Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Kautionsdarlehen von Zuverdienst abzahlen?

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2007, 20:39   #1
Nucule->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 73
Nucule
Frage Kautionsdarlehen von Zuverdienst abzahlen?

Guten Abend an alle und auf in eine neue Runde in meinem Kautionsproblem mit der Arge...

In dem Schreiben vom Januar für die Wohnungsgesellschaft steht:
´Die geforderte Kaution wird übernommen.`

Jetzt war ich da, weil sie ja noch immer nicht gezahlt worden war und die nicht auf meine Schreiben reagierten.

Die SB war ganz überrascht, mir hätte doch ein Darlehensvertrag zugeschickt werden müssen und hat gleich mal angenommen ich hätte den Mietvertrag nicht vollständig abgegeben... So ein Quatsch.

Hab jetzt einen Termin für die Kautionsangelegenheit, wo ich gleich den Darlehensvertrag unterzeichnen soll.

Hab mich jetzt mal schlau gemacht und gelesen, dass man als Hartzi gar nicht tilgen muss.

Nun aber meine Fragen:

1. Es war nie die Rede gewesen von Darlehen bis ich dort jetzt auftauchte. In dem Schreiben steht ja nur, dass sie es übernehmen. Dürfen die mir das jetzt als Darlehen aufdrücken?

2. Mein Mann verdient dazu (450€ netto) und ich bekomm Erziehungs- und Kindergeld für unsere Tochter. Muss ein Darlehen daraus finanziert werden?
Ich weiß, dass Erziehungsgeld nicht anzurechnen ist, aber vielleicht gilt das ja in dem Fall nicht oder Gehalt und KiGe müssen herhalten.
Wir wären ja theoretisch dadurch nicht unter dem Existenzminimum, wenn uns z.B. 50€ monatlich fürs Darlehen abgezogen würde.

3. Wenn wir tilgen müssen, wieviel darf uns abgezogen werden?
(von 450€ KdU + 250€ Regelleistung insgesamt für uns drei, wir bekommen also monatl. 700€ von der Arge))


So, ich hoffe, ich hab alles verständlich formuliert.

Ich danke schonmal jedem, der mir dabei helfen kann, ich möchte wirklich Fehler vermeiden bei der Arge.

Einen schönen Abend!
Susy
Nucule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2007, 23:47   #2
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Pech

Die ARGE hat die Kaution übernommen.
Eine nachträgliche Änderung einer Bewilligung ist im SGB X geregelt.
Da hier der Fehler? bei der ARGE liegt, wird die ARGE mit der Ablösung der Kaution wohl auf einen Wohnungswechsel warten müssen, sofern sie einen Eigentumsvorbehalt erklärt hat. Wurde dieser nicht erklärt, hat die ARGE einen Zuschuss bewilligt. Nachträgliche Erklärungen sind nicht möglich.

Wenn man ein Darlehen für Mietkaution erhält, wird dieses aus dem pfändbaren Anteil (§ 850c ZPO) eines Einkommens getilgt, hier kann das frühestens ab ca. 1560€ netto (2E+1)der Fall sein.

Ich würde einen Darlehensvertrag für eine bereits bewilligte und wohl auch überfällige Leistung nicht unterzeichen.

Wieso wartet ein Vermieter so lange auf Geld? Das sind schon mehr als 11 Monate.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kautionsdarlehen, zuverdienst, abzahlen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuverdienst für ca. 100€ workout ALG II 0 12.09.2008 17:40
Zuverdienst gere ALG II 4 24.08.2008 23:50
Abzahlen des 13monatsgehalts meines partners Patric Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 04.12.2006 20:53
Zuverdienst evahb Allgemeine Fragen 4 10.09.2006 22:02
Zuverdienst moonshine ALG II 7 15.08.2006 09:17


Es ist jetzt 04:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland