Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2017, 15:40   #1
grosserxxx
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 61
grosserxxx
Frage Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Wir haben heute unsere Stadtwerke Abrechnung bekommen eine Gutschrift von 462,58 Euro,
das ist deshalb passiert weil unsere Altbauwohnung Baujahr 1930 energetisch über ein Jahr renoviert wurde.

Der Gasverbrauch sank von 9125 kwh auf 3467 kwh und der Stromverbrauch nur ganz leicht,
zusätzlich hatte ich für beides ab 1. November 2016 Spartarife abgeschlossen.

So meine Frau hat einen kleinen Nebenjob und bekommt Erwerbsminderungsrente so das Jobcenter zahlt etwa nur die hälfte der Kosten für mich übernimmt,
haben somit auch nur die hälfte der Stadtwerke Abschlagszahlungen gezahlt bekommen die jetzt auch nur etwa die hälfte der Gutschrift zurück ?

Danke wäre schön wenn ihr mir das erklären könntet damit ich weis womit ich dran bin.
grosserxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 16:44   #2
Heidschnucke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 588
Heidschnucke Heidschnucke Heidschnucke
Standard AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Das sind eigentlich zwei Baustellen, also eines nach dem anderen
  • Strom: Strom ist aus dem Regelsatz zu zahlen, sollte sich auf Deine Vorauszahlung wegen sich ein Guthaben ergeben kannst du das voll und ganz einstreichen, sollte sich eine Nachzahlung ergeben kannst Du leider auch nicht das JC in die Pflicht nehmen.
  • Gas: welches zum Heizen genutzt wird sind KdU diese werden vom JC getragen, ergibt sich hier ein Überschuss muss das an das JC gezahlt werden, musst Du was Nachzahlen kannst Du versuchen das JC in die Pflicht zu nehmen, was nicht ganz Problemlos sein wird weil die JC hier sehr rigide und uneinsichtig sind und das in vielen Fällen vor Gericht ausgetragen wird.
Was solltest Du nun machen, Deine Abrechnung trennen in Strom und Gas. Die ermittelten Kosten für das Gas dem JC melden, und schauen was die für eine Abwicklung vorschlagen. Und keine Angst wenn Du jetzt ein Anhörungsbogen wegen einer Überbezahlung/Rückforderung bekommst, das ist ein Verwaltungsvorgang mehr nicht.
Heidschnucke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 16:57   #3
grosserxxx
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 61
grosserxxx
Frage AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Das Jobcenter übernimmt nur etwa die hälfte der Kosten die zahlen also auch nur die hälfte der Gasabschlagskosten,
die andere hälfte der Gasabschlagskosten zahlt meine Frau selbst von der Erwerbsminderungsrente.

Steht den Jobcenter jetzt nur die hälfte der Gaskosten Gutschrift zu weil sie nur die hälfte gezählt haben oder wollen die alles haben ?

.
grosserxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 21:12   #4
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.816
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Das JC bekommt das was sie dir in dem Zeitraum für Gas gezahlt haben minus der halben angefallenen Gaskosten.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 11:49   #5
grosserxxx
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 61
grosserxxx
Frage AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Ich habe was aufgesetzt weis aber nicht ob man das so schreiben kann oder sollte ?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe meine Energiekostenabrechnung bekommen,
sie haben mir an Gasabschlägen 11x 29,50 Euro (mit 5 % Stromkosten) gezahlt was insgesamt 324,50 Euro macht
an Gaskosten hatte ich anteilig 132,38 Euro,
was eine Überzahlung von 192,12 Euro macht die ich ihnen gerne zurück überweisen möchte.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
grosserxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 14:17   #6
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.680
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

So wird das nicht gerechnet. Die andere Hälfte des Heizkostenguthabens mindert den Bedarf deiner Ehefrau, was bedeutet, dass ein möglicher Rentenüberhang deiner Frau höher wird. Dein ALG 2 Anspruch ist dann also nicht nur um das hälftige Guthaben niedriger, sondern auch, weil deine Frau mehr von ihrem Einkommen aus Rente und Nebenjob für dich einsetzen kann.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 15:48   #7
grosserxxx
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 61
grosserxxx
Standard AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Zitat:
So wird das nicht gerechnet.
Das wundert mich jetzt aber stark,
bei den Betriebsnebenkosten Guthaben wurde das in den letzten Jahren so berechnet wie ich das aufgeschrieben habe
und auch swavolt meinte das so.

grosserxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 16:41   #8
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.680
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Strom / Gas Gutschrift was darf das Jobcenter einbehalten ?

Das wundert mich jetzt. Wenn das JC letztes Jahr schon"so" gerechnet hat, wieso dann die Frage, was das JC vom Guthaben anrechnet?

Fakt ist: auch für die vom Leistungsbezug ausgeschlossene Ehefrau wird eine Bedürftigkeitsrechnung erstellt und dabei natürlich deren Guthabenanteil berücksichtigt. Sonst wären Eheleute, bei denen einer vom Alg2 Bezug ausgeschlossen ist, besser gestellt als andere Paare. Die Frau gehört zur Bedarfsgemeinschaft und muss ihr Einkommen einsetzen. Dazu gehört neben der Rente auch das Guthaben.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einbehalten, gutschrift, jobcenter, strom

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Summe darf das Jobcenter bei Darlehensrückzahlung maximal einbehalten? BorussiaMG ALG II 12 26.11.2016 20:00
Mietmängel - Ich lasse das Jobcenter meine Miete kürzen. Darf das JC das einbehalten? Funker KDU - Miete / Untermiete 29 14.02.2015 09:48
Darf JC einbehalten? Smiley32 Schulden 8 19.04.2012 14:35
Darf der Maßnahmeträger Reisekosten einbehalten? Immerlicht Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 9 17.09.2010 20:58
darf die ARGE Leistungen aus dem OEG einbehalten? ToniM ALG II 4 21.04.2010 12:31


Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland