Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2014, 10:23   #1
Smoky Joe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Hallo,

Vor einer Woche bekam ich die Jahresrechnung Gas von den Stadtwerken,die ich auf verlangen dem Jobcenter vorlegen mußte.

Ich habe ein Guthaben von 156,67 Euro erwirtschaftet,das Guthaben erhielt per Verrechnungsscheck.

Heute bekam ich ein Schreiben des Jobcenter,wonach mir die Kosten der Unterkunft vom 01.10.2014 bis 31.10.2014 in Höhe von 160,67 Euro gemindert werden.

Als Begründung heist es;

Es sind folgende Änderungen eingetreten:

Das Guthaben aus Ihrer Jahresrechnung der Stadtwerke (Heizkosten) vom 16.09.2014 in Höhe von 156,67 Euro mindert Ihre Kosten der Unterkunft im Folgemonat der Abrechnungserstellung (hier:Oktober 14),
und ist gemäß § 22 SGB II auf Ihren Leistungsanspruch anzurechnen.Somit wird das Guthaben von 156,67 Euro direkt mit Ihrem Leistungsanspruch für Oktober 2014 verrechnet.

Ist das rechtens und hat alles seine richtigkeit ?
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 10:28   #2
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von Smoky Joe Beitrag anzeigen
Ist das rechtens und hat alles seine richtigkeit ?
Ob das rechtens ist, kann man erst sagen, wenn man weiß wieviel du an NK gezahlt bekommst. Dazu müsstest du Deinen Leistungsbescheid anonym hochladen. In der Regel ist die Gutschrift abzuziehen.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 11:09   #3
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Die Nebenkosten belaufen sich auf 87,00 Euro.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 11:11   #4
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von Smoky Joe Beitrag anzeigen
Die Nebenkosten belaufen sich auf 87,00 Euro.
Wie hoch ist der Gasanteil?
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 11:46   #5
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

meinst du den monatlichen Abschlag an die Stadtwerke ?

Die betragen für Gas bzw.Heizkosten ab 01.10.2014, 66,00 Euro monatlich.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 11:47   #6
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Hat das JC die Gaskosten bezahlt? Falls ja, gehört denen auch eine Rückzahlung.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 11:48   #7
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von Smoky Joe Beitrag anzeigen
meinst du den monatlichen Abschlag an die Stadtwerke ?

Die betragen für Gas bzw.Heizkosten ab 01.10.2014, 66,00 Euro monatlich.

Der Anteil, der Dir tatsächlich für den Gasabschlag gezahlt wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:02   #8
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Hat das JC die Gaskosten bezahlt? Falls ja, gehört denen auch eine Rückzahlung.
Ja,die monatlichen Abschläge für Gas werden vom Jobcenter
direkt an die Stadtwerke gezahlt.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:07   #9
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Dann gehört dem JC auch das Guthaben. Oder meintest Du etwas Anderes mit Deiner Frage?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:19   #10
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Der Anteil, der Dir tatsächlich für den Gasabschlag gezahlt wird.
verstehe ich irgendwie nicht wie du das meinst.

Grundmiete (§ 22 Abs. 1 SGB II) 261,85 €
Heizkosten (§ 22 Abs. 1 SGB II) 70,00 €
Nebenkosten (§ 22 Abs. 1 SGB II) 97,00 €

Summe der anerkannten Bedarfe für Unterkunft und Heizung: 428,85 €

Regelbedarf.ALG II (§ 20 SGB II) 391,00 €

Gesamtbedarf der Bedarfsgemeinschaft: 819,85 €


Nach Änderung laut Änderungsbescheid,

Regelbedarf: 391,00 €

Anerkannte Bedarfe für Unterkunft und Heizung-Miete-
Grundmiete: 70,92 €
Heizung: 66,00 €
Nebenkosten: 87,00 €
Garage: 34,26 €

Summe der anerkannten Bedarfe für Unterkunft und Heizung: 258,18 €
Gesamtbedarf der Bedarfsgemeinschaft: 649,18 €
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:27   #11
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

s. #9! Wenn das JC direkt zahlt, dann gehört das Guthaben auch dem JC!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 13:05   #12
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat:
Ist das rechtens und hat alles seine richtigkeit ?
WAs willst Du wissen? Ob die Berechnung richtig ist oder ob die das zurückfordern dürfen?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2014, 13:57   #13
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Hallo,

Ich habe auf grund das ich von den Stadtwerken ein Guthaben aus der Jahresrechnung
Gas 156,67 € zurückerstattet bekommen habe,vom Jobcenter nur 168,33 €
überwiesen bekommen.

Die Nutzungsgebühr beträgt monatlich 324,59 €.

Jetzt sind mir aber auch die Bedarfe für Unterkunft und Heizung gekürzt worden,
so das nur 258,10 € gezahlt werden,anstatt 418,85 €.

Vielleicht irre ich mich auch,aber ich habe so das gefühl,das mir mehr abgezogen
wurde,als ich von den Stadtwerken zurückerstattet bekommen habe.

Die Heizkosten betragen monatlich 70,00 €, Nebenkosten 97,00 € und die
Grundmiete 261,85 €.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Änderungsbescheid_geschwärzt.pdf (4,98 MB, 64x aufgerufen)
Dateityp: pdf Berechnungsbogen_geschwärzt.pdf (4,89 MB, 74x aufgerufen)
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 11:06   #14
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Darf überhaupt der Regelsatz gemindert werden,wenn man ein Guthaben aus
der Jahresrechnung Gas zurückerstattet bekommt ?

Der Regelsatz wurde um 222,67 € gemindert,und die Kosten für Unterkunft und Heizung wurden um 160,75 € gemindert,ergibt zusammen eine minderung von 383,42 €.

Ist das rechtens ?
Da ist doch was falsch gelaufen.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 12:09   #15
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Hier noch der aktuelle Bewilligungsbescheid.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Bewilligung_geschwärzt.pdf (1,28 MB, 54x aufgerufen)
Dateityp: pdf Berechnungsbogen2_geschwärzt.pdf (1,02 MB, 65x aufgerufen)
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 12:52   #16
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 6.309
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Wo nimmst du die 222,67 Euro her? Ich kann in allen Bescheiden nur was von 391 Euro lesen. Und ab November 428,85 Euro für Miete und Heizkosten (nicht die von dir benannten 418,85 Euro?).

Das Guthaben ist im Oktober voll auf die Grundmiete (bei dir ja anscheinend Garagenkosten mit drin sind) angerechnet worden, das stimmt ja auch rechnerisch.

Was differiert, sind die monatlichen Heizkosten und die Nebenkosten. Du schreibst, es wären 97 Euro Nebenkosten, im Bescheid stehen aber 87 Euro und die Heizkosten wären 70 Euro, im Bescheid für Oktober stehen aber 66 Euro, das übrigens auch in der Begründung: "Die Heizkosten werden auf 66 Euro angepasst". Hat sich denn dein Abschlag verändert?

Ansonsten stimmt das ja im Oktober mit deinen 418,85 Euro:
258,18 Euro, die das JC im Oktober berücksichtigt + 156,67 Euro Guthaben ergeben doch genau 418,85 Euro?

Stellt sich daher eigentlich nur die Frage: wieso ab November 428,85 Euro?
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 20:03   #17
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.098
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von Smoky Joe Beitrag anzeigen
Darf überhaupt der Regelsatz gemindert werden,wenn man ein Guthaben aus
der Jahresrechnung Gas zurückerstattet bekommt ?

Der Regelsatz wurde um 222,67 € gemindert,und die Kosten für Unterkunft und Heizung wurden um 160,75 € gemindert,ergibt zusammen eine minderung von 383,42 €.

Ist das rechtens ?
Da ist doch was falsch gelaufen.
Der Regelsatz wird doch nicht nicht gemindert.
Deine KDU werden gemindert.
Regelbedarf und KDU sind doch verschiedene Sachen.
Die Berechnung ist o.k. bis auf 10,-.
Wenn dein Gasanbieter aber wegen des Guthabens dann deinen Abschlag um 10,- gesenkt hat(von 97 auf 87), dann ist doch alles ok.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 21:34   #18
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Fassen wir zusammen;

Laut Änderungsbescheid erhalte ich für Oktober 2014, 649,18 € ALG II

Regelbedarf, 391,00 €
überwiesen bekam ich aber nur 168,33 €

Bedarfe für Unterkunft und Heizung, 258,18 €
normal sind 418,85 €, ab November 2014 sind es 428,85 €

Also haben die mir von 391,00 € Regelsatz,222,67 € abgezogen,

Bedarfe für Unterkunft und Heizung bis Oktober 418,85 € ab November 428,85 €

Laut Änderungsbescheid erhielt ich für Unterkunft und Heizung aber nur 258,18 €
anstatt 418,85 €, auch hier haben die mir 160,67 € abgezogen.

Ergebniss,die haben mir insgesammt 383,34 € abgezogen,obwohl ich aber nur 156,67 €
von den Stadtwerken zurückerstattet bekommen haben.

Die monatlichen Abschläge für Gas und Strom varieren jährlich,mal zahle ich mehr,
mal weniger,das ist abhängig wieviel ich verbrauche bzw.ob ich zuzahlen muß,
oder ob ich was zurückerstattet bekomme.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 21:39   #19
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von silka
Wenn dein Gasanbieter aber wegen des Guthabens dann deinen Abschlag um 10,- gesenkt hat(von 97 auf 87), dann ist doch alles ok.
Du meinst die Nebenkosten, nicht die Heizkosten.

Die Heizkostenvorauszahlung wurde vermutl. ja vom Energieversorger, also auch vom Jobcenter, von 70 auf 66 € angepasst (siehe @Helga).

Nachtrag

Zitat:
Die monatlichen Abschläge für Gas und Strom varieren jährlich
Ja, wie bei jedem von uns. Aber um wieviel haben sie sich nach Jahresabrechnung geändert?

Betriebs-/Nebenkosten - vor der Jahresabrechnung (kam da nix?) 97 €, später 87 €? Nur diesen Bedarf übernimmt das Jobcenter, sobald nur "neue" Bedarf/Abschlag/Vorauszahlung fällig wird.
Gas/Heizung - vor der Jahresabrechnung 70, dann 66 €? Nur diesen Bedarf übernimmt das JC, sobald der neue Abschlag fällig wird.
Vorauszahlung/Abschlag für Haushaltsstrom wird auch direkt vom Jobcenter überwiesen? Wenn der sich geändert hat nach Jahresendabrechnung usw., dann s.o. ... und da Haushaltsstrom im Regelbedarf von 391 € enthalten ist, wird der Stromabschlag - falls er direkt vom JC überwiesen wird für Dich - natürlich dann vom auszuzahlenden ALG II abgezogen.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 22:00   #20
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 6.309
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Also geht es darum, dass das JC vom ALG 2 die volle Miete bezahlt hat und sich dafür eines Teils des Regelsatzes bedienen musste, damit die volle Miete gedeckt ist...

Na ja, ansonsten hättest du ja Mietschulden. Das ist eben das Blöde daran, dass es erst im Folgemonat nach Zufluss angerechnet wird. Was hast du denn mit dem Heizkostenguthaben vom letzten Monat gemacht?

Doppelt wurde jedenfalls nichts abgezogen.
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 22:05   #21
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

geht trotzdem nicht auf,
Der Regelsatz ist mir um 222,67 €gesenkt worden,da ich nur 168,33 € überwiesen bekam.

Der Bedarf für Unterkunft und Heizung wurden mir um 160,67 € gemindert.

Da frage ich mich,wo sind die restlichen 230,00 € vom Regelsatz geblieben ?
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2014, 22:13   #22
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Wie hoch ist denn Dein Haushaltsstromabschlag aktuell (ggf. auf die Jahresendabrechnung des Energieversorgers schauen, wenn der mit der Gasabrechnung zusammen kam; da seht der zukünftige Abschlag) und wird Haushaltsstrom auch vom JC direkt an den Versorger überwiesen?

649,18 verminderter Alg-II-Bedarf für Oktober wg. Guthaben
- 428,25 € Direktzahlung (?)vom JC für Miete, Nebenkosten, Heizkosten
--------------
= 220,93 €

220,93 €
- 168,33 € hat JC an Dich überwiesen
------------------
= 52,60 € ... circa ... Haushaltsstrom-Abschlag, welcher ebenfalls vom JC direkt an den Versorger überwiesen wird?

Wie sieht Blatt 1 des Berechnungsbogens ab November aus?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 00:36   #23
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Wie hoch ist denn Dein Haushaltsstromabschlag aktuell (ggf. auf die Jahresendabrechnung des Energieversorgers schauen, wenn der mit der Gasabrechnung zusammen kam; da seht der zukünftige Abschlag) und wird Haushaltsstrom auch vom JC direkt an den Versorger überwiesen?

649,18 verminderter Alg-II-Bedarf für Oktober wg. Guthaben
- 428,25 € Direktzahlung (?)vom JC für Miete, Nebenkosten, Heizkosten
--------------
= 220,93 €

220,93 €
- 168,33 € hat JC an Dich überwiesen
------------------
= 52,60 € ... circa ... Haushaltsstrom-Abschlag, welcher ebenfalls vom JC direkt an den Versorger überwiesen wird?

Wie sieht Blatt 1 des Berechnungsbogens ab November aus?
Wie kommst du jetzt auf die Strom ?
Hier geht es um Gas.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 01:33   #24
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 6.309
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Die Frage war, wer deinen Stromabschlag überweist. Du selbst oder das Jobcenter?
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2014, 10:35   #25
Smoky Joe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 367
Smoky Joe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Minderung der Kosten der Unterkunft wegen Guthaben Jahresrechnung Gas

Der Stromabschlag wird direkt an die Stadtwerke überwiesen,und von meinen
Regelsatz abgezogen,genauso wie der Abschlag für Gas.
Smoky Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
guthaben, jahresrechnung, kosten, minderung, unterkunft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guthaben aus Jahresrechnung Strom und Gas Kaffeetante KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 48 19.01.2015 22:42
mietminderung wegen schimmel und einbehalten der gesenkten kosten der unterkunft devianza KDU - Miete / Untermiete 9 23.01.2011 14:58
ALG II / 400 € Minijob / Gegenrechnung Kosten der Unterkunft u. andere Kosten Karola ALG II 2 21.07.2010 11:38
Widerspruchsverfahren - wegen Höhe der Kosten der Unterkunft Hanngen50 ALG II 2 03.06.2009 11:42
Arge Termin wegen Gasrechnung/ Jahresrechnung Harpunero KDU - Miete / Untermiete 8 27.03.2009 11:09


Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland