Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Gaspreisrückzahlung EWE

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2011, 16:27   #1
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Gaspreisrückzahlung EWE

Hallo

Folgender Sachverhalt.
Die EWE in Oldenburg ist der Örtliche Energieversorger, also Strom Gas Wasser Telekommunikation.

Die EWE wurde Gerichtlich aufgefordert den zu unrecht erhöhten Gaspreis an den Endkunden zurückerstatten.
Das diese sich erst geweigert hat und nur einen Teil zurückzahlen will ist ein anderes Thema.
Alle Kunden die einzeln geklagt haben haben den vollen Betrag erstattet bekommen.

Jetzt soll man sich Online bei der EWE melden um einen Vergleich zu unterschreiben um sein Geld wieder zu bekommen.
Das heisst man bekommt nicht alles wieder.
Nebenbei enthält der Vergleich neue AGB.
Unterschreibt man verzichtet man auch auf weitere Forderungen.
Denn es wird geprüft ob weitere Erhöhungen unzulässig sind.

Da das auch viele ALG2 Bezieher betrifft und das Geld welches zuviel gefordert wurde ja mit den KDU bezahlt wurde will das Jobcenter jetzt das Geld wiederhaben.
Laut Nordwestzeitung Oldenburg hat sich das Jobcenter mit den großen Wohnungsvermietern selber geeinigt.

Jetzt bekam ich ein schreiben vom Jobcenter

Ich Zitiere nur dne Teil der mich betrifft
Zitat
Der Energieversorger EWE AG hat in einem Info-Brief alle privaten Vertragspartner über eine Sonderrückzahlung informiert. Um die Sonderrückzahlung zu erhalten, ist Ihre Mitwirkung erforderlich

Punkt 1
.......

Punkt 2 Ihr Vermieter ist Vertragspartner der EWE AG (die Heizkosten werden vom Vermieter mit ihnen im Rahmen der Nebenkosten abgerechnet).

Bitte sprechen sie ihren Vermieter auf die Sonderrückzahlung an. Er ist verpflichtet, die von ihnen zuviel gezahlten und von der EWE erstatteten Heizkosten bei der Nebenkostenabrechnung abzusetzen. Dazu soll er den Rückzahlungsanspruch bei der EWE geltend machen.

Zitat Ende:

So ich kann jetzt meinen Vermieter Fragen was er diesbezüglich unternimmt.
Wenn er die EWE weder verklagen noch auf den Vergleich eingehen will habe ich ja schlechte Karten.
Ich kann diesem ja kaum vorschreiben was er machen soll.

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 16:41   #2
Faibel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 866
Faibel Faibel Faibel Faibel
Standard AW: Gaspreisrückzahlung EWE

Zitat:
Er ist verpflichtet, die von ihnen zuviel gezahlten und von der EWE erstatteten Heizkosten bei der Nebenkostenabrechnung abzusetzen.
immer unter der voraussetzung, dass er sich die beträge auch erstatten lässt.
da hast du ja keinen einfluß drauf, oder?
__

Wer getrieben ist und aus der Tiefe des Schmerzes handelt, macht selten bella figura. Daran ist nicht er, daran sind die Täter schuld.
Faibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 16:43   #3
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Gaspreisrückzahlung EWE

Zitat von Forenmen Beitrag anzeigen

Bitte sprechen sie ihren Vermieter auf die Sonderrückzahlung an. Er ist verpflichtet, die von ihnen zuviel gezahlten und von der EWE erstatteten Heizkosten bei der Nebenkostenabrechnung abzusetzen. Dazu soll er den Rückzahlungsanspruch bei der EWE geltend machen.
Genau das würde ich tun(schriftlich), eine Kopie an JC und abwarten, was weiter passiert.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 16:50   #4
Forenmen
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gaspreisrückzahlung EWE

Hallo

Zitat von Faibel Beitrag anzeigen
immer unter der voraussetzung, dass er sich die beträge auch erstatten lässt.
da hast du ja keinen einfluß drauf, oder?

Nun ich werde ihn drauf ansprechen.
Wenn er nicht will habe ich ja keine Handhabe

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland