Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Brauche bitte dringend Hilfe,

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2006, 22:52   #1
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard Brauche bitte dringend Hilfe,

Hallo,

Ich habe ein Problem.Meine 20 Jahre alte Tochter hat zum 01.04.06 eine 12 Monatige Ausbildung bekommen.Am 03.04.06 hatte sie von der Arge noch kein Geld für Monat April auf dem Konto.Ich habe erst einmal die gesamte Miete gezahlt und ihr noch 100 Euro für ein Monatsticket für den Bus geliehen.Habe davon die Arge in Kenntnis gesetzt und auch darum gebeten mir den Mietsanteil für meine Tochter ab Monat Mai zu überweisen.Das alles habe ich per Fax an die geschickt.Nun ist das Verhältnis mit meiner Tochter so schlecht,da sie ständig eine Krankschreibung hat,auch jetzt in der Ausbildung seit 01.04.06 fehlte sie schon mehrmals.Mittlerweile hat sie 580 Euro vom Arbeitgeber bekommen,mir bis zum heutigen Tag aber keinen Cent gegeben.Ich stehe im Mietsvertrag und bin allein für auflaufende Mietschulden haftbar.Auch die Arge hat mir den Mietsanteil für meine Tochter für Monat Mai wieder nicht gezahlt,obwohl ich darum gebeten habe.Ich möchte sie am liebsten vor die Türe setzen,mir wurde aber gesagt das darf ich nicht so einfach.Aber was soll ich jetzt tun????Die Arge hätte ja die Möglichkeit sich das über den Arbeitgeber meiner Tochter zurückzuholen.Da sie nicht im Mietsvertrag steht,kann ich doch noch nicht einmal ewas tun.Was soll ich jetzt nur machen,kann diesen Monat unmöglich die Miete zahlen und fliege dann hier vielleicht noch raus.Bitte gebt mir einen Rat.Mit meiner Tochter reden geht nicht,die dreht im Moment total ab.
Liebe Grüße Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 02.05.2006, 23:36   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Hallo Luna,

wenn ich die Sache richtig sehe, wirst du mit meiner Antwort jetzt nicht zufrieden sein.....

Du schreibst das deine Tochter ab dem 1. April 2006 eine Ausbildung macht und dort eine Ausbildungsvergütung von 580 Euro erhält.

Und das wird der Arge ja wohl bekannt sein, oder irre ich mich da ???

So, und das wird der Grund sein das die Tochter und damit hängst du zwangsläufig finanziell mit drin, nicht mehr Alg2 bezieht weil Auszubildende aus der Leistung fallen....

Deswegen dann auch keine Zahlung für Mai 2006 zwangsläufig....

Deine Tochter erhält 580 Euro Ausbildungsvergütung und hat Anrecht auf 154 Euro Kindergeld. Von dieser Summe hat sie zumindest den Mietanteil dir zu geben......

Die Arge hat da eigentlich jetzt nichts mit zu tun....

Rausschmeißen oder so geht so knall auf fall auch nicht, wegen der Unterhaltspflicht die du noch hast. Oder hat die Tochter schon eine vollständig abgeschlossene Ausbildung gehabt ???? Ich nehme an - nicht..

Also wenn ich richtig liege mit meiner Vermutung, kannste nur an deine Tochter appelieren dich mit den dir zustehenden Leistungen zu unterstützen. Leider ist sie volljährig, somit hast du in der Richtung keine Mittel mehr.

Tut mir leid nichts Positiveres mitteilen zu können....
Arco ist offline  
Alt 03.05.2006, 01:05   #3
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Danke erst einmal für die Antwort.Ja es ist richtig,habe der Arge schon im Februar mitgeteilt,dass meine Tochter voraussichtlich ab 01.04.06 eine Ausbildung hat.Es ist ihre erste Ausbildung,stimmt auch.

Was ich aber nicht nachvollziehen kann,dass ich ohne einen Cent von ihr zu bekommen,die Mietskosten alleine tragen muss.Habe eben nochmal versucht mit ihr zu reden(sie hatte Spätschicht)ohne Erfolg.Nun muss ich wohl oder übel mit meiner 17 Järigen Tochter Mietsschulden machen und auf den Tag warten,wo wir dann aus der Wohnung fliegen,unvorstellbar.Oder ich werde sie vor die Tür setzen und mir sofort eine kleinere Wohnung suchen,so kann ich nicht leben. :cry:

Aber vielleicht hat noch jemand noch eine andere Idee was ich tun könnte.

LG

Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 03.05.2006, 01:19   #4
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn du gar nicht mit deiner Tochter reden kannst, wende dich doch mal an die Familienberatung. Von Berlin und Bayern könnte ich dir Adressen geben. Die dürften dir wohl nicht weiterhelfen.

Hier eine Google-Seite:

http://www.google.de/search?hl=de&q=...g&btnG=Google- Suche&meta=cr%3DcountryDE

Es gibt zum Thema Familienberatung ganz spezielle Foren. Schau da doch auch mal rein.

Und zuguter Letzt: Es gibt unter bestimmten Bedingungen auch bei Bafög Alg 2. Deine Tochter sollte es auf alle Fälle beantragen. Nur, bekommst du davon den Mietanteil?
 
Alt 03.05.2006, 11:13   #5
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

@ Luna und Barney,

wie schonmal bemerkt, das Problem ist ja nicht das verkehre Verhalten der Arge ( die Tochter ist raus aus Alg2) und auch nicht das Problem mit dem Geld ( die Tochter würde ja 580 Ausbildungsgehalt und 154 KG = also so 734 Euro bekommen) - sondern das Problem ist die Tochter selber ! !

Und da ist der Vorschlag mit der Familienberatung oder ähnliche Beratungen wie du vorgeschlagen hast Barney richtig ....

Nur, die Tochter müßte so oder so mitziehen - und da ist warscheinlich zur Zeit "Hopfen + Malz" verloren....

Sie hat Geld auf der Tatze, will aber auch nicht so arbeiten - wird ihr momentan so nicht schmecken und ? ? ? mehr als gute Worte werden da nicht helfen ....

Das kennt man (keine Verallgemeinerung) :icon_kinn: :icon_kinn:

Was hilft da ?? tscha evtl. nur die Radikalkur / Tür zu - ich wüßte es auch nicht :icon_kinn: :icon_kinn:
Arco ist offline  
Alt 03.05.2006, 14:01   #6
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Hallo,

Ja wie es heute aussieht macht sie wieder Urlaub(naja das Wetter dafür haben wir ja)sie hätte Spätschicht und ist nicht gegangen.Als ich eben kurz in ihr Zimmer schaute schrie sie mich an.Ich denke mal ihr wird nun gekündigt,dass macht doch kein Arbeitgeber mit.Ich bin am Ende meines Latains und nun wird es wohl sehr hart für uns werden.Den Antrag für das Kindergeld hat sie auch nicht ausfüllen lassen,die Kindergeldkasse hat die Zahlung wegen Lehrbeginn zum 01.04.06 eingestellt.Die dummen sind jetzt wir,ihr wird es am Ar... vorbei gehen,wie alles.Mal sehen ob ich noch was machen kann,gehe zur Arge.Helfen die mir nicht,ist sie dann bald Obdachlos,eh wir es sind.Ich habe sie so nicht erzogen bis zum 19. Lebensjahr war sie ganz normal,dass zieht mich auch im Moment so runter.Ich danke Euch allen aber trotzdem für die Mühe.

LG
Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 03.05.2006, 14:47   #7
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Ich bin es schon wieder.Habe soeben von der Ausbildungsleitung meiner Tochter erfahren,dass sie zum 30.04.05 gekündigt wurde.Ich denke mal sie wird sich nicht Arbeitslos melden und was nun.Bin total verzweifelt da werden wir ja jetzt sicher bestraft werden von der Arge,können die mir und meiner 17.Jährigen Tochter jetzt auch Leistungen kürzen?Um eine Erziehungsberatung in Anspruch zu nehmen müsste sie ja wollen.Sie wird mich auslachen.

LG

Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 03.05.2006, 15:12   #8
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Also wenn sie sich nicht arbeitslos meldet bekommt sie auch keine Leistungen, das hat aber mit Dir nichts zu tun, Du bekommst die Leistungen die Dir zustehen, dann bekommt sie eben nichts und ich würde da an Deiner Stelle hart sein und sie rauswerfen, wegen Zerrüttung des Verhältnisses, da gibt es hier im Forum auch Anleitungen.
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 03.05.2006, 15:26   #9
Micxs
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Frage die ich mir grad stelle : Ist sie 17 oder 19 Jahre alt?

Wenn mit dieser Tochter im Guten nicht zu reden ist dann hilft nur Druck. So hart das klingen mag. Denn die Kündingung des Ausbildungsplatzes hat sich deine Tochter selbst zuzuschreiben und du mußt ihr begreiflich machen das sie nun anfangen muß für sich selbst zu sorgen.
Bevor man zu "harten" Maßnahmen greift sollte man natürlich das Gespräch suchen (event. mit Familienberatung) aber wenn dies alles nicht fruchtet würde ich (wenn sie 19 ist) sie vor die Tür setzen, mit der Bergündung :
"Entweder beteiligst du dich an den Wohnkosten/Lebenskosten oder du kannst dir was eigenes suchen."
Problematik die ich dabei sehe :
Gefahr das deine Tochter das nicht auf die Reihe bekommt und weiter absackt. Zu hoffen ist das sie früher oder später merken wird das sie nun für sich selbst verantwortlich ist. Der Gesetztext der für dich interesssant wäre:

Zitat:
(2a) Sofern Personen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, umziehen, werden ihnen Leistungen für Unterkunft und Heizung für die Zeit nach einem Umzug bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres nur erbracht, wenn der kommunale Träger dies vor Abschluss des Vertrages über die Unterkunft zugesichert hat. Der kommunale Träger ist zur Zusicherung verpflichtet, wenn

1.


der Betroffene aus schwerwiegenden sozialen Gründen nicht auf die Wohnung der Eltern oder eines Elternteils verwiesen werden kann,

2.


der Bezug der Unterkunft zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt erforderlich ist oder

3.


ein sonstiger, ähnlich schwerwiegender Grund vorliegt.
Das ist nur meine Meinung und stellt keine Rechtsberatung dar!
Grüße
Micxs
 
Alt 03.05.2006, 19:44   #10
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Verfasst am: 03.05.2006 14:26 Titel:

----------------------------------------------------------------- ---------------

Die Frage die ich mir grad stelle : Ist sie 17 oder 19 Jahre alt?


Hallo,sie ist 20 Jahre alt,meine andere Tochter ist 17 Jahre.Leider kann ich mit ihr nicht reden sie blockt alles ab.Sie hatte absolut nichts auszustehen hier,sollte nur ihre Ausbildung machen.Aber da muss man ja Morgends aufstehen,dass war zuviel verlangt.Ich habe mit ihr erst Streit bekommen,als sie nicht Arbeiten ging.Wenn sie wirklich krank gewesen wäre,kein Thema,aber so nicht.Mal sehen was nun noch alles kommt,am Ende sind ja immer die bösen Eltern schuld.

Danke nochmals an Alle

LG
Luna 17 ist offline  
Alt 03.05.2006, 19:52   #11
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Tut mir leid, aber da sehe ich nur noch die Möglichkeit mit Härte zu reagieren, dann muß sie sich eben selbst durchs Leben schlagen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 04.05.2006, 03:57   #12
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich muß noch mal die Familienberatung ansprechen. Nicht die 20jährige soll da hingehen. Luna, geh du da hin. Die beraten dich, was du machen kannst. Welche Möglichkeiten du hast, damit nicht noch deine jüngere Tochter und du das Nachsehen haben.

Soviel ich weiß, schicken die , wenn es erforderlich ist, auch jemanden ins Haus, um zu helfen. Die sind nicht die Arge und kommen, um zu kontrollieren. Da kommt wirklich jemand und hilft dir.
 
Alt 04.05.2006, 15:51   #13
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Hallo,Danke Barny und alle anderen auch.

Barny,ja wenn das so ist,schaden kann es mir nicht und ich habe auch nichts zu verbergen.Ich bin über jede Hilfe dankbar da meine Nerven Blank liegen.Ich hatte das so verstanden,dass sie meiner 20 J. Tochter helfen könnten,aber die möchte ja keine Hilfe.Sitzt noch hoch oben auf ihrem Ross,mal sehen wie lange.Ich verstehe das alles nicht,hätte alles so schön sein können.
Werde mir jetzt sofort eine Telefonnummer ergoogeln und dann dort um Hilfe bitten.

Liebe Grüße

Luna 17
Luna 17 ist offline  
Alt 04.05.2006, 16:26   #14
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Luna 17
Hallo,Danke Barny und alle anderen auch.

Barny,ja wenn das so ist,schaden kann es mir nicht und ich habe auch nichts zu verbergen.Ich bin über jede Hilfe dankbar da meine Nerven Blank liegen.Ich hatte das so verstanden,dass sie meiner 20 J. Tochter helfen könnten,aber die möchte ja keine Hilfe.Sitzt noch hoch oben auf ihrem Ross,mal sehen wie lange.Ich verstehe das alles nicht,hätte alles so schön sein können.
Werde mir jetzt sofort eine Telefonnummer ergoogeln und dann dort um Hilfe bitten.

Liebe Grüße

Luna 17


Hi Luna,

du schreibst " sie sitzt noch auf einen hohen Ross" das kennen wir auch, aber es ist dann nach einiger Zeit zur Normalität zurückgekehrt, den den ich meine bei uns ....

Ich hoffe das sie spätestens wenn ihr Geld alle ist, sie vom Ross etwas runterkommt und dann wieder angekrochen kommt...

Wir alle haben gut reden, aber jetzt würde ich evtl. keine Dienstleitung mehr, kein Essen mehr und sonst was du noch so bei ihr einschränken könntest. Rausschmeißen geht ja insoweit nicht.

Wie gesagt mal beraten lassen wie Barney das gemeint hat....

Und deine Tochter muß ja auch mal weitersehen, sie muß ja wieder Alg2 beantragen etc..... Der AG wird ja evtl. auch was zurückverlangen ??

Alles Gute und melde dich wieder .....
Arco ist offline  
Alt 04.05.2006, 16:49   #15
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Luna, ich wünsche dir die Kraft und die Konsequenz, die du brauchst, um das durchzusetzen, was erforderlich ist, um auch euch dreien wieder so etwas wie eine harmonische Einheit zu machen.

Alle Beratung bringt ja letzten Endes nichts, wenn sie nicht konsequent umgesetzt wird. Die Tipps von Arco sind da sehr ernst zu nehmen. Wenn deine Tochter immer wieder bei dir das "Hotel Mama" findet, wird sie sich nicht ändern.

Leicht wird es für dich in der nächsten Zeit ganz gewiß nicht! Ich wünsche dir viel Erfolg!
 
Alt 04.05.2006, 17:32   #16
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

hallo luna,
habe gerade mit meiner fm gesprochen,wende dich an deine arge,und schildere denen den fall,es gibt auch da möglichkeiten,wenn es für die eltern unzumutbar ist....unter umständen mußt du dir aber eine kleinere wohnung suchen...ich hätte hier keine probleme
gruß monika
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 06.05.2006, 11:00   #17
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

@Lolobeng

Danke für die Info.Ich habe versucht am Mittwoch ein Gespräch mit der Arge zu führen,wurde aber nicht zur zuständigen Bearbeiterin gelassen.Habe jetzt einen Termin für nächste Woche.Was hier momentan abgeht,ist unzumutbar.Jetzt betitelt sie uns schon mit Ausdrücken und bedroht mich sogar.Am 29.04.06 hatte sie eine Einladung von der Arge,ist sie aber nicht erschienen.Also hat sie zu diesem Zeitpunkt schon gewusst,dass sie gekündigt wird.Sie wollte eigentlich heute ausziehen,wenn nicht schmeiße ich sie in den nächsten Tagen raus.Die Arge hat Kenntnis und ihren Zahlungsverpflichtungen (sprich Miete)kommt sie ja nicht nach,also ich hab jetzt nichts mehr zu verlieren.Notfalls ziehe ich um,so komme ich und meine andere Tochter aber niemals zur Ruhe.

@Barny

Wegen der Erziehungsberatung habe ich mich erkundigt,bekomme am Montag einen Anruf an wen ich mich hier wenden kann.

Liebe Gruß an alle und ein schönes Wochenende
Luna 17 ist offline  
Alt 06.05.2006, 11:29   #18
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

@luna
manchmal geht es nicht anders,bin heilfroh,daß mein kleiner (19) schon vor 2 jahren zu seiner freundin gezogen ist,ist mir fürchterlich schwer gefallen,war das nesthäkchen und verwöhnt....jetzt,bin ich heilfroh...was der staat da vorhat geht einfach nicht,sie sind mit 18 erwachsen,dürfen wählen,sollen ihren kopf für den staat hinhalten beim bund...sollen schulden machen ,um den umsatz dieses landes zu steigern,(die jugend sind die konsumenten in diesem land)aber füttern müssen wir sie,wäsche waschen und zimmer aufräumen auch, die unterkunft bezahlen,aber haben nichts zu sagen,wenns darum geht schule oder lehre abzubrechen,oder schulden zu machen....mit mir nicht...habe keine ambitionen länger als gehorsame mami den staat in seinen idiotischen vorstellungen zu unterstützen,dann sollen sie das mündigkeitsalter wieder heraufsetzen und die autorität den eltern zurückgeben,aber so geht es nicht,und jetzt denken die herrschaften darüber nach, das jugendstrafrecht abzuschaffen??? was bitte wollen diese chizophrenen idioten in berlin noch von uns?meiner darf kommen wann er will,aber bei mir wohnen? nein! tue ich mir nicht an,ihm aber auch nicht.und er ist ein wirklich süsser ,liebt seine nichten und neffen,spielt den babysitter,macht seine sachen alleine etc.macht fühstück,ist eigentlich ein völliger super mamilieblingssohn,aber in einer 2 zimmerwohnung musik hören: er techno,grauslig, ich classic???,:mrgreen:
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 06.05.2006, 11:40   #19
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

@ lolobeng :stern:

Zitat:
zimmerwohnung musik hören: er techno,grauslig, ich classic???, :mrgreen:
:icon_kinn: :icon_kinn: kommt mir irgendwie bekannt vor :pfeiff: :pfeiff:
Arco ist offline  
Alt 06.05.2006, 11:51   #20
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
ja wa?
aber er hatte mich schon gut erzogen,er hört jetzt den bolero und ich enomine...und gothik und techno...
ob ihn das auch so nervt?hat am 15. prüfung, danach will er kommen, oh gott oh graus...ne freu mich, aber wohnen? entweder bei seiner freundin oder in kaserne oder.... aber nicht mehr bei mir....dann heißt es auch wieder...mama? ich brauch unbedingt ein neues auto,mama kannst du mir was leihen? mama hast du was leckeres?ach ne leutz ich habe dann nix mehr und er futtert den kühlschrank leer :mrgreen: :twisted:
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 06.05.2006, 15:02   #21
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Danke für das Verständnis,dass baut mich wieder auf :mrgreen: .Ich grübele den ganzen Tag und auch Nachts,warum gerade ich.Gebe mir schon die Schuld,als Mutter völlig versagt zu haben.Du hast Recht,als Elternteil man nur Pflichten aber keinerlei Rechte.Ich habe heute mit 47 Jahren noch großen Respekt vor meiner Mum,obwohl ich ein gutes Elternhaus hatte.Meine Tochter wird auch wieder! lernen müssen mich zu respektieren,sonst wird sie mich verlieren.Harte Worte,aber anderst wird es nichts mehr.Hotel Mama wird es nicht mehr lange geben,dass hat sie sich selber verbaut.Für mich ist auch viel die Politik daran schuld,sogar Taschengeld können die Kids einfordern,gibst du Hausarrest ist es Freiheitsberaubung.Aber nur Reden geht nicht immer,Mutter sein ist schon schwer.Soll sich die Arge mit ihr befassen,soll sie Fiedhof harken,Müll sammeln oder andere Drecksarbeiten verrichten müssen,vielleicht fängt meine Tochter dann wieder an zu denken.

Liebe Grüße
Luna 17 ist offline  
Alt 06.05.2006, 15:14   #22
lolobeng->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Burg Dithmarschen
Beiträge: 70
lolobeng
Standard

@luna
:mrgreen:
beruhig dich luna,daß haben wir glaube ich ,alle hinter uns,bin 55 habe 5 eigene kids und hatte zudem 4 schwererziehbare jugendliche aus dem berliner millieu großgezogen,hatte das thema auch ,nicht nur einmal...heute bin ich heilfroh,daß mir meine eigenen so gut gelungen sind,obwohl wir mit sicherheit auch differenzen hatten,und wie gesagt,irgendwann gehören die kids aus dem haus....
meine können jederzeit nach hause kommen,und auch mal dableiben,aber anmelden müssen sie sich woanders,denn ich will meine rechte und meine ruhe behalten....es ist mein zuhause,und mein leben,ich liebe sie alle,aber ich brauche meine freiräume und meine kids auch.und nochwas ich liebe auch meine enkel aber ich passe nicht ständig auf sie auf... :mrgreen:
__

NIE WIEDER SCHWEIGEN, WENN UNRECHT GESCHIEHT
und:
Wer zum Helden nicht taugt, muss eben wachen in Friedenszeiten.
lolobeng ist offline  
Alt 06.05.2006, 16:00   #23
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

Hallo Arco,meine Tochter ihr?Geld ist schon alle.Sie ißt von unserem bischen,ohne Erlaubnis.Ich kann aber nicht alles verschliessen und mein Protest interessiert die doch nicht.Gestern Nacht ist sie 02.00 Uhr "Hotel Mama"gekommen,so laut,dass ich fast aus dem Bett gefallen bin.Jetzt werde ich mal meine harte Seite zeigen,sie wird sich noch wundern.Ich werde Euch berichten,ohne dieses Forum kann ich sowieso nicht mehr,lese täglich.

LG Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 06.05.2006, 16:19   #24
Luna 17->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 426
Luna 17
Standard

@Lolobeng
Da hast Du aber auch einiges geleistet,Respekt. :klatsch:Irgendwann hat man aber auch seine Ruhe verdient,obwohl,als HartzIV Empfänger und "Schmarotzer in diesem Land der Bürokraten hat man nie Ruhe.Fast täglich irgendwelche Anträge und garantiert dazu Widersprüche,man hat sein tun.
Ja,Du hast Recht.Ich denke zuviel und handle zu wenig.Ich liebe meine Kinder auch,deshalb war ich bisher auch immer gut auszunutzen.Habe immer!!!nur gedroht,dass war falsch.Ich verspreche Besserung.Ach jetzt geht es mir etwas besser,Danke.

LG

Luna
Luna 17 ist offline  
Alt 06.05.2006, 17:09   #25
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Kopf hoch Luna, :daumen:

...... ich glaube die "Große" braucht mal wirklich einen großen Dämpfer :shock:

Ich weiß ja nicht wie ihr wohnt, aber ich würde mir mal Gedanken machen das Wohnungstürschloß auszutauschen, gibt vielleicht einen Hausmeister oder Nachbar der noch ein altes Schloß hat und sie wirklich mal aussperren .... hört sich jetzt schlimm an, aber ich glaube zu wissen wie die sich dir gegenüber benimmt. Solange der größte Teil nach ihrer Meinung durchgeht, phph - warum sich ändern.... so denkt sie doch ....


Na ja, wie schon mal gesagt, wir können relaiv leicht sprechen.

Wenn es dir hilft, melde dich hier weiter .................
Arco ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
brauche, bitte, dringend, hilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte brauche dringend Hilfe Pievey ALG II 2 20.11.2007 00:52
Brauche bitte dringend Hilfe zu EinV. mit der ARGE Coole-Sache Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 17.12.2006 17:56
Sperrzeit droht ! brauche dringend Hilfe bitte Kniffo ALG I 1 17.08.2006 13:25
Bitte, brauche dringend Hilfe für PC..... terri Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 8 17.02.2006 18:22
Bitte lesen,ich brauche dringend Hilfe bei einem grossen Pro yingyang19 KDU - Miete / Untermiete 3 21.12.2005 19:09


Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland