Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > > -> Sanierung Mieterhöhung, JC übernimmt nicht da über die Bruttokaltmiete?


KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2016, 11:29   #1
Sery
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 115
Sery Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sanierung Mieterhöhung, JC übernimmt nicht da über die Bruttokaltmiete?

Hallo,,
Bei mir wurden neue Fenster eingesetzt und ich bekam ein neues Wc und Wasserhahn.Außerhalb der Wohnung wurde viel Saniert neue Heizung usw.
Nun möchte der Vermieter die Miete erhöhen.
Das JC meint ich müsste die Mieterhöhung aus dem Regelsatz bezahlen , da ich schon über die örtliche
Bruttokaltmiete liege.

Kann ich mit (Az: B 4 AS 32/12 R) Widerspruch einlegen?
Sery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 11:37   #2
en Jordi
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.10.2008
Beiträge: 6.669
en Jordi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung

Hallo. Widerspruch kannst und solltest du einlegen, sobald dir ein rechtsmittelfähiger Bescheid vorliegt.

Um welche Beträge geht es denn?
__

paranoid querulatorisch
en Jordi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 11:56   #3
Sery
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 115
Sery Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung

Um 18 €
Sery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 12:31   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.529
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung

Hallo @Sery,

Zitat:
Das JC meint ich müsste die Mieterhöhung aus dem Regelsatz bezahlen , da ich schon über die örtliche
Bruttokaltmiete liege.
Hier zunächstmal eine Frage, wie hoch ist denn jetzt deine Bruttokaltmiete und
zahlst du bereits aus dem Regelsatz zur Miete dazu bzw. hast du eine
Kostensenkungsaufforderung mal erhalten?

Schau bitte auch mal in die örtliche Richtlinie deiner Stadt ***klick***

Zitat:
Kann ich mit (Az: B 4 AS 32/12 R) Widerspruch einlegen?
Bitte hier muß man genau lesen wie der Sachverhalt und die Begründung zum Urteil
ist. Es ist nicht deine Aufgabe dich im §§ - Wald auszukennen, erst recht nicht in der
Rechtssprechung, das überlass bitte eventuell einem Anwalt.

Jetzt wäre es gut zu wissen, wie hoch deine derzeitige Miete ist bzw. der Betrag
der jetzt drüber ist, also ohne die 18€ von der Mieterhöhung.

Dann kann man weitersehen und wie @en Jordi schreibt du brauchst einen rechtsfähigen Bescheid
vom JC.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 17:22   #5
Sery
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 115
Sery Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung, JC übernimmt nicht da über die Bruttokaltmiete?

Hallo,
Erst mal Danke für Dein Nachfragen .
Im August bekam ich einen neuen Vermieter und es wurde ein Vertrag gemacht.
Da wurde mir schon vom Regelsatz 5€ abgezogen weil die Bruttokaltmiete 300€ nicht überschritten werden darf.
Dann fing der Vermieter an das Haus zu verändern und machte die Sachen in der Wohnung.
Nun will er 18€ wegen den Arbeiten bei mir aufschlagen. Also soll ich insgesamt 23€ vom Regelsatz abnehmen.
Das Amt meinte nun das sie es vom Regelsatz abziehen will. Eine Kostensenkung Aufforderung habe ich nicht erhalten.
Sery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 17:48   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.529
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung, JC übernimmt nicht da über die Bruttokaltmiete?

Hallo @Sery,

Zitat:
Da wurde mir schon vom Regelsatz 5€ abgezogen weil die Bruttokaltmiete 300€ nicht überschritten werden darf.
Wer hat dir die 5€ abgezogen, das Jobcenter und hast du bitte mal in die örtliche
Richtlinie geschaut?

Und noch eine Frage wer überweist die Miete du oder das Jobcenter ?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2016, 19:49   #7
Sery
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 115
Sery Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanierung Mieterhöhung, JC übernimmt nicht da über die Bruttokaltmiete?

Das Jobcenter hat es gemacht und sie überweisen auch die Miete direkt an den Eigentümer.
Nein ,die Richtlinien habe ich nicht gesehen. Hier tickt es etwas anders (Beamtenstädtchen)
Sery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 07:11   #8
Sery
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 115
Sery Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

So das Neueste:Seit Dezember bezahle ich ja die Mieterhöhung wegen der Sanierung.
i
Das Amt meinte ja ich müsste alles bezahlen.
Durch Vdk habe ich da noch mal nachfragen lassen und das Amt meinte es wäre alles ordentlich Berechnet worden.
Dann wurde nach der Rechtsgrundlage gefragt auf die sie die Mietberechnung beruft und nach ein paar Tage habe ich nun einen neuen Bescheid bekommen und das Amt zählt die volle Miete
Sery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 13:01   #9
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 464
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Achte darauf, dass du für die letzten Monate der Erhöhung auch eine Rückzahlung erhältst.
RoxyMusic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage wegen Größe der Wohnung und Mieterhöhung wegen energetischer Sanierung bei Alg2 sgrund ALG II 0 08.10.2016 21:50
Mieterhöhung wegen energetischer Sanierung-was tun? sgrund ALG II 2 03.05.2016 00:25
Mieterhöhung: Welche Folgen hat die verspätete Meldung einer Mieterhöhung ans Mobbce ladydi12 KDU - Miete / Untermiete 14 02.11.2014 18:42
Entschädigung für Sanierung Nase KDU - Miete / Untermiete 3 03.11.2008 18:26


Es ist jetzt 22:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland