Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> warmwasseranteile unberechtigt abgezogen

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2010, 12:58   #1
micha2610->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2010
Beiträge: 7
micha2610
Standard warmwasseranteile unberechtigt abgezogen

Hallo,

ich habe die letzten drei Jahre mit meinen beiden Kindern in einer
Etagenwohnung mit Sammelheizung gelebt. Dort wurde das gesamte
Wasser im Bad und Küche über Boiler und Durchlauferhitzer erwärmt.
Das habe ich auch der SB zu Beginn des Mietverhältnisses gesagt, bzw.
mich des öfteren bei ihr "ausgeweint", das ich doch so hohe Stromkosten
(wg Wassererwärmung) habe.

Jetzt sind wir in ein kleines Haus gezogen. Dort wird das Wasser über die
Gasheizung erwärmt. Es wurde mir auch den der SB erklärt, das 18% für
Warmwasser ei den Heizkosten einbehalten werden etc.

Bei der Ablage meiner alten Bescheide sehr ich nun, das mir über drei
Jahre lang in der Etagenwohnung Warmwasseranteile berechnet wurden...
das sind fast 500 Euro, die zu Unrecht einbehalten wurden.

Frage: kann ich die unberechtigten Warmwasseranteile zurückfordern und wenn ja, wird das dann als Einkommen gerechnet...

Vielen Dank für Eure Hilfe.

LG
Micha
micha2610 ist offline  
Alt 03.12.2010, 13:49   #2
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.548
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: warmwasseranteile unberechtigt abgezogen

Hallo
Stelle ein Überprüfungsantrag nach § 44 SGB 10. siehe hier http://www.elo-forum.org/alg-ii/6562...tml#post728507 Und nachgezahlte Sozialleistungen sind kein Einkommen.

Zitat:
Es wurde mir auch den der SB erklärt, das 18% für
Warmwasser ei den Heizkosten einbehalten werden etc.
Diese Pauschale ist Unzulässig, hier kannst du die abzugsfähigen Warmwasserkosten nachschauen: http://www.elo-forum.org/kosten-unte...tml#post545812
hans wurst ist offline  
Alt 03.12.2010, 14:12   #3
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.642
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: warmwasseranteile unberechtigt abgezogen

Ja, ein Überprüfungsantrag kann dieses Jahr noch bis zu vier Jahre zurück gestellt werden. Eile ist deshalb angesagt, weil ab 01.01.2011 ein Überprüfungsantrag nur noch ein Jahr zurück gestellt werden.

Sollte dem Überprüfungsantrag nicht stattgegeben, dann unbedingt in Widerspruch gehen und sollte auch dieser abschlägig beschieden werden, dann reich Klage ein, du hast gute Aussichten, daß du dein Geld zurückbekommst. Dies würde dann auch nicht als Einkommen angerechnet werden.

Daß Überprüfungsanträge und Widersprüche negativ von ARGE beschieden werden, scheint ein Automatismus bei ARGE zu sein. Die Hoffnung, daß ein Leistungsempfänger Scheu vor einer Klage hat ist bei der ARGE weit verbreitet. Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß der notwendige Gang zum SG nicht unbedingt leicht fällt, aber nach deinem ersten gewonnenen Prozess ändert sich das schlagartig.
__

catwoman
catwoman666666 ist offline  
Alt 03.12.2010, 14:53   #4
micha2610->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2010
Beiträge: 7
micha2610
Standard AW: warmwasseranteile unberechtigt abgezogen

Hallo Hans und liebe Catwomen,

super herzlichen Dank für die Auskünfte...

schön, das es solche Foren gibt...sonst wär man schön dumm dran..

danke nochmals
micha2610 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgezogen, unberechtigt, warmwasseranteile

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG II, Privat Insolvenz & Rückzahlung von unberechtigt erhaltenen Leistungen ToBeDe ALG II 0 26.08.2010 00:38
Unberechtigt umgezogen? Sockenschuss ALG II 53 08.02.2010 20:25
Aurich: Argen-Chef - Kritik oft unberechtigt druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 11.08.2009 01:05
Warmwasseranteile abgelehnt neuling08 KDU - Miete / Untermiete 4 20.08.2008 13:19
Wohnungsumzug unberechtigt abgelehnt,HILFE!!! ociNico85 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 8 17.09.2007 10:46


Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland