Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Ist folgende Wohnung angemessen?

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2011, 17:11   #51
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat:
der herr sagte mir das man eine bonitätsprüfung mache, und eine eidesstattliche versicherung fast direkt ein ausschlusskriterium sei.
Die einen wollen alles über dich wissen, den anderen ist es egal
und sagen wir mal so: eine Eidesstattliche Versicherung verbessert deine Chancen nicht unbedingt! Ich weiss auch nicht ob das ne Info wäre mit der man von selber rausrücken sollte, behalte es so lange es geht für dich!

Zitat:
leider musste ich die eidesstattliche versicherung abgeben.
Du hättest nicht gemußt, hast aber... nunja, anderes Thema!



Handelt es sich bei den 2 Wohnungen um den selber Vermieter? Lass dich nicht unterkriegen - nimm die Besichtigungen war und geb dein bestes. Den nur so weisst du, dass du alles versucht hast
und frag nicht uns sondern dich selber - du schaffst das!

und Überhaupt: Wäre der Vermieter Informiert, dann wüsste er, dass die Arge/JC jeden Monat pünktlich am 1ten die Miete zahlt. Also eine "gesicherte" Miete (wenn er schon so Vosichtig ist und alles Prüft) Aber wenn er daran kein Interesse hat, schüttelste ihm die Hand und wünscht Ihm noch einen schönen Tag!

vG
thompson
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 21:24   #52
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

werd morgen nach den besichtigungen mal berichten.
wie siehts eig in dem fall aus, dass ich z.b. zum 30.9. bei meinen eltern ausgezogen sein muss, bis dahin aber keine wohnung gefunden habe?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:21   #53
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

so,
die beiden "schufa" wohnungen kann ich wohl vergessen, die dritte die ich besichtigt habe war leider ne ziemliche "bruchbude".
langsam verzweifel ich.
arbeitslos,schufa,genossenschaftsanteil... gar nicht so einfach.
nochmal meine frage: was wenn ich auf biegen und brechen keine wohnung finde/bekomme?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 15:34   #54
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat:
die beiden "schufa" wohnungen kann ich wohl vergessen
Weshalb?
Zitat:
die dritte die ich besichtigt habe war leider ne ziemliche "bruchbude"
Wie meinste das?
Zitat:
nochmal meine frage: was wenn ich auf biegen und brechen keine wohnung finde/bekomme?
Du hast schon gelesen das Genossenschaftsanteile ÜBERNOMMEN werden, können? Was bedeutet, dass all die HGW Wohnung von Immonet doch interessant für dich sein können?


Generell kannste auch mal hier schaun, hier findest du ein paar Infos und so wies ausschaut ist da auch eine Adresse.
http://www.harald-thome.de/media/fil...gen---2008.pdf

vG
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 15:52   #55
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

das dokument das du verlinkt hast ist von 2008. habe hier ein aktuelles infoblatt liegen wo draufsteht das keine genossenschaftsanteile übernommen werden, nur drei monatsmieten der wohnung werden zu den 1300€ genossenschaftsanteil dazugesteuert
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:40   #56
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat:
3. Zu den Kosten der Unterkunft - Wohnungsbeschaffungskosten im Sinne des $ 22 Abs. 3 SGB II.

Sächsisches Landessozialgericht L 2 B 611/08 AS-ER 29.09.2008 , Beschluß nicht rechtskräftig

Bei Genossenschaftsanteilen und Eintrittsgeld einer Wohnungsgenossenschaft handelt es sich um Wohnbeschaffungskosten im Sinne des § 22 Abs. 3 Satz 1 SGB II .


Bei den Genossenschaftsanteilen und dem Eintrittsgeld handelt es sich um Wohnbeschaffungskosten i.S.d. § 22 Abs. 3 Satz 1 SGB II (Berlit, in: Münder, SGB II, 2. Auflage, § 22 Rn. 101).

Der Begriff Wohnungsbeschaffungskosten ist weit auszulegen (Lang/Link in Eicher/Spellbrink, SGB II, 2. Aufl 2008, RdNr 83 zu § 22; Berlit, in: Münder, SGB II, 2. Auflage, § 22 Rn. 100).

Der Grundsicherungsträger ist nicht zur Verweigerung der Zusicherung gem. § 22 Abs. 3 SGB II berechtigt. Das der Behörde nach der genannten Norm zustehende Soll-Ermessen bezüglich der Erteilung der Zusicherung ist eingeschränkt (Berlit, in: Münder, SGB II, 2. Auflage, § 22 Rn. 96 ; SG Frankfurt, Beschluss vom 17.01.2006 – S 48 AS 19/06 - ER -).

Somit besteht ein Anspruch auf Zusicherung zur Übernahme von Genossenschaftsanteilen und des Eintrittsgeldes einer Wohnungsgenossenschaft als Wohnungsbeschaffungskosten , wenn die vorherige Zusicherung durch den bis zum Umzug örtlich zuständigen kommunalen Träger erfolgt ist.

LSG-Beschluss L 2 B 611/08 AS-ER: *klick* http://www.sozialgerichtsbarkeit.de/...ds=&sensitive=
Quelle: Tacheles e.V. / Haralds Ecke

Den LSG-Beschluss oben habe ich in der KdU-Arbeitshilfe des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales MAIS Nordrhein-Westfalen, Fußnote 193, gefunden:

*klick* http://www.harald-thome.de/media/fil...--01.10.10.pdf

Ist zwar die Fassung von Oktober 2010 und auch ein LSG-Beschluss eines anderen Bundeslandes, aber NRW wird es nicht umsonst in seiner KdU-Arbeitshilfe eingestellt haben. Ich weiß ja, es hat sich einiges geändert mit neuem SGB II, aber DAS (also Übernahme Genossenschaftsanteil, wenn evtl. auch nur als Darlehen mit neuem SGB II), denke ich, nicht. Leider ist es ja so, dass man auf die Zusage angewiesen ist, also auch auf ein Darlehens dafür, damit man die Wohnung bekommt, also müsste man das wohl mit einem Antrag auf einstweilige Anordnung/einstweiligen Rechtsschutz wie im LSG-Beschluss oben probieren :s
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 23:20   #57
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

ich werd montag mal eine hier ansessige arbeitslosenberatung kontaktiere und fragen was die dazu sagen
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 10:49   #58
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat:
das dokument das du verlinkt hast ist von 2008.
Na und? Es sollte auch nur als Richtlinie dienen... und wie geschrieben ist da eine Adresse genannt, wo du vor Ort Hilfe bekommen könntest.

Zitat:
habe hier ein aktuelles infoblatt liegen wo draufsteht das keine genossenschaftsanteile übernommen werden
Dieses Infoblatt würd mich mal Interessieren!
Du must schon um die Übernahme der Genosschschaftsanteile kämpfen, einfach so werden die es dir nicht geben - auch wenn es dir zusteht!

vG
thompson
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 11:12   #59
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat von Thompson Beitrag anzeigen
Wichtig ist halt nur: Sollte dieser Ansprechpartner vom JC "nein" sagen, geb dich damit nicht zufrieden und frag nach dem Grund.
Nicht fragen - wenn man nicht auf die Genehmigung warten kann schriftlichen Antrag gegen Empfangsbestätigung auf einer Fotokopie abgeben, wo drunter steht: Ich erwarte einen rechtsmittelfähigen schriftlichen Bescheid bis........., in dem Ihre Entscheidung ausführlich zu begründen ist, wenn Sie meinen Antrag ablehnen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 11:43   #60
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

@Kiwi
naja, wenn man gerade ein Gespräch wegen einer Wohnung hat und dem SB gegenüber sitzt. Dann redet man ja erstmal... das man sich die daraus entstehen Ergebiss schriftlich geben lassen sollte, setzt ich mal voraus! Sonst hat man - wie du schon sagst, ja keine Grundlage um zu agieren...
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 11:48   #61
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat von Thompson Beitrag anzeigen
@Kiwi
naja, wenn man gerade ein Gespräch wegen einer Wohnung hat und dem SB gegenüber sitzt. Dann redet man ja erstmal...
Bitte richtig lesen und verstehen:
Zitat:
wenn man nicht auf die Genehmigung warten kann
Natürlich redet man ersteinmal - aber wenn die Genehmigung verweigert wird fragt man nicht nach einer begründung, dann zieht man sein Schreiben raus...zeigt damit, daß man sich zu helfen weiß und läßt sich nicht mit mündlicher Begründung abspeisen.

Um zu klagen braucht man etwas Schriftliches - und das Wissen kann man hier nicht einfach voraussetzen...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 12:00   #62
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

ich muss eh noch unterlagen abgeben.
dann werd ich direkt ein schreiben hinzulegen bezüglich der ablehnung der genossenschaftsanteilen.
mit aufforderung der rechtlichen begrübdung.
was für eine frist für die antwort sollte ich setzen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 13:00   #63
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Bitte richtig lesen und verstehen:

Natürlich redet man ersteinmal - aber wenn die Genehmigung verweigert wird fragt man nicht nach einer begründung, (Also ich schon, ich bin interessiert daran zu sehen wie er seine Entscheidung begründet...erst danach, spiel ich das "Ass" ) dann zieht man sein Schreiben raus...zeigt damit, daß man sich zu helfen weiß und läßt sich nicht mit mündlicher Begründung abspeisen.

Um zu klagen braucht man etwas Schriftliches - und das Wissen kann man hier nicht einfach voraussetzen...
übereinstimmung*
aber soweit war ich noch gar nicht...

@Daniell
Zitat:
dann werd ich direkt ein schreiben hinzulegen bezüglich der ablehnung der genossenschaftsanteilen.
Das würd ich nicht tun! und schon gar nicht würd ich das abgeben und nach Hause gehen und warten...

nochmal:
Guck dir die "HGW" Wohnung erstmal an... Hol dir die Informationen zu der Wohnung... besuche am nächsten morgen das JC... Lege die Informationen vor... Man kann sofort mit jemanden Sprechen und sofort eine Zu/Absage bekommen(Vorausgesetzt man ist zeitig da und nicht 11.50 Uhr)... Bei zusage kannste dich freuen (trotzdem schriftlich) bei Absage (tritt das ein, was Kiwi schrieb) UND ERST DANN leitest du die erforderlichen Schritte ein.......

Warum wählst du den "steinigeren" Weg über Unterlagen einreichen mit warten und fristen usw... ich dachte Zeit ist das, was du momentan nicht hast?
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 13:08   #64
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

das problem ist einfach, dass der sachbearbeiter beim jc hier vor ort ein ***** ist . sofort mit jemandem sprechen geht dort kaum. und wenn ich sofort eine entscheidung will wird er mir sagen, dass das nicht möglich ist, da es erst bearbeitet werden muss, er vorher andere dinge zu tun hat usw.
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 16:14   #65
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

ich lese solche sachen auch immer wieder:
Habe auch eben mit dem SG telefoniert.
Ich soll morgen vorbeikommen und einen Antrag auf einstweilige Anordung stellen, was das JC dazu verpflichtet den Genossenschaftsanteil zu zahlen.
ALLERDINGS muss ich zeitgleich die Übernahme des Genossenschaftsanteils beim JC schriftlich beantragen um so den Verfahrensweg offen zu halten.
Sprich ich muss dann auch im Falle einer Ablehnung Widerspruch einlegen und ggf Klagen.
Schön, soweit hört sich das nach mächtig viel Theater an...wer braucht da noch Herztabletten...*augenroll*

sprich das man sich das rumgehampel mit den jc heinis eigentlich ersparen kann und beim sozialgericht einen eilantrag stellen kann.
wäre das auch zu empfehlen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 03:27   #66
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

1)du hast dir die Wohnung noch nichtmal angeguckt, willst aber schon EA/Widerspruch beantragen?
2)willst du nicht mit deinem SB reden weil er ein ***** ist?
3)du redest immer gegen an, wenn es darum geht mal eben zum JC zu gehen und da eine Bescheinigung der Wohnung abzugeben und mal kurz 5 min mit denen zu reden um eine Enscheidung zu bekommen? (Weil es aus deiner Sicht: so nicht geht - die Bearbeitung dauert und dein SB dafür keine Zeit hat, usw)
4)Du hast auffen Samstag mit deinem SB telefoniert? und der hat dir am Samstag gesagt du sollst Sonntag vorbeikommen?
5)Zudem finde ich das was der Sb dir am Telefon gesagt hat - mehr als fragwürdig! Total verdreht Reinfolge, da dem JC nichtmal ein Infoblatt der von Dir besichtigten Wohnung (+Genossenschaftsanteile) vorliegt!

Ich hab dir nun mehr als einmal gesagt, wie du schnell ans Ziel kommen könntest... Auch wenn es vllt. noch andere Wege geben mag, hab ich dir meine Erfahrung mitgeteilt, so wie beschrieben hab ich es schon mehrfach gemacht und hab es zumindest immer bis zum "entscheidenden" Gespräch der Zu/Absage geschafft.

viel Glück weiterhin!
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 10:39   #67
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

nein, ich habe ja bereits ein wohnungsangebot mit genossenschaftsanteil vorgelegt. daraufhin kam ja der anruf die genossenschaftsanteile würden nicht übernommen werden.
ich werd morgen zum jc gehen, meine freundin kommt als "zeugin" mit, und werde die ablehnung über die wohnung mit genossenschaftsanteilen schriftlich verlangen.
falls der sachbearbeiter sich weigert ist der weg zum sozialgericht ein schneller weg ans ziel zu kommen habe ich gelesen.
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 12:32   #68
Thompson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: ich wohne in einer GmbH
Beiträge: 74
Thompson
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat:
nein, ich habe ja bereits ein wohnungsangebot mit genossenschaftsanteil vorgelegt
hab ich wohl überlesen!

Ohne dieses Absage (schriftlich) kannste nicht Klagen!


Für die Klage brauchste:

-einen Beratungschein (bekommste beim Amtsgericht).
(Gegen vorlage deines Hartz4 Bescheides sogar Kostenlos)
-Einen Anwalt (am besten aus dem Bereich Sozial...)

vG
Thompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 13:20   #69
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat von Daniell Beitrag anzeigen
... daraufhin kam ja der anruf die genossenschaftsanteile würden nicht übernommen werden.
Hier mal ein neues LSG-Urteil hinsichtlich Genossenschaftsanteile und dessen Übernahme.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 13:49   #70
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

hat sich eh erledigt, da die wohngesellschaft eine schufa auskunft anfordert
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 13:56   #71
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Dann ist das Thema erledigt?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 14:19   #72
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

leider ja...
ich werd wohl nie ne wohnug finden...
es sei denn von privat...

oder...sozialwohnung?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 14:03   #73
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

so, nach langem langem suchen schaue ich mir morgen eine wohnung von privat an, die vermieterin hat auch keine probleme damit, dass die wohnung vom jobcenter gezahlt wird.
die wohnung wäre ab sofort bezugsbereit.
nun meine frage:
ich kriege ja noch bis zum 20.9. ALG1, sprich ab dem 21.9. ALG2, ab wann kann ich (sofern vom jc genehmigt) die wohnung beziehen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 17:40   #74
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

Zitat von Thompson Beitrag anzeigen
du benötigst nun die Bestättigung/Zusage um den Vertrag heute zu Unterschreiben!
Auch ohne Zusage KANN man die Wohnung anmieten - hat dann "nur" das Risiko, dass das Jobcenter nicht alles übernimmt
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 21:10   #75
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 759
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist folgende Wohnung angemessen?

welches datum sollte ich denn der vermieterin nun morgen sagen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angemessen, folgende, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnung angemessen trotz mehr qm? Michaela s KDU - Miete / Untermiete 2 24.11.2009 14:01
alte Wohnung nicht angemessen. TONIundTINA KDU - Miete / Untermiete 2 22.08.2009 17:22
Ist diese Wohnung angemessen? Melle1988 KDU - Miete / Untermiete 8 07.07.2009 09:02
Wohnung zu groß,Miete angemessen Sommer 06 KDU - Miete / Untermiete 18 03.07.2009 13:02
Wohnung angemessen? Was wäre vor Beantragung wichtig zuwissen? KlausInge Allgemeine Fragen 2 14.05.2009 10:41


Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland