Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > > -> Umzugskosten bei Schwangerschaft,zusammenziehen mit Freund, was ist zu beachten?


KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2017, 19:17   #1
Stern88
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 95
Stern88 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Umzugskosten bei Schwangerschaft,zusammenziehen mit Freund, was ist zu beachten?

Hallo ihr lieben,
Ich beziehe aufstockende Leistungen vom Jobcenter. Wohne alleine in meiner Wohnung und ziehe im Juni mit meinen Freund zusammen da wir Nachwuchs erwarten.
Mein Freund ist Angestellter u wird dann logischerweise zu meiner BG mit gezählt zusammen mit unserer Tochter.
Nun erzählte mir eine Freundin das ich beim Jobcenter Unzugskosten beantragen kann da ich aufgrund das ich Mama werde in eine größere Wohnung ziehen muss. Ich kann das nicht so recht glauben da ich ja mit meinen Partner zusammen ziehe u da wird das JC sagen das er ja auch die Kosten tragen kann. Hat jemand Erfahrungen damit?

Und das nächste wäre: der neue Mietvertrag geht ab Juni, ich kann meine Wohnung aber erst zu Ende Juni kündigen u würde mich ab 1.7 in die neue Wohnung anmelden mein Partner würde dann den Monat alleine Miete für die neue Wohnung zahlen. Nun wollen die auf dem JC ja den Mietvertrag und damit sehen sie ja das dieser am 1.6 beginnt. Rechnen die automatisch ab 1.6 das Einkommen meines Partners mit ein oder erst ab dem Zeitpunkt wo ich mich dort anmelde? Ich kann ja anhand meiner Kündigungbestätigung nachweisen das der Mietvertrag bis Ende Juni ging und das ich bis 30.6 für die alte Wohnung Miete zahlen musste.

Geändert von Seepferdchen (23.03.2017 um 19:45 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
Stern88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 19:36   #2
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr
Standard AW: Umzugskosten bei Schwangerschaft

Hallo Stern88,

sobald du mit deinem Partner zusammenziehst, werdet ihr als gemeinsame BG erfasst.

Damit das JC die Kosten für den Umzug und möglicherweise auch bspw. ein Darlehen für die Kaution stellt, muss das JC diesen Umzug genehmigen. Es wird dabei geprüft, ob die neue Wohnung von der Fläche als auch den Kosten angemessen ist, gemäß den für eure Stadt geltenden Richtlinien in Bezug auf die Kostenhöhe.

Ihr habt also bisher in verschiedenen Wohnungen gewohnt?

Man könnte hier in dem Fall ggfs. von Familienzusammenführung sprechen, da ihr beide gemeinsam Eltern werdet.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 19:51   #3
Stern88
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 95
Stern88 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von arbeitsloskr Beitrag anzeigen
Hallo Stern88,

sobald du mit deinem Partner zusammenziehst, werdet ihr als gemeinsame BG erfasst.

Damit das JC die Kosten für den Umzug und möglicherweise auch bspw. ein Darlehen für die Kaution stellt, muss das JC diesen Umzug genehmigen. Es wird dabei geprüft, ob die neue Wohnung von der Fläche als auch den Kosten angemessen ist, gemäß den für eure Stadt geltenden Richtlinien in Bezug auf die Kostenhöhe.

Ihr habt also bisher in verschiedenen Wohnungen gewohnt?

Man könnte hier in dem Fall ggfs. von Familienzusammenführung sprechen, da ihr beide gemeinsam Eltern werdet.


Ja, wir haben zur Zeit noch getrennte Wohnungen. Die Miete liegt im Rahmen wie sie sein dürfte darauf habe ich geachtet aber mir den Umzug nicht genehmigen lassen da ich wenn das Kind da ist eh aus dem Regelsatz falle bzw mit Wohngeld etc besser komme. Sicherlich prüft das JC dies erst mal aber laut Rechner im Internet fallen wir raus wenn der Zwerg da ist.

Also können sie uns erst alg BG werten wenn ich dort gemeldet bin unabhängig was im Mietvertrag steht? Kann ich jetzt schon dem JC mitteilen das wir ab Juli zusammen wohnen oder geht das erst in dem Monat wo das,,Ereignis" statfindet?
Stern88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2017, 05:32   #4
MisterU
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.02.2017
Beiträge: 81
MisterU
Standard AW: Umzugskosten bei Schwangerschaft,zusammenziehen mit Freund, was ist zu beachten?

Ich glaube die können Euch erst als BG werten, wenn ihr zusammen ein Kind versorgt. Wenn also noch kein Kind vorhanden ist, dürfte es sich auch um keine BG handeln, außer ihr gibt explizit an, dass ihr aus "einem Topf wirtschaftet".
MisterU ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV und Schwangerschaft? Syamarasa Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 21.07.2013 20:12
EGV Schwangerschaft Smudo Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 1 13.07.2010 16:57
Umzugskosten wegen Schwangerschaft Cinderella120681 ALG II 18 26.08.2008 22:44
Schwangerschaft und ALG 2 Bine ALG II 3 18.11.2007 21:32
Schwangerschaft hummellinge Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 10.12.2005 13:29


Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland