Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Arge lehnt Antrag auf Erstattung der Nebenkostennachzahlung

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2005, 11:06   #1
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard Arge lehnt Antrag auf Erstattung der Nebenkostennachzahlung

Arge lehnt Antrag auf Erstattung der Nebenkostennachzahlung ab

Die Arge teilt uns heute folgendes mit:

Sehr geehrter Herr ...,

Sie haben am 6.9.05 die Übernahme der sich aus der Nebenkostenabrechnung vom 29.8.05 ergebenden Nachzahlung in Höhe von ... Euro beantragt.

Ihrem Antrag kann leider nicht entsprochen werden.

Begründung:
Sie erhalten Pauschalen für Heiz- und Nebenkosten ausgezahlt. Diese Pauschalen sind so ermittelt, dass sie auskömmlich sein müssen. Einer NEbenkostenabrechnung bedarf es daher grundsätzlich nicht mehr. Sich aus einer Nebenkostenabrechnung ergebende Nachzahlungen oder Guthaben gehen zu Ihren Lasten bzw. Gunsten.

Es tut mir leid, Ihnen keinen günstigeren Bescheid erteilen zu können.

gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Widerspruch erheben. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der oben genannten Stelle einzulegen.

MfG


Was soll denn das jetzt bitteschön????

Hier im Forum haben doch schon andere ALGII Empfänger eine Erstattung erhalten, oder nicht???
Bin ich hier im falschen Film????
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 13.09.2005, 11:11   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Widerspruch einlegen und auf die finanzielle Sitaution aufmerksam machen, kein Geld. Zeit für Ansparungen zu kurz gewesen. Wie hoch ist denn der Betrag?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 13.09.2005, 11:19   #3
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

248,50 Euro
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 13.09.2005, 12:24   #4
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

... ist zu übernehmen ... notfalls einzuklagen. :daumen:

Nach § 22 Abs. 1 S. 1 SGB II (bzw. § 29 Abs. 1 S. 1 SGB XII) müssen die Leistungen für die Unterkunft und Heizung – ab Zuständigkeit vom 01.01.2005 - in Höhe der tatsächlichen Aufwendungen erbracht werden. Die Pflicht, die Nachzahlungen im Rahmen des § 22 SGB II (bzw. § 29 SGB XII) zu übernehmen, betrifft m.E. auch die Nachzahlungen für die Jahre 2004 und früher, also für die Zeiträume vor Inkrafttreten der SGB II und XII, da die Nachzahlung erst mit Erstellung der Nebenkostenabrechnung fällig wird und von dem dann zuständigen Träger zu übernehmen ist (vgl. BVerwG zur Zuständigkeit des Trägers zum Zeitpunkt der Fälligkeit der Forderung, NDV 1988, S. 282 ff).

;)
 
Alt 13.09.2005, 14:58   #5
silvermoon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: RLP
Beiträge: 545
silvermoon
Standard

Kann mir Jemand sagen, wie ich den Widerspruch genau schreibe? Kenne mich mit den §§ ja nicht aus... :(
__

Viele Grüße
*Silvermoon*
silvermoon ist offline  
Alt 13.09.2005, 16:38   #6
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

----> s.o. mein Posting ;) Da du in anwaltlicher Betreuung dich befindest, wird dieser dich gerne vertreten. Andernfalls ist dies nur formlos einzureichen mit o.g. Textbeispiel.

Klick zur weiteren Hilfestellung

:daumen:
 
Alt 26.09.2005, 13:00   #7
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Wie lange hat der Vermieter eigentlich Zeit mit der Nebenkostenabrechnung, die ARGE verlangt die von 2004, aber die habe ich noch nicht, normalerweise bekomme ich die immer Mitte des Jahres, aber diesmal gab es da wohl wegen der Erkrankung des Vermieters Probleme?
Arania ist offline  
Alt 26.09.2005, 14:21   #8
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania
Wie lange hat der Vermieter eigentlich Zeit mit der Nebenkostenabrechnung, die ARGE verlangt die von 2004, aber die habe ich noch nicht, normalerweise bekomme ich die immer Mitte des Jahres, aber diesmal gab es da wohl wegen der Erkrankung des Vermieters Probleme?
Der Vermieter muss die Abrechnung spätetestens zwölf Monate nach Ende des Abrechnungszeitraums vorlegen.
Der Abrechnungszeitraum muss ein Jahr betragen. Meistens entspricht er dem Kalenderjahr. Der Vermieter kann aber auch andere Abrechnungsperioden wählen, etwa vom 1. Juli bis 30. Juni. Ein längerer Zeitraum ist nicht zulässig. Die Abrechnung ist unwirksam.
 
Alt 26.09.2005, 18:19   #9
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Aha, danke für die Auskunft!

Können mir da Nachteile durch die ARGE entstehen wenn die Abrechnung nicht pünktlich kommt ? Ist ja nicht mein Verschulden!!
Arania ist offline  
Alt 26.09.2005, 19:02   #10
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard

Wielange dauert die Bearbeitung von Anträgen für Nebenkostenachzahlungen?

Hab grad festgestellt, daß dies nun auch schon wieder 5 Wochen bei der ARGE liegt. :motz:
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline  
Alt 26.09.2005, 19:27   #11
T.Lia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Leipzig
Beiträge: 156
T.Lia
Standard

Zitat von vagabund
Wielange dauert die Bearbeitung von Anträgen für Nebenkostenachzahlungen?

Hab grad festgestellt, daß dies nun auch schon wieder 5 Wochen bei der ARGE liegt. :motz:
Kann ich dir leider nicht sagen. Aber mein Guthaben werden die rucki-zucki bearbeitet haben. Passt vielleicht nicht hierher, musste ich aber mal loswerden.
T.Lia ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
antrag, arge, erstattung, lehnt, nebenkostennachzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag raus, Erstattung der vollen Energiekosten wolliohne Anträge 45 18.07.2008 18:55
Darf die ArGe Erstattung anrechnen? Elke_HB ALG II 10 08.10.2007 13:01
Arge lehnt Genossenschaftsanteile/Kaution ab connie-andrea KDU - Miete / Untermiete 11 12.08.2007 17:32
Zu hohe Nebenkostennachzahlung, zahlt mir die ARGE das? Drin Nicole30 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 11 01.01.2007 13:12
ARGE lehnt Zahlung der Miete ab Disponibler KDU - Miete / Untermiete 12 07.09.2006 11:41


Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland