Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Datenschutz Unterlagen/Stromrechnung

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2005, 16:29   #1
Yardbird->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.10.2005
Ort: ...
Beiträge: 8
Yardbird
Standard Datenschutz Unterlagen/Stromrechnung

hallo zusammen...

folgendes:
nachdem ich vorletzte woche meine antrag auf fortzahlung alg2 abgegeben habe, ist heute der bewilligungsbescheid eingegangen, was mich zum einen halbwegs beruhigt.
gerade zu schockiert bin ich aber von der tatsache, daß dem bewilligungsbescheid eine kopie einer mahnung der hiesigen stadtwerke anhing, die ich niemals beim sozialamt eingereicht habe.
ich frage mich nun, woher der bezirksleiter diese mahnung erhalten hat.
es ist völlig ausgeschloßen, das ich diese dort abgegeben habe. wozu auch ? ich weiß, das man einen evtl. stromkostenrückstand dort ohnehin nicht übernimmt. eine versehentliche abgabe beim einreichen irgendwelcher unterlagen ist ebenso auszuschließen, da ich bei solchen amtsgängen immer eine vorsortierte mappe habe, in der stets nur das mitgeführt wird, was für den jeweiligen amtsgang notwendig ist.
ebenfalls habe ich niemals die überweisung der stromraten durch die arge beantragt oder dem zugestimmt.
auch die hiesigen stadtwerke waren über diese tatsache verblüfft, da man dort selbstverständlich nicht wissen kann, das ich erwerbslos bin.
heute habe ich bei der hieseigen zweigstelle des amts keinen mehr ans telefon bekommen (wie es hier eigentlich usus ist). ich werde daheer zur klärung des sachverhalts dort vorstellig werden müßen, befürchte aber, daß eine letztendliche klärung ausbleiben/unterbunden wird. ich schätze, man wird mich dort abspeisen mit dem satz:" das müßen sie doch hier abgegeben haben".
wie gehe ich am besten vor bzw. wie frage ich dort richtig ? nach welchen dienstwegen/anweisungen soll ich mich erkundigen?

2. bei meinen "besuchen" der zweigstelle des sozialamts muß ich es leider immer wieder mitanhören, wie dort ausländische mitbürger aufgrund ihrer unkenntnis über die vorgänge bzw. sprachlicher schwächen diskriminiert und "unter aller sau" behandelt werden,was sich in kruder ausdrucksweise unter zuhilfenahme volksverhetztender marginalien äußert. meistens immer von der selben person. aufgrund "unserer" faschistischen tradition sowie faschistischer, ausgrenzender praxis heute und aus gründen der reinen menschlichkeit, bin ich nicht willens dies länger hinzunehmen. auch hier hätte ich gerne eine rat, wie dem am besten zu begenen sei.

p.s.: hallo zusammen, ich bin der neue.
solidarische grüße
Yardbird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2005, 18:43   #2
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
heute habe ich bei der hieseigen zweigstelle des amts keinen mehr ans telefon bekommen (wie es hier eigentlich usus ist). ich werde daheer zur klärung des sachverhalts dort vorstellig werden müßen, befürchte aber, daß eine letztendliche klärung ausbleiben/unterbunden wird. ich schätze, man wird mich dort abspeisen mit dem satz:" das müßen sie doch hier abgegeben haben".
wie gehe ich am besten vor bzw. wie frage ich dort richtig ? nach welchen dienstwegen/anweisungen soll ich mich erkundigen?
... hier solltest du es auch schriftlich formulieren und bei deinem persönlichen Erscheinen gleich Akteneinsicht fordern (25 SGB X) und gegen Quittung beim SB einreichen in Form einer Abänderung oder Aufforderung mit Terminsetzung. Sollte dies weiterhin zu deinem Nachteil nicht abgeändert werden, ist entsprechend Klage einzureichen.


Zitat:
bei meinen "besuchen" der zweigstelle des sozialamts muß ich es leider immer wieder mitanhören, wie dort ausländische mitbürger aufgrund ihrer unkenntnis über die vorgänge bzw. sprachlicher schwächen diskriminiert und "unter aller sau" behandelt werden,was sich in kruder ausdrucksweise unter zuhilfenahme volksverhetztender marginalien äußert. meistens immer von der selben person. aufgrund "unserer" faschistischen tradition sowie faschistischer, ausgrenzender praxis heute und aus gründen der reinen menschlichkeit, bin ich nicht willens dies länger hinzunehmen. auch hier hätte ich gerne eine rat, wie dem am besten zu begenen sei.
... hier wäre es schön, wenn du uns genauere Angaben liefern könntest wo sich dieses wann und wieoft zugetragen hat. Nutze dazu unsere Kontaktseite.

:daumen:
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2005, 19:34   #3
Yardbird->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.10.2005
Ort: ...
Beiträge: 8
Yardbird
Standard dankeschön schonmal

vielen dank schonmal für die schnelle antwort...

ich werde noch gleich einen entsprechenden brief aufsetzen.
zur sicherheit such ich mir den die akteneinsicht betreffenden paragraphen raus und kopiere den, falls man mich abwimmeln will.

was die diskriminierungsvorfälle betrifft, hab ich euch via kontakformular der elo-site geschrieben.
Yardbird ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
datenschutz, unterlagen or stromrechnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterlagen weggeworfen Kerstin_K Allgemeine Fragen 21 06.03.2009 18:56
Brauche Hilfe wg. Stromrechnung - DRINGEND Amelie-Sophie Schulden 37 09.10.2008 20:21
Stromrechnung Nachzahlung / Energieversorger ChrisKid Allgemeine Fragen 5 06.02.2008 12:31
ärztliche unterlagen aladin ALG II 3 26.11.2007 23:07
Stromrechnung wird von Freund bezahlt Jack ALG II 3 13.08.2007 15:05


Es ist jetzt 00:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland