Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2010, 19:58   #1
Majale
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: BONN
Beiträge: 10
Majale
Frage Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Hallo,
mein Freund ist in einer Umschulung. Er bezieht Geld von dem Rentenversicherungsträger. Ich bin noch in HartzIV wegen langer Krankheit.
Nun war der Winter so kräftig, daß mit Sicherheit eine Heizkostennachzahlung von meinem Gas-, Strom-, und Wasseranbieter kommen wird.
Angenommen, es wären runde 300e, was realistisch ist, wieviel müßte ich tragen und wieviel die ARGE?
Sollte das jemand wissen, wäre ich sehr dankbar, wenn man mir antworten würde, denn es liegt mir sehr schwer im Magen, wie man sprichwörtlich sagt.
Im voraus schon einmal lieben Dank für alle Antworten.
Liebe Grüße, Majale
Majale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:11   #2
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Zitat von Majale Beitrag anzeigen
Nun war der Winter so kräftig, daß mit Sicherheit eine Heizkostennachzahlung von meinem

Gas
Strom
Wasseranbieter
kommen wird.

Wann erwartest Du deine Abrechnung?

Normalerweise kommt diese zum Ende des Jahres, zumindestens bei mir. Also abwarten bis die "Flyer" kommen und dann bei Mehrverbrauch von Gas ab damit zur ARGE.


Gruss
Falke
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:35   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Wasser/Abwasser muss auch übernommen werden von der ARGE
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:38   #4
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Gas
Strom
Wasseranbieter

Damit meinte ich, warum alles aus einer Hand, bestimmt nicht das günstigste Angebot.
Schau mal hier bitte :

verivox

Mir hatte dies geholfen etwas Geld zu sparen.

Gruss
Falke
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:40   #5
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Wasser/Abwasser muss auch übernommen werden von der ARGE
gelibeh

Es ging um Heizkosten!

Gruss
Falke
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:48   #6
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Zitat:
Angenommen, es wären runde 300e, was realistisch ist, wieviel müßte ich tragen und wieviel die ARGE?
Antrag auf Übernahme der Nachzahlung gem. § 22 Abs.1 SGB II bei der ARGE stellen. Da Ihr eine BG seid und dein Freund über anderweitiges Einkommen verfügt wird die ARGE wahrscheinlich nur die Hälfte der zu erstattenden Kosten tragen.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 22:19   #7
Majale
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: BONN
Beiträge: 10
Majale
Daumen hoch AW: Harter Winter Heizkosten nicht alleine zu tragen

Hallo an alle, die mir geantwortet haben.
Es hat mir sehr geholfen. Die Abrechnung kommt im April zu uns.
Ich bin nun etwas ruhiger. Nochmals lieben Dank, einen schönen Abend an alle und ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße, Majale
Majale ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge heizkostenanteil, harter, heizkosten, tragen, winter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
harter winter 2010,zusätzliche heizkosten??? power Allgemeine Fragen 11 20.02.2010 22:07
Angemessene Heizkosten für diesen Winter? Daisy666 KDU - Miete / Untermiete 12 26.01.2010 17:43
Nach harter Vergangenheit meinen Traum verwirklichen Hurts Existenzgründung und Selbstständigkeit 7 26.09.2009 03:08
Arbeitsagentur Köln-Mülheim empfiehlt, nicht alleine zur ARGE zu gehen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 17.03.2009 23:48
Presse 16.3.07 FDP: Hartz IV-Betroffene tragen nicht zur Stadtentwicklung bei Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 21 17.03.2007 09:38


Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland