Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Übernahme Heizkosten

KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2014, 09:07   #1
Stinkmorchel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 27
Stinkmorchel
Standard Übernahme Heizkosten

Morgen,

an für sich habe ich ein gutes Verhältnis zu meinem JC. Mit den Leuten dort kann man arbeiten, finde ich. Sie beziehen einem in Entscheidungen mit ein berücksichtigten meine zeitweiligen psychischen Probleme angemessen. Dadurch konnte der Weg zur vollen berufsfähigkeit geebnet werden, zurzeit mache ich auch den Führerschein, den mir das JC ermöglicht hat. Und zum 1.09 bin ich nicht mehr arbeitslos, denn ich werde eine Ausbildung beginnen. Darüber bin ich sehr glücklich.

Eine Sache wurmt mich allerdings, es sind die enormen Heizkosten. Ich wohne nun ein halbes Jahr in dieser Wohnung und heize mit Strom. Monatlich zahle ich einen Abschlag von 170 € an den Energieversorger. ~ 55 € bekomme ich Heizkosten vom JC, das ist die max. Summe für diesen Landkreis. Abzgl. ~ 30 € für den normalen Strom, bleiben 85 € an Heizkosten, welche ich über meinen Regelsatz bezahle.

Nun habe ich vom EVU die Jahreshauptabrechnung bekommen. Weitere 233 € sind gefordert. Woher ich diese nehmen soll weis ich natürlich auch nicht.

Das Internet ist voll mit Informationen, dass das JC die Heizkosten in vollem Umfang zu übernehmen hat. Nur wie sollte ich das am Besten mit dem JC kommuzieren (schriftlich), dass sie dies zu übernehmen haben?

Der Vermieter hat mehrmals zugesichert das Haus dieses Jahr umzurüsten auf eine andere Heizung. Allerdings ist wenig passiert bisher, sodass es wahrscheinlich sein kann, dass ich umziehe.

Vielen Dank schon mal...

Stinkmorchel
Stinkmorchel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2014, 09:17   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Zitat:
~ 55 € bekomme ich Heizkosten vom JC, das ist die max. Summe für diesen Landkreis. Abzgl. ~ 30 € für den normalen Strom, bleiben 85 € an Heizkosten, welche ich über meinen Regelsatz bezahle.
Und das hast Du so hingenommen? Die haben die vollen Heizkosten zu übernehmen. Bei Heizstrom dann die Summe, die überbleibt, wenn man den Regelsatzanteil für Haushaltsstrom abzieht. Gutes Verhältnis hin oder her, 85€ im Monat sind eine Stange Geld. Die würde ich mir per Überprüfungsantrag wiederholen. Beantrage schriftlich die Übernahme der Jahresabrechnung. Dann muss ein rechtsmittelfähiger Bescheid kommen, gegen den Du Rechtsmittel einlegen kannst. Eventuell holst Du Dir beim Amtsgericht einen Beratungshilfeschein und lässt das einen Anwalt für Sozialrecht machen. Kosten 15€.
Zitat:
~ 55 € bekomme ich Heizkosten vom JC, das ist die max. Summe für diesen Landkreis
Nö. Heizkosten dürfen nicht pauschalisiert werden.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:07   #3
Stinkmorchel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 27
Stinkmorchel
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Ich habe sogar separate Stromzähler - das sollte vorteilhaft sein.

Aber danke für Deine Anmerkungen. Nur damit wir uns nicht falsch verstehen: Den Anwalt schalte ich ggf. frühestens bei Widerspruch ein. Für den Überprüfungsantrag muss ich selber was zusammen schreiben?

Stinkmorchel
Stinkmorchel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 19:40   #4
gizmo
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3.382
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Übernahme Heizkosten

Zitat von Stinkmorchel Beitrag anzeigen
Ich habe sogar separate Stromzähler - das sollte vorteilhaft sein.

Aber danke für Deine Anmerkungen. Nur damit wir uns nicht falsch verstehen: Den Anwalt schalte ich ggf. frühestens bei Widerspruch ein. Für den Überprüfungsantrag muss ich selber was zusammen schreiben?

Stinkmorchel

Schau mal hier, sollte passen

KdU bitte einmal darüber schauen (Leistungsbescheide)
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein! Übrigens, fachkundige SB`s im JC gibt es genauso häufig wie Schneebälle in der Hölle!
gizmo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 07:20   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Der Anwalt kann dann auch den Ü-Antrag schreiben. Die Begründung ist ja die selbe.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 07:03   #6
Stinkmorchel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 27
Stinkmorchel
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Danke für eure Antworten. Schätze den Ü-Antrag bekomm ich vielleicht hin. Ggf. komme ich nochmals für Rückfragen auf euch zurück.

Grüße
Stinkmorchel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 09:12   #7
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.230
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Heizkostenspiegel 2013

-Laut Urteil BSG stehen Dir ca. 80 € monatliche Heizkosten zu.
Kikaka ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2014, 09:41   #8
Stinkmorchel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 27
Stinkmorchel
Standard AW: Übernahme Heizkosten

Das wäre schon mal deutlich mehr! Danke!

Grüße!
Stinkmorchel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
heizkosten, Übernahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heizkosten übernahme verweigert Sven2008 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 8 25.12.2013 21:37
Heizkosten Übernahme ? wissenw ALG II 6 16.11.2013 00:16
Übernahme Heizkosten-Nachzahlung? amd_user ALG II 1 08.04.2009 22:39
Übernahme der tatsächlichen Heizkosten ? mijabe KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 06.02.2009 21:13
Übernahme der tatsächlichen Heizkosten ? mijabe KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 5 03.02.2009 09:05


Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland