Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2010, 15:50   #1
renamausi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 538
renamausi
Standard Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Huhu
war heute auf der bank kontoauszug holen sollte laut (falschem !!, da ja einkommen bei denen fiktiv berechnet wird) Bescheid der Argenun346,05€ erhalten tatsäschlich überwiesen wurden 288,00€.

Habe eben das Servicecenter angerufen ja da gehn ja 20€kaution ab, ähm imemr noch ne differenz, oder???

ja ihnen wurde mehr miete überwiesen, als in berechnung angegeben ( in berechnung 537,95€; 4,05€ soll ich laut denen für mein Kind noch selber zahlen).

Die dieffernez zwischen bescheid und haben sind ca 60€ die differenz von later zur neuer miete ca 75€.

Erwähnte dann das der regelsatz ncih vorgesehn ist miete zu zaheln und nk in tatsäschlicher höhe übernommen werden müssen ( habe bisher auch keinen bescheid darüber ob erhöhte miete bewilligt oder nicht, heute morgen war es angeblich ncoh nciht bearbeitet.)
Und da unser KM angemessen sit und auhc größe der wohnung hat die Arge die kosten doch zu tragen, oder sehe ich das falsch??
(angeblich konnte der herr nciht in meine sachen schauen würden gerade bearbeitet)
So langsam raubt mir diese Arge echt den letzten Nerv, Leute psyschisch kaputt amchen is natürlich auch eine Möglichkeit leute aus dem bezug zu bekommen.
__

Der mensch sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
renamausi ist offline  
Alt 31.08.2010, 19:39   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Wieso gehen da € 20 Kaution ab. Kautionsdarlehen sind nicht aus dem Regelsatz zu tilgen, da sie Teil der Unterkunftskosten sind. Fallen also unter § 22 SGB II, aus dem Regelsatz zu tilgende Darlehen aber findet man nur in § 23 SGB II.

Da also sofort der Aufrechnung widersprechen!!
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline  
Alt 31.08.2010, 20:04   #3
Battista Montini
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Battista Montini
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 799
Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Ich find´s etwas durcheinander...
Mach mal die Summen zeitlich nacheinander und dem Ablauf folgend...
auch Personen, genehmigte Kaltmiete usw. usf...
__

Aus Gründen der Geheimhaltung befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Battista Montini ist offline  
Alt 31.08.2010, 20:14   #4
renamausi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 538
renamausi
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

3 personen , genehmigte kaltmiete 540€.

Es wurden heute 288,00€ überwiesen statt 346,05€ wie im letzten bescheid vom 16.08,2010 berechnet.
Als ich bei arge anrief, ja das wird wahrscheinlich bei miete bei sein.

Ja mit mietkaution (aber trotzdem dnake)weis ich mittlerweile , warte noch auf papiere von arge und dann geht alles zum rechtsanwalt, weil hier stimmt einges nciht (war eigentlich in dem sinn gut das sachen ncoh nciht abgeschickt waren)

sry aber war heut mittag was aufgewühlt
__

Der mensch sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
renamausi ist offline  
Alt 02.09.2010, 14:25   #5
renamausi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 538
renamausi
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Nun nach einer studen telfonieren habe ich erfahrten, das ca 40€ der Nk bei uns vom regelsatz abgezogen werden.
Es soll wohl noch ein neuer bescheid morgen eintreffen , warte nocg auf den und sende dann komplett alles ans elo ( hättte cihden job blos nicht angenommen nur ncoh stresseitdem cih arbeit habe)

´überweisung für august 2010 202,00€ überweisung der arge 288€, davon geht auch ncoht som etc ab, damit soll ich bis ende des monats 3 leute durchbekommen (durch job hab ich schon mehrkosten weil mein kind mittag in kita 3 mal die woche für 3,50€ ist)
boah hab ich n hals

die genhmigte kaltmiete beträgt 450€ (genausso wie es auch das blatt unterkunfskosten vom 10.02 .2010 max erlaubt bei 3 personen und die elubten qm 77 haben jedoch 76, liegen da also noch drunter is allerdings ein altbau und das man im altbau mehr heizen muss ist meines erachtens normal) (sry 540,war die alt wm , welche auf 612,00€ erhöht wurde.)

es haben sich lediglich die nk kosten erhöht ( welche meines wissens anch in vollem umfang zu zahlen sind) auch habe ich keine aufforderung zu einer senkung der nebenkosten etc bekommen.
(was auch gar nicht machbar ist da hier alles durch mietparteien geteilt wird, wenn ich heizung spare und mein nachbar es jeden tag 40 grad in der wohnung hat, bleiben die kosten ca dieselben)

heikosten sind in den nk bereits enthalten ( das amcht auch die hohe miete aus und die müssen meines wissens nach auch in voller höhe übernommen werden)

Habe mir auhc mal die durchschnittswerte von mietkosten in siegburg rausgesucht ( miet-check.de), da ich keine offiziellen finde:
Mietspiegel Details - Ihrer Stadt (Siegburg)

Ø Kaltmiete pro m² : 6.49 Euro
Ø Nebenkosten pro m²: 5.26 Euro
Ø Wohnfläche: 67 m²
__

Der mensch sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
renamausi ist offline  
Alt 02.09.2010, 15:39   #6
renamausi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 538
renamausi
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Zitat von renamausi Beitrag anzeigen
Nun nach einer studen telfonieren habe ich erfahrten, das ca 40€ der Nk bei uns vom regelsatz abgezogen werden.
Es soll wohl noch ein neuer bescheid morgen eintreffen , warte nocg auf den und sende dann komplett alles ans elo ( hättte cihden job blos nicht angenommen nur ncoh stresseitdem cih arbeit habe)

´überweisung für august 2010 202,00€ überweisung der arge 288€, davon geht auch ncoht som etc ab, damit soll ich bis ende des monats 3 leute durchbekommen (durch job hab ich schon mehrkosten weil mein kind mittag in kita 3 mal die woche für 3,50€ ist)
boah hab ich n hals

die genhmigte kaltmiete beträgt 450€ (genausso wie es auch das blatt unterkunfskosten vom 10.02 .2010 max erlaubt bei 3 personen und die elubten qm 77 haben jedoch 76, liegen da also noch drunter is allerdings ein altbau und das man im altbau mehr heizen muss ist meines erachtens normal) (sry 540,war die alt wm , welche auf 612,00€ erhöht wurde.)

es haben sich lediglich die nk kosten erhöht ( welche meines wissens anch in vollem umfang zu zahlen sind) auch habe ich keine aufforderung zu einer senkung der nebenkosten etc bekommen.
(was auch gar nicht machbar ist da hier alles durch mietparteien geteilt wird, wenn ich heizung spare und mein nachbar es jeden tag 40 grad in der wohnung hat, bleiben die kosten ca dieselben)

heikosten sind in den nk bereits enthalten ( das amcht auch die hohe miete aus und die müssen meines wissens nach auch in voller höhe übernommen werden)

Habe mir auhc mal die durchschnittswerte von mietkosten in siegburg rausgesucht ( miet-check.de), da ich keine offiziellen finde:
Mietspiegel Details - Ihrer Stadt (Siegburg)

Ø Kaltmiete pro m² : 6.49 Euro
Ø Nebenkosten pro m²: 5.26 Euro
Ø Wohnfläche: 67 m²
weiß jmd evtl auch wo es gesetzestexte dazu gibt, da usnere arge sowas wie das sgb2 etc anscheinend nciht kennt ( eben anruf bei arge wiel ich wissenw oltle in welchem loch das geld verschwunden war, nee das ist richtig so und das man kaution nich zurück zahlen muss das wäre neu das dazu was im sgb stehen könnte)
__

Der mensch sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
renamausi ist offline  
Alt 02.09.2010, 17:48   #7
Demim->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2009
Beiträge: 796
Demim Demim Demim
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

Lass das telefonieren mit den Hampels, kostet nur unnötig und bringt dich nicht weiter. Dein Ansprechpartner sollte dein Anwalt sein.

Zu der Kaution: Auch wenn etwas nicht im SGB II steht, muss sich an die Rechtsprechung hierzu gehalten werden.
Demim ist offline  
Alt 02.09.2010, 18:13   #8
renamausi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 538
renamausi
Standard AW: Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen

hab ja nur telefoniert, weil ich erstmal wissen wollte wieso das geld nicht überweisen ist ( bin ja immer zu gutmütig und denk das jedem mal fehler passieren können, aus versehn falschen betrag eingegeben oder so)

habe heute auchs hcon n shcriftstück eingereicht (mit zeuge!) das ich innerhalb der gestzlichen frist eine schriftliche erklärung darüber will wo das restliche geld ist.
__

Der mensch sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
renamausi ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgezogen, nebenkosten, regelsatz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werden alle Nebenkosten übernommen? Xrzepetelda KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 7 29.11.2009 17:21
Muss da nicht mehr abgezogen werden? Catsy U 25 9 20.11.2009 11:04
Kann mir was abgezogen werden???? honey2606 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 19 17.08.2007 15:21
Hartz IV: Brille muss vom Regelsatz bezahlt werden Tom_ ... Allgemeine Entscheidungen 0 20.06.2007 10:13
Weshalb werden 18 % Warmwasseranteil abgezogen? Biene KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 29 01.02.2006 08:02


Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland