QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Große Wohnung mit Freundin?

KDU - Miete / Untermiete

Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Große Wohnung mit Freundin?

KDU - Miete / Untermiete

Danke Danke:  4
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2010, 23:07   #1
Petr Pan
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Petr Pan
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 4
Petr Pan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Große Wohnung mit Freundin?

Hi Leute und erstmal Hallo an alle.

Und zwar lebe ich mit meiner Freundin in einer 45 qm Wohnung. Nun hat diese nach ihrer Ausbildung einen tollen Job bekommen wo gutes Geld rein kommt. Nun haben wir uns überlegt in eine größere Wohnung zu ziehen. Diese hat ca. 90 qm.

1.) Was sagt das Amt dazu bzw. wie viel Geld bekomme ich dann noch Wohngeld?
2.) Ab welchem Einkommen des Partners rechnet das Amt dies an? Und gibts da ne Liste bei wieviel einkommen wie viel dann bei mir abgezogen wird??

Wäre schön wenn mir jemand Auskunft geben kann.
Gruß Peter
Petr Pan ist offline  
Alt 17.12.2010, 06:08   #2
keksdesgrauens
Elo-User/in
 
Benutzerbild von keksdesgrauens
 
Registriert seit: 29.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 214
keksdesgrauens Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Der Zusammenzug wäre für Euch nachteilig.
Da der Gesamte Lohn, abzüglich der Pauschale von 100 oder 130 €, deiner Freundin angerechnet wird.
keksdesgrauens ist offline  
Alt 17.12.2010, 07:21   #3
Donauwelle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Donauwelle
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.406
Donauwelle Donauwelle
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Zitat von keksdesgrauens Beitrag anzeigen
Der Zusammenzug wäre für Euch nachteilig.
Da der Gesamte Lohn, abzüglich der Pauschale von 100 oder 130 €, deiner Freundin angerechnet wird.
Das stimmt so nicht.

Ihr lebt ja schon zusammen. Ab einem Jahr des Zusammenlebens unterstellt euch das Amt eine Bedarfsgemeinschaft, d.h. ein gemeinsames Wirtschaften.

Das heißt dann, das deine Freundin dann deinen Unterhalt mittragen mal abgesehen vom Erwerbstätigenselbstbehaltes (die ersten 100 EUR, danach 20 % ihres Bruttoverdienstes bis 1000 EUR - max. also 280 EUR).

Zur Wohnung - solange deine Freundin nicht genug verdient, um den Unterhalt für sie und dich zu erwirtschaften (und du nichts verdienst), steht ihr dann ja noch unter den Fuchteln der ARGE. Da liegt die Wohngröße bei 2 Personen bei ca. 60 qm.
Donauwelle ist offline  
Alt 17.12.2010, 14:42   #4
Petr Pan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Petr Pan
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 4
Petr Pan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Naja darum geht es ja. Brutto sind es 2100 und Netto immerhin noch 1400. Damit ist se bei der ARGE raus was ja auch gut ist. Also Wohnung wäre kein Problem für Sie, nur wie sieht es dann bei mir mit Wohngeldzuschuss der Arge aus?
Petr Pan ist offline  
Alt 17.12.2010, 14:46   #5
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Zitat von Donauwelle Beitrag anzeigen
Das stimmt so nicht.

Ihr lebt ja schon zusammen. Ab einem Jahr des Zusammenlebens unterstellt euch das Amt eine Bedarfsgemeinschaft, d.h. ein gemeinsames Wirtschaften.

Das heißt dann, das deine Freundin dann deinen Unterhalt mittragen mal abgesehen vom Erwerbstätigenselbstbehaltes (die ersten 100 EUR, danach 20 % ihres Bruttoverdienstes bis 1000 EUR - max. also 280 EUR).

Zur Wohnung - solange deine Freundin nicht genug verdient, um den Unterhalt für sie und dich zu erwirtschaften (und du nichts verdienst), steht ihr dann ja noch unter den Fuchteln der ARGE. Da liegt die Wohngröße bei 2 Personen bei ca. 60 qm.
Trenne Dich von Deiner Freundin. Sie zieht aus in die 90 qm oder vernünftigerweise in eine kleinere Wohnung (hoffentlich in der Nähe). Du besuchst sie, wenn es Dir und/oder Ihr Spaß macht. Wenn Sie mal bei Dir übernachtet , ist das auch ok.

Ich persönlich würde mit Beginn des Berufslebens allerdings nicht gleich auf "Dicker Max" machen. Schön bescheiden bleiben und entsprechend ansparen. Eine Kündigung kommt schnell und meistens überraschend.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 17.12.2010, 14:50   #6
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Mit Ihrem Gehalt muss sie auch Deinen Unterhalt und eventuell Krankenkasse zahlen. Erst wenn das für 2 Personen plus angemessene Miete nicht ausreicht, dann stockt die ARGE auf.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 17.12.2010, 15:09   #7
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hellucifer
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.768
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Große Wohnung mit Freundin?

Zitat von Petr Pan Beitrag anzeigen
Hi Leute und erstmal Hallo an alle.

Und zwar lebe ich mit meiner Freundin in einer 45 qm Wohnung. Nun hat diese nach ihrer Ausbildung einen tollen Job bekommen wo gutes Geld rein kommt. Nun haben wir uns überlegt in eine größere Wohnung zu ziehen. Diese hat ca. 90 qm.

1.) Was sagt das Amt dazu bzw. wie viel Geld bekomme ich dann noch Wohngeld?
2.) Ab welchem Einkommen des Partners rechnet das Amt dies an? Und gibts da ne Liste bei wieviel einkommen wie viel dann bei mir abgezogen wird??

Wäre schön wenn mir jemand Auskunft geben kann.
Gruß Peter
Auch wenn es keine sehr große Rolle spielt, wie hat das Amt es denn bisher gesehen, dass deine Freundin bei dir oder mit dir gewohnt hat?

Wenn überhaupt, dann sollte deine Freundin alleine die Wohnung beziehen, und dich am besten zeitverzögert, als Untermieter bei sich wohnen lassen.

45 qm Wohnfläche für zwei Personen, das ist nun wirklich sehr wenig. Ich verstehe, dass ihr etwas größeres sucht.

Das geht aber nur, wenn ihr euch vehement dagegen wehrt, als Mitglieder einer gemeinsamen Bedarfsgemeinschaft eingestuft zu werden.
hellucifer ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
freundin, große, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Große Wohnung günstig anmieten erlaubt? snoep KDU - Miete / Untermiete 15 05.10.2010 11:39
Wohnung mit freundin Syality U 25 6 14.09.2009 23:23
bafög, alg2 ? zu große wohnung? nachzahlungen? Claudzn U 25 2 07.11.2008 19:03
Als Student zur Freundin(ALG 2) zugezogen, jetzt große Schwierikeiten lugdunP ALG II 3 18.06.2007 18:20


Es ist jetzt 18:06 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland