Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Nebenkostennachzahlung

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2006, 13:22   #1
OlliPM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 64
OlliPM
Standard Nebenkostennachzahlung

Hallo an alle,

vielleicht hat jemand Erfahrungen und kann mir einen Rat geben. Ich habe Oktober 2005 meine Betriebskostenabrechnung bekommen mit einer Nachzahlung von 693 € für 2004. Im Jahr 2004 war ich noch nicht hilfebdürftig. (erst seit 1.Oktober 2005) Die Nachzahlung bezieht sich zum Grossteil auf Mehrverbrauch bei Warmwasser. Nun habe ich im Oktober 2005 einen formlosen Antrag bei der Arge gestellt auf Übernahme der Kosten und seitdem nichts mehr gehört (2.2.06) Was kann ich nur tun?
OlliPM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2006, 13:27   #2
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Mein Antrag / mein Widerspruch vom .......................


Sehr geehrte Damen und Herren,

am ............. habe ich einen Antrag auf ................. gestellt / gegen den Bescheid vom ................. Widerspruch erhoben.

Seitdem sind Monate/Wochen vergangen, ohne dass Sie in meiner Angelegenheit entschieden haben.

Ich bin dringend auf eine Entscheidung angewiesen.

Sollten Sie nicht innerhalb von Tagen/Woche/Datum entscheiden, werde ich im Wege einer einstweiligen Anordnung nach § 86b Abs. 2 Satz 2 Sozialgerichtsgesetz, sowie § 75 VwGO meine Ansprüche durchsetzen.



Mit freundlichen Grüßen



.....................................

  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2006, 08:33   #3
charly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2006
Beiträge: 4
charly
Standard

Hi,

ich hab's damals so gemacht, dass ich mit einer Untätigkeitsklage gedroht habe. Innerhalb von einer Woche hatte ich eine Antwort.
charly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2006, 16:05   #4
OlliPM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 64
OlliPM
Standard Antrag abgelehnt

So heute kam mein neuer Bescheid ab April für das ALG. Und man sollte es nicht glauben, zu meinem Antrag auf die Nebenkostennachzahlung vom Oktober 2005 nur ein Satz in dem Bescheid: "Eine Nachzahlung der Betriebskosten kann nicht erfolgen, da Sie ohnehin schon über der Höchstpauschale für Miete lagen" .Das kann ja alles wohl nicht sein. Ich bin erst seit Oktober Leistungsbezieher, wie kann ich die Kosten von 2004 denn so reduzieren das ich die Pauschale einhalten kann. Ich hatte doch noch garkeine Chance die Kosten zu senken. Und der Hammer kam noch dazu. Ich habe etliche Nachweise (auch von Wohnungsgesellschaften für Sozialwohnungsbau) eingerreicht die bestätigen das ich keinen billigeren Wohnraum erhalten konnte. (347 Euro für 1 Person). Man hat aber ab April einfach diese Kosten angesetzt und nicht mehr meine jetzige Miete (540 Euro). Wie soll ich denn das machen? Selbst wenn ich ne passende Wohnung finden würde, ich hab 3 Monate Kündigungsfrist beim jetzigen Vermieter. Ehe da nen Widerspruch durch ist haben wir Sommer. :cry:
OlliPM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2006, 16:15   #5
kalle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kalle
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Selmsdorf
Beiträge: 1.496
kalle
Standard

Widerspruch einlegen. Pauschale Abrechnun sollte nicht sein. Die tatsächlichen Kosten müssen übernommen werden.
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar. Sollte ein h fehlen, liege ich am Notebook und da funzt es nicht. http://www.teudt.de/rolligrafik513.jpg
Mit Dank an Pixelfool
kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2006, 16:21   #6
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard

Na dann sofort Widerspruch einlegen mit Fristsetzung!
Und wenn bis dahin keine Entscheidung kommt mit allen Unterlagen zum Sozialgericht und Einstweiligen Rechtsschutz beantragen.

Zitat:
SGB II § 22 Leistungen für Unterkunft und Heizung
(1) Leistungen für Unterkunft und Heizung werden in Höhe der tatsächlichen Aufwendungen erbracht, soweit diese angemessen sind. Soweit die Aufwendungen für die Unterkunft den der Besonderheit des Einzelfalles angemessenen Umfang übersteigen, sind sie als Bedarf des allein stehenden Hilfebedürftigen oder der Bedarfsgemeinschaft so lange zu berücksichtigen, wie es dem allein stehenden Hilfebedürftigen oder der Bedarfsgemeinschaft nicht möglich oder nicht zuzumuten ist, durch einen Wohnungswechsel, durch Vermieten oder auf andere Weise die Aufwendungen zu senken, in der Regel jedoch längstens für sechs Monate.
Quelle klick
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 15:46   #7
OlliPM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 64
OlliPM
Standard Auch mal was positives

Es sollten noch Wunder geschehn. Meine Nachweise wurden anerkannt und die Unterkunftskosten nicht gekürzt. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.
Das man immer erst vorsprechen muss und darauf hinweisen muss.Hm. Naja heute mal ein Pluspunkt für die Arge :D
OlliPM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 17:27   #8
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard Re: Auch mal was positives

Zitat von OlliPM
Es sollten noch Wunder geschehn.....Das man immer erst vorsprechen muss und darauf hinweisen muss.Hm. Naja heute mal ein Pluspunkt für die Arge :D
Das war kein Wunder. Das ist einfach Methode. Ein kleines Rechenbeispiel : bei 10 Leuten wird gekürzt und die Nebenkosten abgelehnt (alles unrechtmäßig). Nur einer beschwert sich -> also hat die Arge bei 9 Personen oder 90% "gespart".
Pluspunkt nur bei Ignoranz und vorgespielter Unwissenheit.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nebenkostennachzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nebenkostennachzahlung abgelehnt LuckyLuke ALG II 41 13.07.2008 10:14
Nebenkostennachzahlung direkt an Vermieter BrilloHelmstein KDU - Miete / Untermiete 1 06.07.2008 08:56
Nebenkostennachzahlung uhrenpet KDU - Miete / Untermiete 2 02.02.2008 18:14
Ablehnung der Nebenkostennachzahlung Patric KDU - Miete / Untermiete 2 25.08.2007 11:05
Nebenkostennachzahlung verschleppt (?) Dxer Allgemeine Fragen 17 01.08.2007 14:14


Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland