Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2014, 13:10   #1
casselfrank
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Hallo liebe User,

wende mich mit einer kurzen Frage an Euch.

Letztes Jahr musste ich 311,21€ nachzahlen als die Nebenkostenabrechnung ins Haus geflattert kam, habe daraufhin ein Schreiben, aber weiß nicht mehr wie ich es formuliert habe, an das JC gesendet und mir ist der o.g. Betrag erstattet worden.
Nun bin ich gerade umgezogen und mein ehemaliger Vermieter war eben bei mir und hat mir die Nebenkostenabrechnugn für letztes Jahr gebracht und diesmal sind es 601,00€. Es sind halt erheblich mehr Heizkosten angefallen da ja letztes Jahr ein sehr krasser Winter war und man ja teilweise noch bis in den April minus grade hatte.

Könnte mir, wäre wirklich sehr dankbar, jemand mal so ein Schreiben formulieren.

MfG und schönes Wochenende
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 13:13   #2
ibuR->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 385
ibuR ibuR ibuR
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

"Hiermit beantrage ich die Übernahme der NK-Nachzahlung"



sollte eigentlich jeder selber hinkriegen, findeste nicht?
ibuR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 13:22   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat:
Könnte mir, wäre wirklich sehr dankbar, jemand mal so ein Schreiben formulieren.
Was bereitet dir denn dabei "Bauchschmerzen" die Erklärung warum die Kosten so hoch sind?

Was ist alles in den Nebenkosten enthalten und welcher Betrag wurde monatlich gezahlt,
hier meine ich die Betriebskostenpauschale?

So ohne Unterlagen lässt sich da schlecht etwas "basteln".

Und beachte bitte die Abrechnung in Kopie gegen Empfangsbestätigung beim JC einreichen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 13:43   #4
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

augenblick habe gerade foto gemacht und setze es mal rein
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 13:49   #5
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

so hier mal die gesamtabrechnung. anbei noch der kontoauszug vom letzten jahr als mir das geld für nk nachzahlung bewilligt wurde.

mir wurde von einem bekannten erzählt gemäß § 22 SGB II müsste die Nebenkosten Nachzahlung bewilligt werden.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
20140531_134254.jpg   20140531_134334.jpg   20140531_134342.jpg   2012.jpg  
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:28   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Mal kurz eine Frage, mir fällt auf das der Verteilerschlüssel/Umlage fehlt, wieviel Mieter
sind denn im Haus?

Und ja deine Nachzahlung muß übernommen werden.

Du schreibst zu den Betriebskosten ein kurzes Anschreiben, mein Vorschlag:
(auf der Kopie vom Anschreiben kommt die Empfangsbestätigung vom Jobcenter)

Jobcenter
Adresse

-Persönliche Abgabe-

BG - Nummer (wichtig nicht vergessen)

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei übergebe ich Ihnen die Betriebskostenabrechnung vom XXXXX für den Abrechnungszeitraum 01.01.2013 - 31.12.2013 in Kopie.

Mit freundlichen Gruß


Anlage:

Heizkosten und Betreibskostenabrechnung 2013
( Seitenanzahl würde ich noch mit angeben)

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:32   #7
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

in dem haus gibt es 3 mietparteien

vielen lieben dank
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:40   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat:
in dem haus gibt es 3 mietparteien
Ach so, daher........

Nun reiche deine Abrechnung ein und sollte ein Problem auftauchen, dann schreibe.

Persönliche Abgabe ist immer besser da hast du was in den Händen.

Hier noch ein Link dazu:

http://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:43   #9
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Werde ich tun und vielen dank. Schönes Wochenende.:danke:
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:48   #10
Pendlerin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2012
Beiträge: 268
Pendlerin Pendlerin
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Erst hab ich gedacht..oh Schock soviellll? Wären jedoch für 2 Personen pro Monat ca.186 Euro. Was ja eher normal ist.

Wie kommt das nun? Ist der NKabschlag zu niedrig oder rechnet man bei euch einmal im Jahr die Wasser und Müllkosten ab?

Grüssle von der Pendlerin
Pendlerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2014, 10:59   #11
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat von Pendlerin Beitrag anzeigen
Erst hab ich gedacht..oh Schock soviellll? Wären jedoch für 2 Personen pro Monat ca.186 Euro. Was ja eher normal ist.

Wie kommt das nun? Ist der NKabschlag zu niedrig oder rechnet man bei euch einmal im Jahr die Wasser und Müllkosten ab?

Grüssle von der Pendlerin
einmal im jahr wird alles abgelesen
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 10:47   #12
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

@ Seepferdchen und andere elo User

Kurze zwischenfrage, gibt es, betreff bearbeitung des übernahme antrages, es eine gewisse first wegen der bearbeitung meines antrages? also seit dem 03.06.2014 haben die den antrag habe aber bis dato noch nichts gehört, telefonisch jemanden zu erreichen ist wie lotto spielen und auf nen sechser zu hoffen.
denn mein ehemalige vermieter hat mich am mittwoch angerufen und gefragt wann denn die NK Nachzahlung getilgt wird.
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 11:04   #13
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

so stimmt das leider nicht, denn ich habe die nk abrechnung am 30.05.14 erhalten und diese muss gesetzlich bis zum 30.06.14 bezahlt sein, laut ex vermieter er hat als grund diesen paragraphen angegeben § 286 Abs. 3 BGB
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 11:04   #14
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zunächst nimm deinen Anhang wieder raus, da ist noch der Real-Name vom SB
zu lesen!

Bearbeitungszeit kannst du hier nachlesen: § 88 SGG

Zitat:
(1) Ist ein Antrag auf Vornahme eines Verwaltungsakts ohne zureichenden Grund in angemessener Frist sachlich nicht beschieden worden, so ist die Klage nicht vor Ablauf von sechs Monaten seit dem Antrag auf Vornahme des Verwaltungsakts zulässig. Liegt ein zureichender Grund dafür vor, daß der beantragte Verwaltungsakt noch nicht erlassen ist, so setzt das Gericht das Verfahren bis zum Ablauf einer von ihm bestimmten Frist aus, die verlängert werden kann. Wird innerhalb dieser Frist dem Antrag stattgegeben, so ist die Hauptsache für erledigt zu erklären.

(2) Das gleiche gilt, wenn über einen Widerspruch nicht entschieden worden ist, mit der Maßgabe, daß als angemessene Frist eine solche von drei Monaten gilt.
Das heisst aber nicht das sich das JC ewig Zeit lassen kann weil:

§ 17 SGB I

Zitat:
(1) Die Leistungsträger sind verpflichtet, darauf hinzuwirken, daß

1.
jeder Berechtigte die ihm zustehenden Sozialleistungen in zeitgemäßer Weise, umfassend und zügig erhält,
Jobcenter
Adresse
-persönliche Abgabe-


BG - Nummer


Vorschlag

Sachstandanfrage



Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Antrag für die Betriebskostenabrechnung vom XXXX liegt Ihnen nunmehr seit xx.xx.xx nachweislich vor.

Ich mache nochmals auf die Fälligkeit der Abrechnung aufmerksam, siehe XXXXX.

Bisher habe ich jedoch keinen schriftlichen Bescheid erhalten.


__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 11:05   #15
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Daumen hoch AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Zunächst nimm deinen Anhang wieder raus, da ist noch der Real-Name vom SB
zu lesen!

Bearbeitungszeit kannst du hier nachlesen: § 88 SGG



Das heisst abernicht das sich das JC ewig Zeit lassen kann weil:

§ 17 SGB I



Jobcenter
Adresse
-persönliche Abgabe-


BG - Nummer


Vorschlag

Sachstandanfrage



Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Antrag für die Betriebskostenabrechnung vom XXXX liegt Ihnen nunmehr seit xx.xx.xx nachweislich vor.

Ich mache nochmals auf die Fälligkeit der Abrechnung aufmerksam, siehe XXXXX.

Bisher habe ich jedoch keinen schriftlichen Bescheid erhalten.



Seepferdchen, kann mich garnicht oft genug bedanken
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 11:08   #16
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Bitte gerne und nun das Schreiben ab zum JC, Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 09:25   #17
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Hallo Seepferdchen und andere Elo User

soeben den Bescheid bekommen, lt. diesem muss ich über 200€ selbst bezahlen. kann das stimmen, weiß garnicht wie ich das machen soll.

MfG

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
bescheid-jc.jpg  
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 11:05   #18
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.547
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Das JC behauptet du hast 207€ weniger an den Vermieter gezahlt, als dir das JC gezahlt hat.
Du musst jetzt überprüfen (Bescheide, Kontoauszüge), was du vom JC tatsächlich erhalten hast und was du tatsächlich an den Vermieter gezahlt hast.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 11:14   #19
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat von hans wurst Beitrag anzeigen
Das JC behauptet du hast 207€ weniger an den Vermieter gezahlt, als dir das JC gezahlt hat.
Du musst jetzt überprüfen (Bescheide, Kontoauszüge), was du vom JC tatsächlich erhalten hast und was du tatsächlich an den Vermieter gezahlt hast.


sind die durch ich habe nachweislich jeden monat zwischen 20 bis 30 euro mehr überwiesen wie ich hätte überweisen sollen

ich habe jeden monat vom jc 398,75€ für miete inkl nk etc erhalten und zwischen 420 bis 430 überwiesen.
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 11:45   #20
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat:
ich habe jeden monat vom jc 398,75€ für miete inkl nk etc erhalten
Wie hoch ist deine tatsächliche Miete 2013?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 12:19   #21
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Noch eine Frage der Betrag 170 mal 6 Monate = 1020€ steht für was?

und der Betrag 137,85 mal 6 Monate = 827,10€ ist ausgewiesen für welche Position?

Was ich damit wissen möchte was sind die Heizkosten usw.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 14:25   #22
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Noch eine Frage der Betrag 170 mal 6 Monate = 1020€ steht für was?

und der Betrag 137,85 mal 6 Monate = 827,10€ ist ausgewiesen für welche Position?

Was ich damit wissen möchte was sind die Heizkosten usw.
bin ich überfragt , aber wenn ich dem vermieter doch mehr miete überwiesen habe wie nötig, grund habe ich dir gesendet, dann kann das doch alles nicht normal sein. oder hat der vermieter evtl einen fehler gemacht, denn diese 2x 6monate mit verscheidenen beträgen sind doch nicht normal, der müsste doch 12x den gleichen betrag für heizung zahlen oder nicht
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 14:28   #23
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Bei Problemen mit Vermietern rate ich zu einer Mitgliedschaft beim DMB. Die prüfen u.a. auch die Nebenkostenabrechnungen.

http://www.mieterbund.de/startseite.html
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 14:32   #24
casselfrank
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2014
Ort: Kassel
Beiträge: 55
casselfrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

wir, d.h. meine tochter und ich, haben vom JC immer die gleichen beträger erhalten für die miete, nk und heizung, die summe ist zusamengerechnet 398,85€. überwiesen habe ich immer mehr als diesen betrag
casselfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 14:43   #25
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.691
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bekommt man Nebenkostenbeihilfe

Was mir jetzt aufgefallen ist der Vermieter hat zwar die Kosten aufgeschlüsselt, aber
deine Vorauszahlungen nicht mit angegeben, also was du tatsächlich an Vorauszahlung
überwiesen hast.

War dazu noch ein Schreiben vom Vermieter?

Das JC 1847,10€ gezahlt, du hast eine Nachzahlung von 601€.

Ich bin noch am überlegen wie das JC jetzt dazu kommt dir den Betrag 207,10€
wieder abzuziehen?

Zitat:
der müsste doch 12x den gleichen betrag für heizung zahlen oder nicht
Ja darum ja meine Frage, der Betrag einer Vorauszahlung ist monatlich gleich.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nebenkostenbeihilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bekommt man Termin bei ÄD? Kiri Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 28.01.2011 13:31
Vater, Tochter -> Tochter studiert und bekommt Bafög, Vater bekommt ALG2 schlui2 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 29.09.2010 00:46
Wer bekommt Werbungskosten? med789 ALG II 9 03.05.2010 19:33
Bekommt man Hilfe bei der ARGE wenn man keinen Lohn bekommt?? rotefee78 Allgemeine Fragen 5 07.06.2009 22:41
Antragstellen bekommt Job 1300.-Brutto / bekommt Ehefrau dann kein Hartz IV mehr ??? blaucharlotte ALG II 6 06.05.2008 10:13


Es ist jetzt 16:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland