Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2011, 11:16   #1
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Hallo an alle


Wie immer habe ich die Übernahe meiner Betriebskosen beantragt.

Seit jahren hat sich an der Abrechnung selbst nie etwas geändert und die Übernahme wurde ohne Probleme bewilligt.

Bis heute

Seht geehreter Herr mimimi


ich nehem Bezug auf die eingereichte Betriebskostenabrechnung ihres Vermieters Herrn


Die eingereichte Betriebskostenabrechnung erfüllt nicht die Anforderung der §§ 556 ff. BGB daher ist diese formell unwirksam und wird deshalb nicht fällig.


Bitte fordern Sie bei ihrem Vermieter eine Betriebskostenabrechnung an, aus der eine Zusammenstellung der Gesamtkosten für die ganze Liegenschaft ersichtlich ist.Ferner muss der zugrundegelegte Veteilerschlüssel ersichtlich sein, die Berechnung des anteils, der auf ihre Wohnung für jede Betriebskostenart entfällt sowie ihre geleisteten Vorauszahlungen.


Ich sende ihnen den eingereichten Antrag zu meiner Entlastung daher zurück.


Also ich verstehe nicht was der von mir will, in der Abrechnung steht das gleiche wie schon immer.

Heizkosten, Wassergeld, Kanalgebühren;Müllabfuhr,Allgemeine Stromkosten, Vorauszahlung 2010 und der Restbetrag der nun offen ist.

Sonst war bei diesem Schreiben nichts dabei.


Wie soll ich darauf reagieren, ich habe so ein Schreiben noch nie bekommen ?


Mein neuer Sachbearbeiter mag mich übrigens überhaupt nicht und macht immer wieder Probleme.


Ich danke schon mal für euren Rat
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 11:23   #2
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

im Normalfall bekommst Du das was das JC verlangt,
von Deinen Vermieter. Also von diesen komplett alles anfordern und Kopien zum JC.

Der Vermieter ist verpflichtet alles offen zu legen.

Auch hättest Du das Recht die komplette Abrechnung zu überprüfen
und Einsicht in alle Rechnungen zu nehmen.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 11:32   #3
michel73
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Was bedeutet der Satz "daher ist diese formell unwirksam und wird deshalb nicht fällig." ?

Nicht fällig...mein Vermieter wird mir was anderes erzählen denke ich mal ^^ und der wird diesen Sinneswandel beim Jobcenter genau so wenig verstehen wie ich,denn ich wohne ja jetzt schon ein sechs jahren hier und die Abrechnung wurde immer akzeptiert.
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 11:48   #4
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Zitat von michel73 Beitrag anzeigen
Was bedeutet der Satz "daher ist diese formell unwirksam und wird deshalb nicht fällig." ?



Die Anforderungen an eine formell ordnungsgemäße Betriebskostenabrechnung
  Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 11:49   #5
im Grünen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: im Grünen
Beiträge: 1.045
im Grünen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Zitat von michel73 Beitrag anzeigen

Bitte fordern Sie bei ihrem Vermieter eine Betriebskostenabrechnung an, aus der eine Zusammenstellung der Gesamtkosten für die ganze Liegenschaft ersichtlich ist.Ferner muss der zugrundegelegte Veteilerschlüssel ersichtlich sein, die Berechnung des anteils, der auf ihre Wohnung für jede Betriebskostenart entfällt sowie ihre geleisteten Vorauszahlungen.
Scheinbar fehlt in deiner NK die typische Rechnung:

kosten gesamt / alle bewohner * deine bewohneranteile = deine kosten


reich den Schrieb bei deinem VM ein und warte was er sagt

Tip:
klär mit deinem VM eine Erhöhung der NK-Vorauszahlung ab
(Selbstverständlich so rechtssicher, daß das JC diese übernehmen muss)
das spart das jährliche gebettel
__


-
im Grünen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 12:17   #6
michel73
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Danke euch

Ich werd das Schreiben meinem Vermieter geben, der wird wohl Wissen was zu tun ist.
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 14:15   #7
michel73
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Neuster Stand

Ich habe die Unterlagen die mein Sachbearbeiter gefordert hat von meinem Vermieter bekommen und beim Jobcenter eingereicht.

Inzwischen sind aber wieder Wochen vergangen und nichts passiert.

Wie lange kann sich ein Sachbearbeiter bei der Betriebskostenabrechnung eigentlich Zeit lassen, und was kann ich unternehmen damit mein Sb mal in die Hufe kommt ?

Meinen Antrag auf Übernahme habe ich am 31.03. gestellt.
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 14:26   #8
michel73
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Wie lange kann sich mein Sachbearbeiter bei der Betriebskostenabrechnung eigentlich Zeit lassen, und was kann ich unternehmen damit mein Sb mal in die Hufe kommt ?

Kann das 6 Monate dauern oder gibt es dafür Fristen ?
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 16:19   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Hallo Michel73,

die Betiebskostenabrechnung kann nicht Wochen/Monate dauern!!!!

Schreibe setze eine Frist und persönliche Abgabe!(Kopie Unterschrift/Stempel beim JC
geben lassen!)

Gemäß § 1 Abs. 2 Nr. 2 SGB II ist der Leistungsträger des SGB II verpflichtet, den Lebensunterhalt des Bedürftigen zu sichern.

§ 17 SGB I bestimmt, dass das Jobcenter verpflichtet ist darauf hinzuwirken, dass jeder Berechtigte die ihm zustehenden Sozialleistungen in zeitgemäßer Weise, umfassend und zügig erhält.

Gemäß § 41 Abs. 1 Satz 3 SGB II ist der Leistungsträger des SGB II verpflichtet, die dem Bedürftigen zustehenden Leistungen monatlich im Voraus zu erbringen.

Hartz IV: Leistungspflicht des Leistungsträgers

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 18:53   #10
michel73
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Standard AW: Neuer Sachbearbeiter nur Probleme

Vielen Dank für die Antwort Seepferdchen
michel73 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
neuer, probleme, sachbearbeiter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit sachbearbeiter zecke88 U 25 4 02.03.2011 19:06
Probleme mit Sachbearbeiter von U25 thk1408 U 25 10 02.03.2011 14:10
Schiss vorm nächsten Termin, neuer Sachbearbeiter Nykky Allgemeine Fragen 9 23.02.2011 21:49
Neuer Standardstyle - Neuer Style wählbar... Admin2 Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 108 01.02.2011 17:56
neuer landkreis,neue arge,neuer antrag,neuer bescheid susi20041981 KDU - Miete / Untermiete 5 06.12.2007 20:03


Es ist jetzt 13:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland