Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Wohnung

KDU - Miete / Untermiete Hier sollen Themen erstellt werden die sich auf Kosten der Unterkunft von gemieteten Objekten beziehen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2007, 13:17   #1
werderer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Kreis Recklinghausen
Beiträge: 60
werderer
Standard Wohnung

So ich werde wohl klagen !!

Als erstes werde ich mir die 49 qm Wohnung im gleichen Haus anmieten und Freitags bei meinen SB mit den Kindern vorbei schauen bei mir ist kein Platz. Sollte der SB mit dieser 49qm Wohnung auch nicht einverstanden seien nehme ich meine Koffer und setze mich in sein Büro.

Wenn ich den Zuschlag für eine grössere Wohnung bekommen sollte werde ich wieder umziehen . Meine Frage dazu


Muss das Amt den Umzug dann bezahlen ?

Und die Kosten für den 1.Umzug müssen die ja eh übernehmen !!

Das es mehr Kosten sind ist ja dann nicht mein Prob oder etwa doch ?
werderer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 13:46   #2
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard

Hallo Werderer,

Zitat:
Als erstes werde ich mir die 49 qm Wohnung im gleichen Haus anmieten...
Hast Du dafür das okay des Amtes eingeholt, denn Umzugskosten muss das Amt nur übernehmen wenn es den Umzug genehmigt hat, siehe auch §22 Abs. 3 SGB II: > hier: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__22.html

wobei ich etwas zweifle, ob bei einem Umzug im gleichen Haus Umzugskosten anfallen.Wenn dann - denk ich mir - fallen Renovierungskosten an.

Zitat:
Wenn ich den Zuschlag für eine grössere Wohnung bekommen sollte werde ich wieder umziehen . Meine Frage dazu: Muss das Amt den Umzug dann bezahlen ?
Nun, dieses Frage dürfte ebenfalls der o.g. Paragraph beantworten, d.h. auch hier gilt: Wenn das Amt den Umzug genehmigt.Solltest Du die größere Wohnung ohne Genehmigung beziehen, wären die Mehrkosten, leider, dein Problem.

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 14:35   #3
werderer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Kreis Recklinghausen
Beiträge: 60
werderer
Standard

Zitat von RobertKS Beitrag anzeigen
Hallo Werderer,



Hast Du dafür das okay des Amtes eingeholt, denn Umzugskosten muss das Amt nur übernehmen wenn es den Umzug genehmigt hat, siehe auch §22 Abs. 3 SGB II: > hier: http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__22.html

es steht sollte der Sb zustimmen!

wobei ich etwas zweifle, ob bei einem Umzug im gleichen Haus Umzugskosten anfallen.Wenn dann - denk ich mir - fallen Renovierungskosten an.

Im selben Haus wo auch die grössere Wohnung ist nicht wo ich jetzt wohne.



Nun, dieses Frage dürfte ebenfalls der o.g. Paragraph beantworten, d.h. auch hier gilt: Wenn das Amt den Umzug genehmigt.Solltest Du die größere Wohnung ohne Genehmigung beziehen, wären die Mehrkosten, leider, dein Problem.
Das ist Richtig
Gruß Robert ;)

Habe morgen Termin ´bei einen Rechtsanwalt villeicht geht es auch ohne Grössere Probleme, es geht mir nur um den Platz für Kinder die min.10 Tage bei mir sind und dann auch ein Zimmer zum nächtigen brauchen weil quengelige Kinder im Wohnzimmer auf der Couch mit Kollegen muss nicht seien oder darf ich wenn die Kinder schlafen keinen Besuch mehr bekommen und muss auch um 18 Uhr ins Bett ? Kinder sind 3 und 2 Jahre alt
werderer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 15:45   #4
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Werderer,

versuchs doch auch mal beim Amt für Soziale Dienste...

Vielleicht kann man Dir dort weiterhelfen wg. einer größeren Wohnung, und solange dort ncihts negatives kommt, bitte NICHTS überstürzen!

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte Wohnung zu klein, neue Wohnung Kaltmiete teurer, aber trotzdem günstiger Elachen KDU - Miete / Untermiete 11 31.08.2008 04:53
Neue Wohnung - Sollen wir in einer leeren Wohnung wohnen? Dennis KDU - Miete / Untermiete 9 31.07.2008 10:37
Wohnung & ALG I derDMichel ALG I 1 02.06.2007 20:06
Wohnung Baerchen42 ALG II 9 23.05.2007 15:05
Wohnung Tini KDU - Miete / Untermiete 7 07.01.2007 19:22


Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland