Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?


KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2017, 07:23   #1
Edjar
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.04.2017
Beiträge: 2
Edjar
Standard Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?

Guten Morgen zusammen, ich habe eine Frage bezüglich meines Mietvertrags, und zwar setzt der sich aus 460 € kalt und noch mal 60 € Nebenkosten zusammen. Die Wohnung ist ungefähr 42 Quadratmeter groß.

Wird das Jobcenter den Antrag so akzeptieren? Dazu sei erwähnt, dass ich aus Köln komme. danke schonmal für jede mögliche Antwort

Geändert von Seepferdchen (02.04.2017 um 07:32 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
Edjar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 07:35   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?

Hallo @Edjar,

schau bitte mal hier in die örtliche Richtlinie deiner Stadt, ..........***Klick***
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 19:46   #3
Edjar
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.04.2017
Beiträge: 2
Edjar
Standard AW: Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?

Alles klar, also liege ich mit meinen 520 € unter den 522 € noch im Rahmen. Aber es kommen ja auch noch heizkosten dazu, sowie das Warmwasser. Ich hätte gerne dass das hier aus diesem Forum jemand abgesegnet und mir sagt dass das so klappt denn ich blicke nicht ganz durch und weiß nicht was wann angemessen ist .die Wohnung ist zum Beispiel 42 Quadratmeter groß, in dieser Beispielrechnung sind von 50 Quadratmetern die Rede. Ist also eine Wohnung für 522 € erst angemessen wenn sie 50 Quadratmeter hat?
Edjar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 20:17   #4
ALGler
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ALGler
 
Registriert seit: 03.03.2017
Beiträge: 157
ALGler ALGler
Standard AW: Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?

Hallo Edjar,

absegnen kann im Forum keiner etwas. Eine Rechtsberatung findet hier nicht statt.

Gruß vom ALGler
__

Kluge Menschen reagieren auf Kritik gelassen, dumme Menschen trotzig.
ALGler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
köln, miete

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mietmängel - Ich lasse das Jobcenter meine Miete kürzen. Darf das JC das einbehalten? Funker KDU - Miete / Untermiete 29 14.02.2015 09:48
Kürzung der Miete, nachdem meine Tochter bei mir eingezogen ist Eborie U 25 7 15.03.2012 09:03
Jobcenter Ebersberg zahlt nur 3 statt 6 Monate meine zu hohe Miete Saschavalentino KDU - Miete / Untermiete 21 27.04.2011 17:37
Amt überweist mir nicht mehr die Miete für meine Untermieterin antilope Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 10 10.04.2011 14:29
Ich kann meine Miete zum 1. Januar nicht zahlen ... Berliner ALG II 2 26.12.2005 23:32


Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland