Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Gasboiler/zähler in der Wohnung

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2007, 08:01   #1
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gasboiler/zähler in der Wohnung

Hallo,
ich werd´wohl nicht die einzige Mieterin sein die mit Gas kocht und durch Gas Warmwasser erhält.
Der Gaszähler ist sperat in meiner Wohnung.
Die Heizung laüft auch mit Gas(extra Zähler im Keller) wird jedoch getrennt für alle Mieter berechnet.
Nun meine Frage.
H4 Empfängern deren Warmwasser mit der Heizung komboniert sind werden bis auch ca18% die WwK von der Arge bezahlt.
Mir werden keine 18% abgezogen weil ich eben das Ww selbst bezahle.
doch trage ich deshalb enorme Kosten.
Zur Zeit bezahle ich 34€ mtl an Gaskosten wovon die Arge nichts übernehmen will.
Gibt es wirklich keine Möglichkeit die Arge zumindest dazu zu bringen einen Teil davon zu tragen?.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 08:54   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von lanny Beitrag anzeigen
Hallo,
ich werd´wohl nicht die einzige Mieterin sein die mit Gas kocht und durch Gas Warmwasser erhält.
Der Gaszähler ist sperat in meiner Wohnung.
Die Heizung laüft auch mit Gas(extra Zähler im Keller) wird jedoch getrennt für alle Mieter berechnet.
Nun meine Frage.
H4 Empfängern deren Warmwasser mit der Heizung komboniert sind werden bis auch ca18% die WwK von der Arge bezahlt.
Mir werden keine 18% abgezogen weil ich eben das Ww selbst bezahle.
doch trage ich deshalb enorme Kosten.
Zur Zeit bezahle ich 34€ mtl an Gaskosten wovon die Arge nichts übernehmen will.
Gibt es wirklich keine Möglichkeit die Arge zumindest dazu zu bringen einen Teil davon zu tragen?.
Allenfalls kannst du einen Antrag stellen, in Widerspruch gehen und dann klagen. Die aussichten sind dabei eigentlich nur in Hessen ganz gut. BW, Bayer und NRW haben inzwischen schon auf LSG-Ebene entschieden, dass diese Regelung in Ordnung sei. Du könntest überlegen, ob du nicht einen anderen Gasanbieter nehmen willst. Es gibt zumindes einige, die erheblich günsitger sind.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 17:02   #3
luzi77
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Lanny,

ich selbst wohne in Hessen und habe auch Widerspruch eingelegt, aber leider ist der Widerspruch abgelehnt worden. Einmal habe ich das ganze bis zu Gericht schon einmal durchstanden - ein zweites Mal ist mir ehrlich gesagt, meine Nerven zu schade, dass wieder durchzustehen.

Bei uns zahlt das Amt auch nicht die 18 % und das komischerweise erst seit Juli. Vorher haben wir immer die volle Summe an Nebenkosten erstattet bekommen.

Das ist wirklich ein verzwickter Fall.

*kopf hoch*

Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 17:10   #4
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von luzi77 Beitrag anzeigen
Hallo Lanny,

ich selbst wohne in Hessen und habe auch Widerspruch eingelegt, aber leider ist der Widerspruch abgelehnt worden. Einmal habe ich das ganze bis zu Gericht schon einmal durchstanden - ein zweites Mal ist mir ehrlich gesagt, meine Nerven zu schade, dass wieder durchzustehen.

Bei uns zahlt das Amt auch nicht die 18 % und das komischerweise erst seit Juli. Vorher haben wir immer die volle Summe an Nebenkosten erstattet bekommen.

Das ist wirklich ein verzwickter Fall.

*kopf hoch*

Grüße

Da liegt doch ein Fehler im Systhem.Wer kein Warmwasser über die Heizung bekommt zahlt alles selbst.
Anscheinend haben nicht viele H4 Empfänger das Problem denn gelesen hatte ich es noch nie.Also umziehen und zwar so schnell wie möglich!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gasboiler or zähler, gasboilerzaehler, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte Wohnung zu klein, neue Wohnung Kaltmiete teurer, aber trotzdem günstiger Elachen KDU - Miete / Untermiete 11 31.08.2008 04:53
Neue Wohnung - Sollen wir in einer leeren Wohnung wohnen? Dennis KDU - Miete / Untermiete 9 31.07.2008 10:37
Wohnung & ALG I derDMichel ALG I 1 02.06.2007 20:06
Wohnung Baerchen42 ALG II 9 23.05.2007 15:05
Wohnung Tini KDU - Miete / Untermiete 7 07.01.2007 19:22


Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland