Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> NK Guthaben und die weitere Ermittlung des Jobcenter

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2017, 14:45   #51
Imaginaer
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.393
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: NK Guthaben und die weitere Ermittlung des Jobcenter

Kernthema ist ja dasselbe. Von den anderen NK Abrechnungen 2014,2015 bisher nichts gehört. Guthaben sind auf dem Konto geparkt.

Nun musste ich einen WBA stellen, da meiner zum 30.09.2017 ausläuft. Gestellt am 01.08.2017>kam nichts>Sachstandsanfrage am 01.09.2017 mit Zeit bis 08.09.2017>keine Reaktion> einstweilige Anordnung am 11.09.2017 vor Sozialgericht beantragt. Heute kam der Bewilligungsbescheid mit unten angehängten Schreiben rein. Thema eA ist damit erledigt. Mir geht es um das Schreiben im Anhang.

Habe dem JC die NK Abrechnung mit Anschreiben nachweislich per Fax geschickt. Alles soweit in Ordnung. Nur was die mit "Vollständig" meinen, muss man verstehen!? Meine NK hat 2 Seiten und das schon immer. Spielen die Spielchen mit Faxseiten seien nicht angekommen? Der Sendebericht sagt was anderes.

Habe so geantwortet:
Zitat:
Betreff: Ihr Schreiben „Aufforderung zur Mitwirkung“ vom 11.09.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit übersende ich Ihnen nochmals die vollständige Heiz- und Betriebskostenabrechnung 2016 mit insgesamt 2 Seiten im Anhang, wie ich Ihnen bereits per Fax vom 07.09.2017 mitgeteilt habe.

Ich bitte dies und mein Schreiben vom 07.09.2017 zu berücksichtigen.

Meiner Mitwirkung bin ich damit vollständig nachgekommen.


Mit freundlichen Gruß
Wie seht ihr das?

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
mitwirkung.jpg  
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ermittlung, guthaben, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistung wurde vorläufig bewilligt - das Jobcenter fordert nun weitere Unterlagen Damius Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 08.01.2015 17:49
Betriebsklostenabrechnung Guthaben - Anrechnung durch Jobcenter? coolum KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 3 24.10.2013 14:41
Jobcenter passt Heizkosten nach Guthaben an powerstation KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 28 28.07.2013 16:53
Trotz Abtrittserklärung zieht Jobcenter Guthaben vom Regelsatz ab ChrisG KDU - Miete / Untermiete 15 11.05.2013 22:20
Weitere Krankschreibung trotz weitere bis 6Monate freistellung des ärztlichen Dienst? JohnLocke Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 06.07.2010 17:20


Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland