Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2011, 12:12   #1
rufi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 26
rufi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Hi,

mir ist hier was Blödes passiert.

Aber kurz zur Situation: Ich hatte eine Aufforderung zur Senkung der Mietkosten bekommen, neue Wohnung gesucht, beantragt, noch nicht ganz erledigt, aber Mietvertrag soll demnächst unterzeichnet werden. Umzug steht in den nächsten 2 Wochen bevor.

Jetzt ist mir gestern blöderweise aus Versehen was in der alten Wohnung kaputtgegangen, das ich selbst verschuldet habe.
Ich habe aber das Geld nicht das reparieren zu lassen, keine Haftpflichtversicherung oder ähnliches.

Gibt es da Möglichkeiten das als Einmal-Zahlung oder Darlehen vom Amt zu beantragen.

Welche Paragraphen muss ich da anführen?
Wie gehe ich da am besten vor?

(Ich könnt mich in den A... beissen. Noch kurz vor Toresschluss so ein Missgeschick).
rufi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 12:15   #2
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Entweder Einmalzahlung als Darlehen oder dafür die Kaution der Wohnung nutzen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 12:28   #3
rufi
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 26
rufi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Entweder Einmalzahlung als Darlehen oder dafür die Kaution der Wohnung nutzen.
Mario Nette
Hm. In der alten Wohnung habe ich keine Kaution zahlen müssen. Dann wäre es ja kein Problem (abgesehen von der Kaution für die neue Wohnung oder Anrechnung als Einkommen).
Aber ich habe auch sonst keine Reserven. Zahle schon von meiner Regelleistung einige Schulden ab.

Wenn ich das als Einmalzahlung beantragen will:
Welche Paragraphen muss ich da anführen?
Wie gehe ich da am besten vor?

Von meinen Regelleistungen werde ich das nur äusserst schwer bezahlen können. Selbst 10% Tilung wären ziemlich übel.
rufi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 12:44   #4
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Keine Paragraphen. Beantrage es nachweislich schriftlich und begründe, warum es dir nicht möglich ist, es anders zu stemmen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 12:46   #5
Wolfsdream->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 460
Wolfsdream Wolfsdream
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Hallo,

shit happens, die Offenlegung des Schadens und der Konkretisierung
der Schadenshöhe erscheint wichtig.

Möglicherweise gibt es im Freundeskreis Handwerker die einen Support bieten können.

Offenheit mit dem Vermieter und Kommunikation unabdingbar !

Bon chance

Wolfsdream




Zitat von rufi Beitrag anzeigen
Hi,

mir ist hier was Blödes passiert.

Aber kurz zur Situation: Ich hatte eine Aufforderung zur Senkung der Mietkosten bekommen, neue Wohnung gesucht, beantragt, noch nicht ganz erledigt, aber Mietvertrag soll demnächst unterzeichnet werden. Umzug steht in den nächsten 2 Wochen bevor.

Jetzt ist mir gestern blöderweise aus Versehen was in der alten Wohnung kaputtgegangen, das ich selbst verschuldet habe.
Ich habe aber das Geld nicht das reparieren zu lassen, keine Haftpflichtversicherung oder ähnliches.

Gibt es da Möglichkeiten das als Einmal-Zahlung oder Darlehen vom Amt zu beantragen.

Welche Paragraphen muss ich da anführen?
Wie gehe ich da am besten vor?

(Ich könnt mich in den A... beissen. Noch kurz vor Toresschluss so ein Missgeschick).
Wolfsdream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 23:02   #6
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

Was ist dir denn kaputt gegangen, ein Fenster ??
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 11:00   #7
jane doe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jane doe
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 626
jane doe
Standard AW: Dummes Missgeschick - Schaden in der alten Wohnung kurz vor Auszug

ich denke auch, das liegt an der art des schaden. es gibt auch dinge, die der abnutzung anheim fallen und deshalb kein schaden darstellen.

deshalb ganz wichtig: was ist das für ein schaden?
jane doe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alten, auszug, dummes, missgeschick, schaden, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ü25 – Auszug aus der elterlichen Wohnung timo1984 ALG II 14 07.10.2010 09:54
KdU der alten Wohnung bezahlt :( blackie28 KDU - Miete / Untermiete 13 25.09.2010 15:03
SG Dresden: Mieterstattung für ALG II-Empfängerin nach Abriss der alten Wohnung WillyV ... Unterkunft 0 05.02.2010 15:00
U25, 9 Monate alten Sohn, ALG I Bezug, Eigene Wohnung??? PillePallePaula U 25 3 27.05.2009 10:45
Auszug aus der elterlichen Wohnung mit 25 jowiese Allgemeine Fragen 1 23.02.2006 15:21


Es ist jetzt 10:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland