Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Nach widerspruch doch noch Bewilligung der Kaution??

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2011, 16:26   #1
Butterbohne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 5
Butterbohne
Böse Nach widerspruch doch noch Bewilligung der Kaution??

ich habe ein Darlehen für die übernahme der Kaution bei der Arge beantragt...
nun hatte ich ne ablehnung bekommen, die Sachbearbeiterin meinte aber ich solle ein Widerspruch einlegen.
das habe ich heute getan, war sogar persönlich da...denn ich habe schon von der Vermieterin ne Androhung der Kündigung erhalten.
nun sagte der heute bei der Arge, das er das klären muss und das es sich da um einen Härtefall handelt..
hatte jmd schonmal die Erfahrung und hat dann trotzdem Geld bekommen??
wenn wir jetzt gekündigt werden, brauchen wir ja auch für die neue Wohnung ne Kaution usw..
kennt sich jmd damit aus???
Butterbohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 17:18   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Nach widerspruch doch noch Bewilligung der Kaution??

Hier ist schon der 3. Thread. In den anderen Threads hast Du Antworten.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bewilligung, kaution, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerspruch eingelegt-Dasselbe Angebot erneut erhalten obwohl Widerspruch noch läuft surfingman Ein Euro Job / Mini Job 13 01.04.2012 13:53
Widerspruch bei Bewilligung nach §117 statt §125 SGBIII Drossel Allgemeine Fragen 1 08.11.2010 00:41
Widerspruch gegen Bewilligung ANTIhart4z ALG II 5 21.10.2010 09:46
Hartz IV seit 1. März - bis heute noch keine ALG II-Bewilligung und kein Geld sven_thomas Anträge 4 22.05.2008 17:30
Kaution als Darlehen Widerspruch eingelegt und Bescheid erha p-hinze KDU - Umzüge... 3 15.01.2006 13:27


Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland