Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Hilfe!!Welche Sanktionen gibt es, wenn das Guthaben

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2007, 12:20   #1
lothar2207->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 11
lothar2207
Standard Hilfe!!Welche Sanktionen gibt es, wenn das Guthaben

das man von der Nebenkostenabrechnung hat und von der nächsten Mietzahlung abzieht, nicht angegeben hat?? Rückzahlung in Raten ist klar! Aber: Kann die Zahlung von AlgII ganz eingestellt werden? Wer hat Erfahrung damit? Bitte melden! Ich habe jetzt ein Schreiben mit "Anhörung gemäß §24 SGB X", ich soll Stellung nehmen, da ich "eine Überzahlung verursacht habe, da ich für den Leistungsanspruch erhebliche Änderung in ihren Verhältnissen nicht angezeigt habe", ebenso einen "Fragebogen zur Beabsichtigten Aufrechnung"
lothar2207 ist offline  
Alt 24.07.2007, 12:58   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Welche Sanktionen da möglich sind, ich würde sagen bei Erstverstoss 30% Abzug, und natürlich die Rückzahlung aber versuch das doch erstmal bei der Anhörung gütlich zu klären, musst allerdings einen plausiblen Grund angeben können warum Du VERGESSEN hast das Guthaben anzugeben, zumal das ja bei Vorlage der Nebenkostenabrechnung eh heraus kommt
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 25.07.2007, 14:53   #3
Sönke H.->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Süd-Holstein
Beiträge: 134
Sönke H.
Standard

Hmm ich bin mir da gerade nicht so sicher - aber sowas gabs hier schonmal...

da Dir kein Mensch hilft wenn Du eine Nachzahlung leisten musst ...
...ist eine Nebenkostenerstattung doch nur auf Dein Sorgsames Verhalten zurückzuführen...
...sollte die Arge überhaupt einen Anspruch darauf haben ?

Da die Nebenkosten eigentlich überall gestiegen sind - redest Du von Nebenkoten oder Heizkosten ?
Sönke H. ist offline  
Alt 25.07.2007, 18:55   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Nebenkosten werden von der ARGE übernommen, auch die Nachzahlung, also muss das Guthaben auch angegeben werden, wenn es aber im Minimalbereich liegt wird da auch nichts abgezogen oder angerechnet
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 25.07.2007, 22:14   #5
katzenfreund->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.07.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 136
katzenfreund
Standard

Zitat von lothar2207 Beitrag anzeigen
das man von der Nebenkostenabrechnung hat und von der nächsten Mietzahlung abzieht, nicht angegeben hat?? Rückzahlung in Raten ist klar! Aber: Kann die Zahlung von AlgII ganz eingestellt werden? Wer hat Erfahrung damit? Bitte melden! Ich habe jetzt ein Schreiben mit "Anhörung gemäß §24 SGB X", ich soll Stellung nehmen, da ich "eine Überzahlung verursacht habe, da ich für den Leistungsanspruch erhebliche Änderung in ihren Verhältnissen nicht angezeigt habe", ebenso einen "Fragebogen zur Beabsichtigten Aufrechnung"
Hallo Lothar,

ein Guthaben bei Nebenkostenabrechnung gilt als Einkommen und ist daher der ARGE mitzuteilen.
Es erfolgt normaler Meldung des Guthabens im Monat des Geldzuflusses eine Anrechnung auf deinen Gesamtanspruch. In dem betreffenden Monat wird dann weniger ALG II an Dich überwiesen. Bei sehr hoher Rückerstattung kann das ALG II auch wegfallen, aber Du hast ja dann die Rückerstattung, so daß sich das ausgleicht.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe (?) , hast Du vergessen der ARGE die Erstattung mitzuteilen und die ARGE ist "dahinter gekommen".

Ich rate Dir in den Anhörungsbogen eine plausible Erklärung für die Nichtmitteilung zu schreiben und Ratenzahlung ggf. in Form einer Aufrechnung (bis 30 %) anbieten, um das überzahlte ALG 2 zurückzuzahlen.
__

Mfg

katzenfreund

------------------------------------------------
Alles was ich schreibe, ist lediglich meine persönliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung dar!

Mein Motto: Weg mit Hartz IV!
katzenfreund ist offline  
Alt 26.07.2007, 07:20   #6
lothar2207->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 11
lothar2207
Standard

Zitat von Sönke H. Beitrag anzeigen
Hmm ich bin mir da gerade nicht so sicher - aber sowas gabs hier schonmal...

da Dir kein Mensch hilft wenn Du eine Nachzahlung leisten musst ...
...ist eine Nebenkostenerstattung doch nur auf Dein Sorgsames Verhalten zurückzuführen...
...sollte die Arge überhaupt einen Anspruch darauf haben ?

Da die Nebenkosten eigentlich überall gestiegen sind - redest Du von Nebenkoten oder Heizkosten ?
von Nebenkosten
lothar2207 ist offline  
Alt 26.07.2007, 10:35   #7
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

es gilt das was Katzenfreund und ich geschrieben habe, die Guthaben der Betriebskostenabrechnung sind anzugeben
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
hilfewelche, sanktionen, gibt, guthaben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwerbehindert- Welche 1-€-Jobs gibt es da überhaupt? hekse Ein Euro Job / Mini Job 12 19.01.2008 01:15
Sanktionen bei Ortsabwesenheit???welche schmetterling123 Allgemeine Fragen 3 06.11.2007 22:17
Welche HP gibt Übersicht über Montagsdemos in D cementwut Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 9 10.10.2007 17:46
Welche Bank gibt mir ein günstiges Guthabenkonto? elkese Schulden 2 11.09.2007 16:02
Gibt es Meldepflicht JC o. Behörden wenn man 40% G.d.B.erhalten hat? drinderfisch Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 18 06.07.2007 17:30


Es ist jetzt 00:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland