Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Amt verweigert Nachzahlung der Gaskosten

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2011, 21:04   #1
HansDieter
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.11.2009
Beiträge: 261
HansDieter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Amt verweigert Nachzahlung der Gaskosten

Hallo,

habe da ein kleines Problem und bitte um Unterstützung

Bin im August 2009 in eine neue Stadt gezogen und bewohnte meine jetzige Wohnung mit meiner damaligen Lebensgefährtin.

Da wir das erste mal zusammen wohnten haben ich die komplette Miete, sowie die Nebenkosten (Gas) + Regelsatz 350€ bekommen.
Eine Anrechnung des Einkommes meiner Ex Freundin gab es nicht, da wir wie gesagt das erste mal zusammen wohnten und im 1. Jahr ja keine Anrechnugn statt findet.

Sie zog bereits 2 Monate vor mir in die Wohnung ein.
Der Mietvertrag lief auf uns beide, die Anmeldung zur RWE, EWE jedoch nur auf sie. Ich hatte aber eine Vollmacht, um auch Auskünfte zu bekommen.

Mitte 2010 trennte ich mich von meiner Ex, was ich meiner Stadt (Sozialleistungsträger) sofort mitteilte.

Jetzt bekam ich im Januar die neue Abrechnung der EWE und muss monatlich 88€ zahlen, sowie eine Nachzahlung von 66€ leisten.

Bewilligt bekommen habe ich jedoch nur 73,xx€ mtl. und die Nachzahlungsübernahme wurde verweigert.

Widerspruch habe ich eingereicht und erhielt nun Antwort.

1. Ich bekomme nur 73,xx€ mtl. das sich dies so nach dem Bundesweiten Heizspiegel für eine Einzelperson ergibt. Dies wäre richtig so, denn so hätte das BSG anerkannt (Urteil vom 02.07.2009 liegt bei)

- Ich habe nie eine Aufforderung zur Senkung der KdU erhalten.
- Wohnraum ist auch angemessen 40m² 215€ kalt

2. Die Nachzahlung wird verweigert, da meine Ex bei der EWE angemeldet war/ist und somit die Nachzahlung zu leisten hätte.

- Problem liegt darin, dass mich die Nebenkosten fast erschlagen hätten und ich eigentlich immer 1 Monat im Rückstand war/bin.
Eine Ummeldung ist aber nur mit ausgeglichenem Konto möglich.


Habt ihr eine Idee was ich tun könnte?
HansDieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 21:12   #2
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Amt verweigert Nachzahlung der Gaskosten

War Deine damalige Freundin denn über den gesamten Abrechnungszeitraum alleiniger Vertragspartner der EWE (dann hättest Du doch gar keine Jahresabrechnung der EWE bekommt können) oder nur von Anfang bis Mitte 2010 und danach dann Du selbst, weil Du ab Mitte 2010 allein gewohnt hast?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 22:44   #3
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Amt verweigert Nachzahlung der Gaskosten

Heizspiegel ist im Rechtskreis SGB ohne Relevanz.
ARGE hat sich bei den KdU an die tatsächlichen Kosten zu halten. Das Rechtskonstrukt dahinter ist nachrangig. Nachdem die tatsächlichen kosten bekannt sind, verteilt ARGE diese nach Köpfen.
Dabei ist es vollkommen egal welches Mitglied der HG, WG, BG im Adressfeld erwähnt ist.

Der Weg von ARGE ist etwas länger. Der offizielle Kunde des Versorgers zahlt und fordert vom Ex-Mitmieter einen angemessenen Anteil. Hier braucht sich der offizielle Kunde nicht an die Kopfmethode der ARGE halten. ARGE kann dies auch nicht fordern. Das Mietrecht kennt viele Umlageschlüssel.
Hier zeigt sich, ein Schuss kann auch nach hintenj losgehen.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gaskosten, nachzahlung, verweigert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachzahlung Kindergeld - habe ich Anspruch auf Nachzahlung d. Versicherungspauschale? Yuna Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 10 01.12.2010 17:00
Haus zu groß,Strom+Gaskosten zu hoch... wellinger68 KDU - Eigentum/Eigenheim 11 20.11.2010 02:04
Praktikum verweigert nobody0815 Allgemeine Fragen 8 19.05.2010 12:58
Gaskosten Rückzahlung - kompliziert romeo1222 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 15 25.03.2010 16:05
Strom/Gaskosten rückwirkend beantragen möglich? sincere ALG II 3 13.08.2009 12:45


Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland