Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Heizkosten

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  1
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2010, 13:09   #1
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard Heizkosten

Hallo,

ich weiss nicht ob das Thema hier in der Rubrik richtig ist.

Werden die volle oder einteil von den Heizkosten von Hartz4 übernommen oder sind es nur die Nebenkosten?

danke
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 13:32   #2
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Heizkosten

In den KdU (Kosten der Unterkunft) sind Kalt-Miete und Mietnebenkosten enthalten, Heizkosten werden separat bezahlt.
In voller Höhe... Voraussetzung: die Wohnung ist angemessen groß und die Heizkosten liegen nicht wesentlich über dem Durchschnitt anderer Verbraucher.
Wird mit der Heizungsanlage auch Warmwasser erzeugt, ergibt sich zusätzlich ein eventueller Abzug in Höhe von ca 7 €, da Warmwasser aus dem Regelsatz zu zahlen ist.
HajoDF ist offline  
Alt 14.01.2010, 13:39   #3
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard AW: Heizkosten

Vielen Dank für deine schnelle Antwort HajoDF

Da mein Ehemann ein eigenes Einkommen hat und ich Hartz 4 beziehe, hat mir meine Sachbearbeiterin folgenden Satz geschrieben" Da die Kosten für der Wohnung angemessen sind, sichere ich die Übernahme der Kosten für Unterkunft und Heizung in höhe des hälftigen Betrages von insgesamt 684,64 zu".

Aber den Betrag denn sie da genannt hat, sind ohne die Heizkosten. Die heizkosten sind mit warmwasser (96 euro)

was soll ich machen?
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 13:54   #4
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Heizkosten

Zitat von Sarah82 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für deine schnelle Antwort HajoDF

Da mein Ehemann ein eigenes Einkommen hat und ich Hartz 4 beziehe, hat mir meine Sachbearbeiterin folgenden Satz geschrieben" Da die Kosten für der Wohnung angemessen sind, sichere ich die Übernahme der Kosten für Unterkunft und Heizung in höhe des hälftigen Betrages von insgesamt 684,64 zu".

Aber den Betrag denn sie da genannt hat, sind ohne die Heizkosten. Die heizkosten sind mit warmwasser (96 euro)

was soll ich machen?
Hi Sarah82,
zu dem o.g. Betrag kann ich so nicht sagen, ob er richtig oder falsch ist.
Sollte es sich dabei um die hälftige Miete handeln, erscheint mir das viel zu hoch. So eine Summe ist nie im Leben "angemessen", zumal hier die Heizkosten noch nicht enthalten sein sollen.

Schreib doch mal, wie hoch die Gesamtmiete eurer Wohnung ist, wie groß sie ist und wieviel Heiz-/Warmwasserkosten ihr insgesamt habt.
HajoDF ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:00   #5
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard AW: Heizkosten

da mein Ehemann die hälfte bezahlen muss.

gesamtmiete inkl. Nebenkosten sind die 684 euro. Heizkosten sind 96 euro und die wohnung ist 79 qm groß.
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:12   #6
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard AW: Heizkosten

Nein HajoDF,

das ist nicht die hälfte, dass ist die gesamtmiete!
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:21   #7
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Heizkosten

Liebe Sarah,
entweder hat sich die SB "verschrieben" oder ihr wohnt an einem ganz besonderen Ort in Deutschland

Die angemessene Größe für zwei Personen ist bundesweit etwas unterschiedlich, liegt aber bei 60 - 65 qm.
Dazu gibt es bei allen ARGEn eine Miethöchstgrenze (z.B. Hannover: beim Single 380 € incl Heizung).

Inzwischen denke ich, dass mit diesem Satz der SB folgendes gemeint ist.
Sie will die Hälfte des Betrages 684,64 € bezahlen, also 342 €.

Hast Du schon einen Leistungsbescheid? Dann schau mal in die Berechnung.

HajoDF ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:27   #8
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard AW: Heizkosten

oh ich glaube da liegt ein missverständnis vor, ich erwarte ein Kind, deshalb die größe der Wohnung.

Natürlich weiss ich das es von den 684 nochmal durch zwei geteilt wird, aber meine Frage war wegen den Heizkosten ob sie ganz oder nur ein teil von SB übernommen werden?
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:39   #9
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Heizkosten

Die Heizkosten werden dann natürlich auch hälftig übernommen, in diesem Fall also 48 € abzüglich Deiner Warmwasserpauschale von knapp 7 €.
Ob die SB diesen Betrag bereits eingerechnet hat oder nicht, wird man nur aus dem offiziellen Leistungsbescheid entnehmen können.

Insgesamt wäre auch wichtig, die Mietobergrenze Deiner ARGE für zwei (drei) Personen zu kennen.
HajoDF ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:40   #10
Hopefull->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 327
Hopefull
Standard AW: Heizkosten

Zitat von Sarah82 Beitrag anzeigen
Nein HajoDF,

das ist nicht die hälfte, dass ist die gesamtmiete!
Hallo Sarah,

wie es schon in dem Schreiben steht:
Man übernimmt die Hälfte deiner gasamten Mietkosten (684,64 : 2 = 342,xx)
was mir aber dennoch sehr hoch erscheint, da, wie Hajo schon schreibt, bei 2 Personen bis 60 qm als angemessen angesehen werden. Bei uns im Kreis gilt der Höchstsatz von 364,40 für die Größe 60 qm.

Ich gehe daher eher davon aus, dass du sowohl den vollen Regelsatz für dich und und die KdU dann zur Hälfte angerechnet bekommen sollst.
Aber das ist nur meine Vermutung, besser ist das natürlich abzuklären, wenn du einen Leistungsbescheid vorliegen hast (auch Hajos Voeschlag)

Hopefull
__

Meine Beiträge basieren auf meinen persönlichen Erfahrungen und sind nicht als Rechtsberatung anzusehen
"Es ist einfacher eine Audienz beim Papst zu bekommen, als RECHT bei der ARGE"
Hopefull ist offline  
Alt 14.01.2010, 14:59   #11
Sarah82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2008
Beiträge: 21
Sarah82
Standard AW: Heizkosten

dann werde ich lieber meine Sachbearbeiterin nochmal darauf ansprechen, trotzdem vielen Dank für eure Antworten.

bis bald
Sarah82 ist offline  
Alt 14.01.2010, 15:30   #12
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Heizkosten

Was soll das mit der Hälfte???

In einer Bedarfsgemeinschaft wird bei Erwerbseinkommen bis auf den Freibetrag der Verdienst auf die Leistungen angrechnet. Der Rest der wird dann aufgestockt. Es geht also immer um den Gesamtbedarf der Bedarfsgemeinschaft. Im Bescheid werden dann praktisch nur auf dem Papier die Kosten auf alle Mitglieder der Bedarfsgemeinschft verteilt. Es sieht natürlich anders aus, wenn einzelne Mitglieder (z. B. die Kinder) eine eigene Bedarfsgemeinschaft bilden.
redfly ist offline  
Alt 14.01.2010, 16:59   #13
Hopefull->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 327
Hopefull
Standard AW: Heizkosten

Zitat von redfly Beitrag anzeigen
Was soll das mit der Hälfte???
Na das schreibt Sarah halt in ihrem 2 Bericht und darauf sind Hajo und ich halt eingegangen.

Les mal nach...das Schreiben von SB, was sie erhalten hat.

Dein Rest ist schon klar

Hopefull
__

Meine Beiträge basieren auf meinen persönlichen Erfahrungen und sind nicht als Rechtsberatung anzusehen
"Es ist einfacher eine Audienz beim Papst zu bekommen, als RECHT bei der ARGE"
Hopefull ist offline  
Alt 14.01.2010, 18:52   #14
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Heizkosten

Zitat von HajoDF Beitrag anzeigen
Die Heizkosten werden dann natürlich auch hälftig übernommen, in diesem Fall also 48 € abzüglich Deiner Warmwasserpauschale von knapp 7 €.
Ob die SB diesen Betrag bereits eingerechnet hat oder nicht, wird man nur aus dem offiziellen Leistungsbescheid entnehmen können.

Insgesamt wäre auch wichtig, die Mietobergrenze Deiner ARGE für zwei (drei) Personen zu kennen.
Wobei die Warmwasserkosten bei knapp € 6,00 (genau € 5,82 pro Person) liegen und nicht bei knapp Euro 7,00. Bei ARGE muss man schon sehr genau sein.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
heizkosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizkosten hoewa14 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 3 14.05.2007 16:22
Heizkosten platoniker ALG II 9 17.09.2006 17:56
Heizkosten soziales KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 21.06.2006 15:35
Heizkosten yasmin ALG II 7 10.04.2006 15:14
Heizkosten jodi KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 6 05.01.2006 15:17


Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland