KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2013, 08:54   #1
Elgyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 20
Elgyn
Standard Betriebskostenabrechnung

Morgen an die Gemeinde

Bräuchte mal rat bei einem Bescheid vom JC...Damit ich hier kein blödsinn schreib und nicht Verstanden werde fasse ich mich mal ganz kurz...

Also, ich habe vom JC Post bekommen in dem steht ich möchte innerhalb von einer woche meine Betriebskostenabrechnung von 2011 vorlegen. OK nun zur sache...

2011
habe ich noch bis August gearbeitet und somit meine kosten selber getragen...Ab August bekam ich ALG I und musste auch damit meine Kosten selber tragen...
2012
bekam ich ab September ALGII somit hat das Amt meine Kosten für die Unterkunft übernommen...
meine Abrechnung für die Betreibskosten bekam ich im Juni 2012- also da als ich noch Anspruch auf ALGI hatte...nun hatte ich in der Betriebskostenabrechnung ein guthaben von 231,-€

meine frage ist nun, kann das JC das Geld von mir zurück verlangen obwohl ich zu diesem zeitraum noch ALGI empfänger war...
Elgyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 10:09   #2
Elgyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 20
Elgyn
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

ja aber zu diesem zeitpunkt war ich doch noch nicht im ALGII bezug und was soll das sein mit dem Zufallsprinzip...
Elgyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 10:40   #3
heutehier
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2012
Ort: Land Ohne Sonne
Beiträge: 831
heutehier Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Zuflussprinzip: einfach gesagt wenn dir Geld im Bezugszeitraumvon ALG II zufliesst, wird es in dem Monat angerechnet in welchem du es erhälst (also auf dem KOnto hast)

Wann also in welchem Monat wurde dein Guthaben ausgezahlt bzw. mit der laufenden MIete verrechnet? War es bis einschleßlich August gut für dich dein Geld, war es imSeptember Pech, dann wird es angerechnet.
heutehier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 10:55   #4
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.094
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Zitat von Elgyn Beitrag anzeigen
2012
bekam ich ab September ALGII somit hat das Amt meine Kosten für die Unterkunft übernommen...
meine Abrechnung für die Betriebskosten bekam ich im Juni 2012- also da als ich noch Anspruch auf ALGI hatte...nun hatte ich in der Betriebskostenabrechnung ein Guthaben von 231,-€
Kannst du irgendwie anhand von Verrechnung des Guthabens mit der Miete für Juli 2012, oder aber Auszahlung des Guthabens per Überweisung auf dein Konto, vor dem September 2012 nachweisen?
Wenn ja, dann ist das Guthaben deutlich VOR Leistungsanspruch auf ALG II entstanden / verrechnet / oder ausgezahlt worden und sollte somit auch NICHT leistungsrelevant sein.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 13:55   #5
Elgyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 20
Elgyn
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Zitat von Couchhartzer Beitrag anzeigen
Kannst du irgendwie anhand von Verrechnung des Guthabens mit der Miete für Juli 2012, oder aber Auszahlung des Guthabens per Überweisung auf dein Konto, vor dem September 2012 nachweisen?
Wenn ja, dann ist das Guthaben deutlich VOR Leistungsanspruch auf ALG II entstanden / verrechnet / oder ausgezahlt worden und sollte somit auch NICHT leistungsrelevant sein.
ja nachweisen kann ich das...hab in der Abrechnung zu stehen für welchen monat ich weniger an miete zahlen sollte und kann die zahlung der geringen miete mit einem kontoauszug belegen...wärend der ganzen zeit von bekannt werden der guthabens bis hin zur verrechnung des guthabens stand ich in ALGI also nicht ALGII....das kamm erst drei monate später...
Elgyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 14:57   #6
shithartz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.05.2013
Beiträge: 16
shithartz
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Warum etwas nachweisen. Stehe ich auf dem Schlauch? Du hast im Juni deine Betriebskosten-Abrechnung bekommen, die Erstattung auch dann ein wenig später. Und ALG II erst ab September. Dann dürfte sich das doch gar nicht auswirken, weil der Zufluss nicht im Bewilligungszeitraums liegt, womit auch das Jobcenter keinen Erstattungsanspruch gegen dich hat. bzw. die Erstattung nicht als Einkommen gewertet wird, da neutral für den ALG II Bezug.
shithartz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 15:35   #7
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.094
Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer Couchhartzer
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Zitat von Elgyn Beitrag anzeigen
ja nachweisen kann ich das...hab in der Abrechnung zu stehen für welchen monat ich weniger an miete zahlen sollte und kann die zahlung der geringen miete mit einem kontoauszug belegen..
während der ganzen zeit von bekannt werden der guthabens bis hin zur verrechnung des guthabens stand ich in ALGI also nicht ALGII
Gut, dann bist du auf der sicheren Seite, denn dann hat dieses Guthaben keinen Einfluss auf die Leistung ALG II ab Septemnber 2012.

Wenn dein SB also einen Nachweis anschauen möchte (um sich über die wahrheitsgemäße Angabe von dir abzusichern), dann hat er dich nach § 59 SGB II i.V.m. § 309 SGB III einzuladen, damit du den Nachweis vorzeigen kannst.
DAS teilst du ihm einfach mal genau so mit den Angaben der §§ mit und weist den SB daraufhin, dass ER sich aufgrund seiner Dienstpflicht auch an diese Regelungen zu halten hat.
Und du kannst dann bei so einer Einladung den Ersatz der entstandenen Fahrkosten beanspruchen.

Den Nachweis zur Akte nehmen ist aber nicht zulässig (auch nicht in Kopie), da diese Sache keine leistungsrelevante Auswirkung haben kann und darf.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 19:26   #8
Elgyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 20
Elgyn
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Zitat von shithartz Beitrag anzeigen
Warum etwas nachweisen. Stehe ich auf dem Schlauch? Du hast im Juni deine Betriebskosten-Abrechnung bekommen, die Erstattung auch dann ein wenig später. Und ALG II erst ab September. Dann dürfte sich das doch gar nicht auswirken, weil der Zufluss nicht im Bewilligungszeitraums liegt, womit auch das Jobcenter keinen Erstattungsanspruch gegen dich hat. bzw. die Erstattung nicht als Einkommen gewertet wird, da neutral für den ALG II Bezug.
ja genau so sehe ich es ja auch...warum wollen die von mir die Abrechnung wenn ich in dem zeitraum garkeine ALGII leistung bekomm hab...
Elgyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 19:29   #9
Elgyn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 20
Elgyn
Standard AW: Betriebskostenabrechnung

Alles klar....Danke euch allen für die raschen und genauen antworten...

mal sehen was draus wird...

1A*Top Forum*Hilfe Top*
Elgyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
betriebskostenabrechnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heiz-u. Betriebskostenabrechnung - Betriebskostenabrechnung nicht vorhanden! Blackjob ALG II 7 02.06.2011 18:10
Betriebskostenabrechnung Money77 Allgemeine Fragen 2 17.11.2010 00:08
Betriebskostenabrechnung??? sanetta KDU - Miete / Untermiete 5 30.12.2009 20:49
Betriebskostenabrechnung studentinberlin ALG II 12 20.09.2009 11:32
Betriebskostenabrechnung Leyla KDU - Miete / Untermiete 8 02.11.2008 15:36


Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland