Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Übernimmt das JC keine Stromkosten für einen Durchlaufserhitzer/Warmwasser, wer kann hier einen Hinweis geben??

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2018, 00:16   #1
Sandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 29
Sandy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Übernimmt das JC keine Stromkosten für einen Durchlaufserhitzer/Warmwasser, wer kann hier einen Hinweis geben??

Liebe Community,

vor einpaar Tagen bekam ich die Endabrechnung des Stromanbieters mit der Bitte um Nachzahlung und der Info über den neuberechneten Abschlag.

Dieses Schreiben schickte ich dem JC zum Übernehmen der Forderung. Dabei fiel mir ein, dass ich seit dem ich Leistungen beziehe mir nie etwas für Strom gezahlt wurde, da der monatliche Abschlag zum Zeitpunkt der Antragsabgabe noch garnicht bekannt war.
Also schrieb ich zu der Bitte um Übernahme, dass ich kein Geld für Strom bekäme und bat um Überpfrüfung.

2 Tage später hatte ich bereits die Antwort im Briefkasten, dass die Endabrechnung nicht übernommen wird und der monatliche Stromabschlag bereits in der Regelleistung enthalten sei.

Da ich den neuen Abschlag genannt habe, müsste doch die Regelleistung angepasst werden, oder nicht?. Das sind 30 € monatlich.
Des Weiteren würde ich gerne wissen, ob das so richtig sei, dass das JC die Rechnung nicht übernimmt. Was soll ich denn sonst machen? Mahngebühhren und Zinsen anheufen?


Ich hoffe ihr könnt mir mit Informationen und nem Ratschlag weiterhelfen

Geändert von Seepferdchen (13.02.2018 um 10:32 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagefähige Überschrift, Danke
Sandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 00:24   #2
Flodder
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 1.285
Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Haushaltsstrom wurde noch nie vom JC übernommen. Strom ist mit einer Pauschale im Regelsatz enthalten, unabhängig von deinen tatsächlichen monatlichen Abschlägen
__

Macht doch, was ihr wollt
aber macht es richtig
Flodder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 00:26   #3
Caramell
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.11.2015
Beiträge: 720
Caramell Caramell Caramell Caramell
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Sandy, wenn das nur der normale Haushaltstrom ist, dann wirst Du das wohl alleine zahlen müssen.
Heizt Du mit Strom, dann sollte das auch vom JC teilweise übernommen werden.

Dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, wie zum Versorger zu gehen und da eine Ratenzahlung zu beantragen. Wichtig ist, das nicht auf die lange Bank zu schieben und vor allem die neuen Abschläge pünktlich zu bezahlen.
Caramell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 00:47   #4
Sandy
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 29
Sandy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Und jetzt?
Ein Darlehnen zahlt mir das JC auch nicht um die Endabrechnung zu begleichen?
Gibt es sowas nicht mehr?
Sandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 00:54   #5
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Zitat von Sandy Beitrag anzeigen
Und jetzt?
Ein Darlehnen zahlt mir das JC auch nicht um die Endabrechnung zu begleichen?
Gibt es sowas nicht mehr?
Erst wenn dein Energieversorger eine Ratenzahlung schriftlich ablehnt.

Geht es bei dir nur um haushaltsstrom, oder hast du elektrische Heizung oder warmwasseraufbereitung?
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 02:03   #6
Sandy
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.05.2015
Beiträge: 29
Sandy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Haushaltsstrom und Warmwasser ..
habe halt einen Durchlaufserhitzer im Bad der Küche und Bad mit Warmwasser versorgt
Sandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 10:09   #7
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten mehr?

Hast du einen Zuschlag für dezentrale wassererwärmung beim jc beantragt?
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 11:51   #8
pepps
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2013
Beiträge: 89
pepps Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten für einen Durchlaufserhitzer/Warmwasser, wer kann hier einen Hinweis geben??

Hallo, ich habe einen Gasboiler, der zum Betrieb Strom benötigt. Dieser sorgt für Warmwasser und Heizung. Ich bekomme da eine monatliche Pauschale von 30,00 Euro. Weiß jetzt aber nicht ob´s an der Heizung liegt die damit betrieben wird.


Habe damals als ich in diese Wohnung eingezogen bin, einfach einen Antrag gestellt und das erklärt.....ging komischerweise ganz schnell.
pepps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 15:37   #9
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 10.357
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernimmt das JC keine Stromkosten für einen Durchlaufserhitzer/Warmwasser, wer kann hier einen Hinweis geben??

Für Warmwasser und Heizung über Strom gibts klare Regelungen:

Hartz IV Mehrbedarf fur Warmwasser 2018
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
stromkosten, übernimmt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amt übernimmt keine volle Miete dazzle2211 KDU - Miete / Untermiete 14 11.06.2017 01:10
Keine Sammelheizung, schlecht isoliertes Haus: exorbitante Stromkosten Kampf statt Krampf KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 9 24.03.2017 21:59
ARGE übernimmt keine Krankenversicherung Sapel ALG II 7 01.12.2010 17:24
Arge übernimmt keine Miete Summer1201 KDU - Miete / Untermiete 27 23.08.2010 12:52
Übernimmt ALG II auch Stromkosten? LaVida ALG II 29 24.07.2006 16:56


Es ist jetzt 18:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland