Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Problem bei Widerspruch gegen Strompreiserhöhung

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2005, 21:12   #1
harald151->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.11.2005
Ort: 99817 Eisenach
Beiträge: 2
harald151
Standard Problem bei Widerspruch gegen Strompreiserhöhung

Nun habe ich auch "mein" Schreiben vom Energieunternehmen. Ab dem 01.02.2006 wird um 6,87% erhöht auf 17,88 ct/KWh, der Grundbetrag von 8,70 EUR/Monat bleibt. Nun will ich eigentlich dagegen Widerspruch einlegen und ankündigen, dass ich bis zur Offenlegung der Kalkulation einen lediglich 2% höheren Preis bereit bin zu zahlen. Mein Problem: wir zahlen doch alle monatliche Abschläge. Abgelesen wird bei mir Anfang Mai und ab Juli gibt es neue Abschläge. Wie soll das nun aber bis zum 30.04.2006, der letzten Abschlagsrate gehen. Die Raten sind nämlich nicht geändert worden. Die rechnen doch glatt im Mai den neuen Abschlag nach dem angekündigten Preis aus und nicht nach dem, den ich bereit bin zu zahlen oder sehe ich das falsch? Was habe ich da dann mit meinem Widerspruch gekonnt?! Oder muss ich dann auf die Jahresrechnung hin noch einmal meinen Widerspruch wiederholen, denn da werden doch ab Februar 2006 die neuen Preise angesetzt. Die Differenz zu "meinem" Preis auf den Monat gerechnet müsste ich dann von "deren" Abschlag abrechnen und denen dann eine Einzugsermächtigung über genau diesen Betrag geben, oder? :kratz:

Nun, vielleicht gibt es schon diverse Erfahrungsträger unter uns - da würde ich mich freuen, wenn Ihr Eure Varianten zum Besten gebt!

P.S.: So ein Widerspruchschreiben habe ich mir schon über Google besorgt.
harald151 ist offline  
Alt 30.12.2005, 22:18   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.306
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo Harald,

ich verschiebe Deinen Beitrag mal unter UNTERKUNFT. Du wirst bestimmt genügend Antworten bekommen. Anonsten erinnere mich bitte ab Montag noch mal daran.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gegen, problem, strompreiserhoehung, strompreiserhöhung, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerspruch gegen EGV ashna Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 16 12.08.2008 15:55
Widerspruch gegen Maßnahme?! jana28 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 11 30.07.2008 22:30
Strompreiserhöhung ab 1.8.2008 ofra KDU - Miete / Untermiete 5 24.06.2008 16:47
Widerspruch gegen 40% GdB Kate79 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 03.12.2006 10:46
Widerspruch gegen EGV AmunRe Ein Euro Job / Mini Job 7 17.04.2006 17:50


Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland