Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Riesen Nebenkostenabrechnung :(

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2011, 17:00   #1
BizBor->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 91
BizBor
Standard Riesen Nebenkostenabrechnung :(

Hab mal ne Frage. Ich zahle 290 Euro Miete für eine 44qm Wohnung.

Hab nun eine Nebenkostenabrechnung bekommen und soll wahnsinninge 362 Euro nachzahlen wurde auch gleich Miete erhöt auf 320 Euro

Übernimmt das die ARGE? Ich meine das ist echt viel, ich frag mich sowieso, warum das so viel ist, hab nicht übermäßig geheizt (ok ich hab ganze Wohnung Außenwand und der Winter war/ist lang).

In dem letzten Schreiben von der ARGE stand irgendwas mit 110% der angemessenen Nebenkosten werden übernommen.

Wohne in Leipzig. Kann mir jemand sagen was mich erwartet?
Bezahlen sie die Nebenkosten oder nur einen Teil oder sogar garnix weil es so viel ist?

LG

BizBor
__


BizBor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 17:11   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Riesen Nebenkostenabrechnung :(

Sie müssen auf jeden Fall dieses Jahr die Heizkostenabrechnung voll übernehmen.
Falls eine Aufforderung zur Kostensenkung für die Zukunft kommt, poste noch einmal.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 17:12   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.663
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Riesen Nebenkostenabrechnung :(

BizBor, Nebenkosten müssen übernommen werden!
Du hast ja nicht unverhältmäßig geheizt!


§ 22 SGB II

http://www.erwerbslosenforum.de/dvo/22SGBII.pdf

(4) Bei der Angemessenheitsprüfung ist immer der Besonderheit des Einzelfalls Rechnung zu
tragen (§ 22 Abs. 1 Satz 2 SGB II). Abweichungen von den vorgegebenen Kriterien können
damit gerechtfertigt sein. Sie können insbesondere aus den in Nr. 1 niedergelegten Grundsätzen
gerechtfertigt und begründet sein

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 14:41   #4
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Riesen Nebenkostenabrechnung :(

Nachzahlung
Dieseer Wert ist einzeln betrachtet ohne Bedeutung
Der Versuch der Deckelung der Kosten durch ARGE ist auch nur ohne Rechtsgrundlage.
Unverhältnismässiges Heizen muss ARGe / SB erst einmal nachweisen.
Wie? Ihr / Sein Problem
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nebenkostenabrechnung, riesen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein riesen Berg Probleme Dipi ALG II 7 11.09.2009 09:14
frische 23 und ein riesen Problem HeyHey U 25 6 03.08.2009 14:53
Der Riesen/Pusche/Bommel und der 1 Euro Protest ist wieder da Falcko Ein Euro Job / Mini Job 2 02.04.2009 14:11
Hilfe, riesen Lücke bei Übergang von Hartz4 auf EU Rente __Gast__ Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 29.05.2008 23:17
Riesen Probem :( Newstyleschatzi ALG II 12 23.01.2008 21:08


Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland