Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2017, 14:40   #1
Charlotttte
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 10
Charlotttte Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Cool Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

Hallo,

da ich erwerbsunfähig berentet bin und bis vor kurzem noch eine eigene Wohnung hatte, bekam ich zusätzliche Leistungen vom Sozialamt. Jetzt bin ich zu meinem Freund gezogen und nicht mehr im Leistungsbezug.
Nun kam die Heizkostenabrechnung meiner alten Wohnung mit einem erheblichen Guthaben.
Muss ich diese dem Sozialamt vorlegen?
Vielen Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüße
Charlotttte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 14:48   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.215
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

@Charlotttte

kurze Frage seit wann bist du nicht mehr im Leistungsbezug
und wann genau kam die Abrechnung?

Zitat:
Nun kam die Heizkostenabrechnung meiner alten Wohnung mit einem erheblichen Guthaben.
Wenn du aus dem Leistungsbezug vom SGB XII raus bist, dann
brauchst du das Guthaben nicht melden, weil wäre das Guthaben
eine Nachzahlung würde das Amt diese nicht übernehmen weil du nicht im Leistungsbezug mehr bist.

Also sei so nett und beantworte mal meine Frage.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 17:02   #3
22ohhappy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.08.2017
Beiträge: 115
22ohhappy
Standard

Ist doch egal, wann die Abrechnung kam, entscheidend ist der Zufluss aufs Konto, bzw. Zufluss der Erstattung nach deBeendigung des Bezuges.
Fiktiv letzter Bezugsmonat August, dann im September Geld aus der Erstattung aufs Konto.
Perfekt-wirtschaftliches Verhalten der Fragestellerin hat sich gelohnt.
22ohhappy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 17:08   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.215
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

Zitat:
entscheidend ist der Zufluss aufs Konto.
Richtig, dennoch bleibt meine Frage............
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 18:03   #5
Charlotttte
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 10
Charlotttte Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

@Seepferdchen

Zum 31.7.2017 endete der Bezug von Leistungen (Anfang `07/17 kam das letzte Geld)
Die Heizkostenabrechnung ist jetzt vom 18.09.17.

Vielen Dank für Euer reges Interesse und Eure Antworten!

Charlotttte
Charlotttte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 18:11   #6
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 3.364
doppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiert
Standard AW: Heizkostenabrechnung nach Bezug von Leistungen (SGB12)

damit darfst du das geld selbst verbraten und muss nix melden...

viel spaß
doppelhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bezug, heizkostenabrechnung, leistungen, sgb12

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundsicherung nach sgb12 kapitel 4, darf Ich zuverdienen tiegerlilie Grundsicherung SGB XII 5 18.11.2015 11:43
SGB12-Bezug während des Studiums neo999 Grundsicherung SGB XII 6 30.01.2014 18:30
Kann man sich bei Bezug von SGB12 arbeitssuchnd melden? inVivo Grundsicherung SGB XII 5 28.11.2011 22:37
Psychologische Gutachten bei Erwerbslosen im Bezug von Leistungen nach dem SGB II gast_ ALG II 4 29.07.2011 15:34
Ab welchem Tag ALG2-Leistungen nach Bafög-Bezug? Coco ALG II 0 17.06.2007 10:54


Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland