Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Ist das angemessen für 1 Person?

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2011, 19:30   #1
Kolga->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 15
Kolga
Standard Ist das angemessen für 1 Person?

Frage, wie hoch darf die Kaltmmiete bei 1 Person hier in Berlin sein? Ich bin aus meiner BG ausgezogen und suche dringend eine 1-2 Raumwohnung bis max. 378€ warm.

Habe da auch eine gefunden mit folgenden Angaben vom Vormieter:

Zitat:
Kaltmiete 309,- Euro + 73,- Euro Nebenkosten = 382 Euro Gesamtmiete. Dazu kommen noch ca. 50 Euro Heiz- und Warmwasserkosten, sowie ca. 20 Euro Stromkosten.
Wäre das noch tragbar oder stoß ich da auf Gegenwähr beim JobCenter? Die Mieten hier in Berlin sind wirklich krass und es ist verdammt schwer eine 1-2 Raum-Wohnung zu bekommen die unter den 378€ warm liegt.

Danke
Kolga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 19:33   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Guckst du hier:

==> Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Ausschlag gebend ist der sog. Kaltmietzins. Also das Verhältnis vom Wohnraumgröße zu Kaltmiete. Gemäß Produkttheorie kann eine Wohnung auch über der fiktiv angesetzten Wohnraumgröße liegen, wenn nur die Kosten der Kaltmiete pro m² im angemessenen Rahmen liegen.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 19:45   #3
Kolga->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 15
Kolga
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

also verstehe ich das so das die angegebene Wohnung gerade so genehmigt werden würde?
Kolga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 20:45   #4
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Zitat von Kolga Beitrag anzeigen
also verstehe ich das so das die angegebene Wohnung gerade so genehmigt werden würde?
Meiner Kenntnis nach ist Berlin (außer Marzahn-Hellersdorf) eher großzügig, aber vor Anmietung vom JC genehmigen lassen.
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 21:11   #5
bernd02
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.04.2008
Beiträge: 311
bernd02
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Zitat von Kolga Beitrag anzeigen
Wäre das noch tragbar oder stoß ich da auf Gegenwähr beim JobCenter? Die Mieten hier in Berlin sind wirklich krass und es ist verdammt schwer eine 1-2 Raum-Wohnung zu bekommen die unter den 378€ warm liegt.

Danke
Bei 378€ warm ist definitiv "Ende im Gelände".
Alles was darüber geht,zahlste aus eigener Tasche.

Habe es durch,hier in Bln.-Pankow.
bernd02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 21:12   #6
bernd02
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.04.2008
Beiträge: 311
bernd02
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Zitat von Justician Beitrag anzeigen
Meiner Kenntnis nach ist Berlin (außer Marzahn-Hellersdorf) eher großzügig, aber vor Anmietung vom JC genehmigen lassen.
Dann darf sich Pankow bei Marzahn-Hellersdorf einreihen.
bernd02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 07:15   #7
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Zitat:
Bei 378€ warm ist definitiv "Ende im Gelände".
Alles was darüber geht,zahlste aus eigener Tasche.

Habe es durch,hier in Bln.-Pankow.
- Wie ist das denn konkret abgelaufen ? Gab es außer Widerspruch noch andere Gegenwehr ? EA ? Anwalt ? Klage ?
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 09:55   #8
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Ist das angemessen für 1 Person?

Bin der Meinung, dass die Gerichte in Berlin schon bei Klagen, diese Richtlinie für den Einzelfall gekippt haben. Müsste man also klagen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angemessen, person

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Definition Unterhaltpflichtige person knut1981 Schulden 6 23.11.2010 08:54
100 Euro Freibetrag pro Person? Torben123 Ein Euro Job / Mini Job 9 18.11.2010 00:17
1 Person weniger supernette KDU - Miete / Untermiete 6 12.12.2008 13:45
Was steht mir zu? 1 Person - 25 Jahre drea683 KDU - Miete / Untermiete 6 30.04.2008 11:12
Wieviel qm pro Person bei einer WG? M-M Allgemeine Fragen 3 01.03.2007 12:58


Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland