Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Wie groß bei welchem Preis

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2009, 09:27   #1
siratten->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 8
siratten
Standard Wie groß bei welchem Preis

Guten morgen zusammen,
folgende Frage tut sich mir zur Zeit : Ich wohne derzeit alleine auf 42qm und zahle 280 inkl. Nebenkosten, nun möchte ich mit meiner Freundin zusammenziehen, und wir haben ein Angebot für eine 85qm Wohnung für 250€+50€ Nebenkosten. Wie stehen die Chancen diese Wohnung bewilligt zu bekommen? Immerhin ist die Wohnung im Vergleich zur alten fast identisch vom Preis nur die qm sind mehr. Kann das Probleme geben?

Danke für eure Hilfe

Siratten
__

Der unterschied zwischen Deutschland und der 3. Welt besteht bald nur noch darin daß unsere Hütten aus Stein gebaut sind.
siratten ist offline  
Alt 02.03.2009, 09:32   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wie groß bei welchem Preis

schriftl bei ARGE beantragen/nachfragen
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 02.03.2009, 09:43   #3
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Wie groß bei welchem Preis

250 : 85 = 2,94 EUR/m² Kaltmiete

50 : 85 = 0,59 EUR/m² Nebenkosten


Ist die Wohnung wirklich so günstig? Die Vorauszahlung für die Nebenkosten i. H. v. 0,59 EUR/m² ist jedenfalls viel zu niedrig. Da ist dir eine saftige Nachzahlung sicher.
redfly ist offline  
Alt 02.03.2009, 12:23   #4
Shearing->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 146
Shearing
Standard AW: Wie groß bei welchem Preis

Hi Siratten,

nach der sogenannten "Produkttheorie" kommt es NICHT ausschließlich zB. auf die Wohnungsgröße darauf an, sondern wie hoch im Endeffekt (zB) die Kaltmiete ausfällt (es gibt Kommunen wie Berlin, dort zählt die Warmmiete - finde ich wg. Heizkosten-Pauschalierung fraglich) oder auch hier, wo es auf die Kaltmiete (also ohne Nebenkosten/Heizkosten) ankommt.

Das bedeutet für Euch, dass Eure Wohnung ruhig größer sein darf, so lange die Kaltmiete nicht die "Angemessenheitskriterien" Eurer Kommune für zwei Personen überschreiten. Allerdings ist zu beachten, dass die Nebenkosten womöglich nicht komplett übernommen werden, da diese ja meist (bei den Heizkosten oft nur anteilig, wenn individuelle Ablesung möglich) über die m2-Werte unter den Mietern aufgeteilt werden, für Euch also ein Rechenexempel, ob Ihr das schafft.

Also: Google mal nach "Hartz" - "KdU" und "Produkttheorie", dann findest Du zB. diesen Link: Verwaltungs- vorschrift

Zitat:
"Erläuterung: Produkttheorie meint das Produkt aus angemessener Wohnungsgröße und Wohnungsstandard. Der Wohnungs-
standard schlägt sich regelmäßig im Quadratmeterpreis nieder. Leistungsberechtigte können daher beispielsweise wählen,
ob sie zugunsten eines höheren Wohnungsstandards eine kleinere Wohnfläche in Kauf nehmen, soweit das Produkt angemes-
sen ist."

Viel Erfolg!
Shearing
Shearing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
groß, preis, welchem

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug gefordert: Whg zu groß => Whg zu groß aber billig? ganzvonvorne KDU - Umzüge... 5 08.02.2009 15:00
Wohnung zu groß??? Selene ALG II 6 12.09.2008 13:05
Wieviel Wohnraum zu welchem Preis ? Ramirez ALG II 9 10.07.2006 12:14
Ein-Euro-Job - wie häufig in welchem Zeitraum? berlinien Ein Euro Job / Mini Job 12 01.01.2006 18:48
Kindergeld bis zu welchem alter??? angel2005 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 14.12.2005 17:19


Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland