
cidmutt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 22:13   #28
angel6364
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Sehr schön!
Freut mich immer wieder sowas zu lesen.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Viele Grüße,
angel

PS: Wie wäre es mit einer kurzen Zusammenfassung der Sache in "Erfolgreiche Gegenwehr"? Da gehts nicht so schnell unter und baut andere auf.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 22:27   #29
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Herzlichen Glückwunsch!!!

Es wäre jetzt noch toll, wenn Du uns das Urteil anonymisiert zur Verfügung stellst ....

Auch wenn es lange dauert, es zeigt mal wieder, dass es sich lohnt, für sein Recht zu kämpfen!
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 22:49   #30
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.951
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Zitat von angel6364 Beitrag anzeigen
Sehr schön!
Freut mich immer wieder sowas zu lesen.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Viele Grüße,
.....
... dem schließe ich mich gern an...

Zitat von angel6364 Beitrag anzeigen
PS: Wie wäre es mit einer kurzen Zusammenfassung der Sache in "Erfolgreiche Gegenwehr"? Da gehts nicht so schnell unter und baut andere auf.
...gute Idee, mach' ma' ...!



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 23:52   #31
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Zweigespalten

Bravo fürs durchhalten.
Nur nichts gefallen lassen.
Auch ARGEn haben sich an die Gesetze zu halten.

Aber wieso müssen wird Steuerzahler den Mist und dessen Produzenten auch noch finanzieren. Ein wenig persönliche Haftung für sinnloses Geldverschwenden könnte hier die Verfahren beschleunigen und verbilligen. Allein die Einstellung: "Ist ja nicht mein Geld was ich hier absichtlich verbrenne", wurde schon von Strafrichtern als Untreue geahndet. Wie geht noch der Amtseid? Als Sozialrichter sollte so was weitermelden.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 01:11   #32
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Falls kein Anwalt dabei ist, auch da würde ich zur größtmöglichen Sachlichkeit raten, alles andere wäre kontraproduktiv

Da kann ich aber genau das Gegenteil berichten: ruhig bleiben wäre falsch gewesen, als ich meine Tochter vor Gericht vertreten habe...

es hängt immer von den Beteiligten ab, meine ich...

das kann man nie so pauschal sagen...

@ cidmutt: seh erst jetzt, daß du gewonnen hast: Glückwunsch!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 02:37   #33
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Der Beitrag ist zwar uralt, aber okay, zumindest bei uns vor Gericht war und ist es immer besser ruhig und bestimmt und sachlich zu bleiben, ausrasten wird meistens nicht sehr gern gesehen, aber das mag in anderen Städten natürlich anders sein
Und jetzt muss ich mal ins Bett damit ich morgen im Gericht nicht einschlafe, das wird da auch nicht gerne gesehen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 13:13   #34
cidmutt
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Mansfelder Land / Sachsen-Anhalt
Beiträge: 117
cidmutt
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Morgen will einer vom MDR vorbei kommen, ich weiß aber nicht, ob es Radio oder Fernsehen ist. Wenn alles vorbei ist berichte ich Euch alles ganz genau, im Moment ist meine Zeit ziemlich knapp, da mein Mann nach Ostern zur Kur muss. Aber dann habe ich Zeit und schreibe Euch alles. Vielleicht habe ich dann das Urteil auch schriftlich und kann es Euch mitteilen.
cidmutt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 15:22   #35
Helga Ulla->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 620
Helga Ulla
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Herzlichen Glückwusch auch von mir,
jeder Sieg gegen Gesellschaft ist ein guter Sieg.
LG Helga Ulla

Frohe Ostern und eine schöne Kur für Deinen Mann.
Helga Ulla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 11:14   #36
cidmutt
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Mansfelder Land / Sachsen-Anhalt
Beiträge: 117
cidmutt
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

Hallo alle zusammen, ich will mich nur mal kurz melden, da ich noch ganz aufgeregt bin. Heute war ein Mann vom MDR Radio da und hat uns interviewt. Ihr könnt euch garnicht vorstellen, wie gut das tut sein Herz mal so richtig frei zu machen. Was sie senden weiß ich noch nicht, da sie was zusammen schneiden und wir soviel gesagt haben, das sie noch nicht so richtig wissen was sie nehmen, da alles interessant war. Ich habe auch mit angeführt, was die ARGEN mit den Berechnungen zwecks unserer Kinder (was wir hier immer ausführlich geschrieben haben wegen BG) machen. Ich habe meinen Herzen freien Lauf gelassen und auf die Frage ob ich mich manchmal gedemütigt fühle durch die ARGE habe ich auch meine Ausführungen gemacht. Der MDR Mann war ganz schön erstaunt, was man sich alles gefallen lassen muss. Ich bin so froh, das mal alles raus ist.
cidmutt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 12:59   #37
dr.byrd->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 2.925
dr.byrd dr.byrd
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit dem Sozialgericht

@cidmutt

erstmal Glückwunsch zu eurem grandiosen Sieg.

Toll wäre es, wenn du uns sagen könntest, ob und wann der Bericht gesendet wird.
Wenn du das Urteil mit Begründung hast, wäre eine anonymisierte Fassung für´s Forum nicht schlecht. - Für die Rubrik "Erfolgreiche Gegenwehr".

Die Dinge machen uns allen Mut!
__


Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung.



dr.byrd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2008, 04:55   #38
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Daumen hoch

Fein, dass du dich nicht gescheut hast, alles so öffentlich zu machen!
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
hat, erfahrung, sozialgericht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrung mit IKK Direkt? varina Allgemeine Fragen 5 08.11.2007 12:12
Erfahrung mit Vermittlungsvertrag blattkaktus ALG II 2 15.09.2007 07:48
Wer hat Erfahrung mit EINGLIEDERUNGSMASSNAHMEN? jenna ALG I 21 17.07.2007 11:35
Hat jemand Erfahrung mit dem Sozialgericht? HeinzW Ü 50 22 19.02.2007 23:47
Göttingen, wer hat Erfahrung mit BNW??? elgoki ALG II 3 22.06.2006 17:23


Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland