Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Noch eine Abrechnung zum schreien

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2011, 18:47   #1
nettchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 34
nettchen
Standard Noch eine Abrechnung zum schreien

Hallo

Ich glaube, ihr glaubt mir langsam nicht nicht mehr

Also ich bin ja zum 30.06.2010 zu meinem Freund gezogen (ca. 900 euro Betriebskosten in 6 Monaten). Die für unsere Wohnung ab 01.07.2010 ist bei 1840,23 €.
Wir sind keine Verschwender... Wir sind zu dritt, Mann (40), seine Tochter (16) und ich (29). Wir waschen 3 - 4 die Woche, Duschen jeder hochgenommen 3 mal die Woche (wir sparen halt). Aber wo kommt der Verbrauch her? Übrigens haben wir Funkwasserzähler der Firma Techem.

Ich muss aber dazu sagen: Hier in unseren landkreis sind auch die Wasserkosten viel zu Hoch. Und unsere Miete ist Kalt 290 Euro und Warm 435 Euro. Wenn man es mal so berechnet: Für jeden Person 115 Euro warm ist hier der Durchschnitt (selbst meine Eltern bezahlen, 240 Kalt und 470 Warm). Also ist die erste Antwort: 200 Euro fehlen uns jeden Monat an Warmkosten. Aber das übernimmt die Arge dann nicht mehr, oder? Auf jedenfall stinkt hier was gewaltig zum Himmel... wenn es weiter so geht, werden wir drei das sein :D dann gibts nur noch 1 mal monat ne dusche

lg, nettchen
nettchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 19:44   #2
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Noch eine Abrechnung zum schreien

Etwas kompliziert.
Mann kann nicht von den Betriebskosten der einen Unterkunft auf die einer anderen schliessen. Verbrauch ist auch nicht so wichtig, es werden Kosten zugeordnet.
Ich würde die Forderung des vermeiters der ARGE vorlegen. Das reicht.
Meint SB, der Vermeiter will zuviel, dann beantragt man Kostenübernahme für den Mieterschutz.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 19:50   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Noch eine Abrechnung zum schreien

Zitat:
Aber das übernimmt die Arge dann nicht mehr, oder?
Steht Euer Ort hier mit drin?
Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Im Normalfall wird die Angemessenenheit an der Nettokaltmiete(ohne Betriebskosten) festgemacht.

Wenn Ihr mit dem Wasserverbrauch nicht verschwenderisch umgeht, könnt ihr ja wenig dafür, dass Wasser bei Euch so teuer ist.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 21:37   #4
nettchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 34
nettchen
Standard AW: Noch eine Abrechnung zum schreien

Also meine Abrechung vom 01.01.2010 bis 30.06.2010 war 975 Euro Hoch. Ich habe heute schriftlich bekommen das sie 884,00 Euro übernehmen werden. Also muss ich den rest selber tragen?

Und bei dieser hier bin ich echt am verzweifeln ob sie das überhaupt übernehmen. 1800 Euro für ein halbes jahr? Das schlimmste ist wasser, nicht die Heizung. Langsam glaube ich der Zähler stimmt nicht.

Wir haben gegen 15 Uhr zähler abgelesen und gegen 18 Uhr zähler abgelesen. Verbrauch 160 Liter (Waschmaschine lief, die nimmt 49 Liter). Hmmm morgen überprüfen wir das mal mit einem Wassereimer. Mal schauen was der Zähler macht.

Ja der Landkreis steht drin, aber lässt sich irgendwie nicht öffnen? Oder-Spree LK

lg, nettchen
nettchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 21:55   #5
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Noch eine Abrechnung zum schreien

Da kann doch was nicht stimmen, hattet ihr sonst noch nen Verbrauch?
Mein ehemaliger Vermieter hatte auch plötzlich ne Riesen Nachzahlung, wurde dann nachgeforscht, irgendeine Wasserleitung ausserhalb des Hauses hatte ein Leck! Oder hängt irgendwo ne Klospülung?
Wo ist der Zähler und wo könnt ihr euer Wasser abstellen?
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abrechnung, schreien

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ersetzt eine neue EGV per VA eine noch gültige EGV per VA? NewDawnFades Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 03.05.2011 19:02
Und noch eine EGV aber..... scott Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 23.01.2011 04:21
und noch eine Geschichte ..... bin jetzt auch da ALG II 9 15.03.2007 19:52
Noch eine Frage zur Egv Marco* ALG II 15 24.01.2007 17:06
Noch eine Chance??? silvermoon ALG II 0 17.10.2006 15:53


Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland