Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2014, 15:58   #1
Jouner
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 336
Jouner Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Hallo,

Mein Lebensunterhalt beziehe ich ALG II Jobcenter,
Weil ich zur Zeit wegen meiner Wohnungslosigkeit / Odachlosenbedrohung nach § 6 HSOG von der Stadt in einem Hotel Notuntergebracht ich glaube SGB XII, bin ich verpflichtet Wohnungsangebote 1 Zimmer eigene Toilette Dusche an zu nehmen.

Wenn ich nun anschließend in der selben Stadt also im selben Jobcenter Zuständigkeitsbereich eine größere angemessenere ALG II Wohnung finde, ist dann die Rechtslage bei dieser größeren Wohnung im SGB II das ich unnötige Mehrkosten verursache?, und wie ist die Rechtslage wenn ich eine WG finde wo ich 1 Zimmer alleine habe aber Bad und Dusche mit anderen Mitbewohnern teilen muss besteht dann eine Möglichkeit in eine größere Wohnung zu ziehen ohne dass der JC bei der erneuten Kostenzusage nicht unnötige Mehrkosten argumentieren kann.

Und wie ist es wenn die Stadt mich wegen mangelnder Mitwirkung der Wohnraumsuche aus der Notunterkunft entfernt, habe ich dann das Recht nach ALG II in eine Pension zu ziehen bis ich eine Wohnung gefunden habe? Weil die Stadt/Sozialamt unterstellt mir ständig Mitwirkungspflichtsverletzungen damit die mich rauswerfen können/Kosten sparen können.

Zwingen mich dinge zu unterschreiben und bei Weigerung raus zu werfen. Setzen mich immer unter Druck. In den Dokumenten die ich unterschreiben soll steht immer etwas anderes drinn als die mir sagen. Und weil ich denen dann nicht vertraue und angst habe zu unterschreiben greift mangelnde Kooperation.

Vielen dank für eventuelle Hilfe
Jouner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:40   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.967
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Hallo Jouner,

du kannst auch in eine WG ziehen, wenn die Miete angemessen ist.

Der geschriebene § ist Landesrecht Hessen, schau doch mal in die
örtliche Richtlinie http://www.harald-thome.de/oertliche-richtlinien.html
Wenn du ein Mietangebot hast, reiche das bitte gegen Empfangsbestättigung auf der Kopie beim JC ein.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:44   #3
Jouner
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 336
Jouner Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo Jouner,

du kannst auch in eine WG ziehen, wenn die Miete angemessen ist.

Der geschriebene § ist Landesrecht Hessen, schau doch mal in die
örtliche Richtlinie *hier*

Wenn du ein Mietangebot hast, reiche das bitte gegen Empfangsbestättigung auf der Kopie beim JC ein.

Link ist leider nicht mehr aktiv.
Jouner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:52   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.967
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Zitat:
Link ist leider nicht mehr aktiv.
Habe den Link noch mal gesetzt.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 23:21   #5
Jouner
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 336
Jouner Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Also ich habe eine WG gefunden die der JC auch bezahlt. Was ist wenn ich z.B in einem 1/2 Jahr eine richtige Wohnung finde, kann JC dann mit dem Argument kommen das er die mehr Kosten nicht übernimmt obwohl die Wohnung angemessen ist, aber Willkürliches hin und her ziehen nicht geht?
Jouner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 07:10   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.967
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 Zimmer Wohnung oder WG umziehen erlaubt

Zitat:
aber Willkürliches hin und her ziehen nicht geht?
Nein das geht nicht.

Auf eigene Kosten kannst du umziehen, aber beachte immer die örtliche Richtlinie.

Lies bitte unbedingt noch in diesem Link Post 2

http://www.elo-forum.org/kosten-unte...ustimmung.html
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erlaubt, umziehen, wohnung, zimmer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnung um 1 Zimmer vergrößern? Weary ALG II 3 11.03.2014 09:29
Von gem. Zimmer in Wohnung Silberfunke KDU - Miete / Untermiete 2 08.07.2012 11:34
Anspruch auf 3 Zimmer Wohnung? Problemkind KDU - Miete / Untermiete 9 26.09.2009 19:08
3 Erwachsene in 1 Zimmer-Wohnung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 02.03.2009 19:08
Umziehen Wegen Arbeit Nicht Erlaubt!!!!!!!!! chpamp ALG II 20 23.02.2008 00:05


Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland