KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten Hier kommt alles zu jeder Art Wohnungsnebenkosten hinein.


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2012, 18:00   #1
mario100
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 104
mario100 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Nebenkosten

Wenn Warmwasser über Strom erwärmt wird, und in den NK nur Heizung / Wasser drin ist, muss das Sozialamt dann die gesamte NK-Abrchng. übernehmen?
mario100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:07   #2
Mamato
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Wendland
Beiträge: 587
Mamato Mamato Mamato
Standard AW: Nebenkosten

Normalerweise ja. Wenn du alles was du dafür vom JC bekommen hast, auch weitereleitet hast und die Angemessenheit nicht exorbitant überschritten wird.

Aber schreibe bitte nicht Sozialamt, denn sonst denken wir es geht um SGB XII.

Hartz 4 = Alg 2 = Jobcenter = JC

Zudem solltest du Mehrbedarf geltend machen nach § 21 Abs. 7 SGB II
Mamato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:08   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.537
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nebenkosten

Zitat:
muss das Sozialamt
Meinst du hier wirklich das Sozialamt oder das JC?

Hast du einen Boiler dafür, oder wie wird bei dir Warmwasser aufbereitet? Das frage ich wegen den ggf. Mehrbedarf!


__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 20:59   #4
mario100
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 104
mario100 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nebenkosten

ich meine auch das Sozialamt, nicht das JC.
Mehrbedarf ist schon bewilligt.

Es geht nur um die Endabrechnung von Wasser und Heizung.
Macht das was aus wenn der verbrauch geschätzt wurde, weil z.b. keine Ablesung statt fand, ich meine, kann das Sozialamt möglicherweise die Übernahme verweigern, weil der Verbrauch geschätzt wurde.

Wasser wird über 2 Durchlauferhitzer erhitzt und einen Boiler.
mario100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 14:23   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.537
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nebenkosten

Wenn dein Verbrauch geschätzt wurde ist das auch in Ordnung, meist sind das
Mittelwerte/Durchschnitt bzw. aus dem letzten Jahr.

Reiche das schriftlich ein, so wie es auf dem Abrechnungsbogen steht!

Gut wenn der Mehrbedarf schon mit drin ist, hat sich meine Frage erledigt.


__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nebenkosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nebenkosten sternenhimmel23 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 6 07.02.2011 16:57
Nebenkosten gere KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 30.01.2009 17:01
Nebenkosten Knudel KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 26 14.08.2008 18:33
Nebenkosten ALG 2 Technie22 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 1 11.11.2006 18:44
Nebenkosten sindytomlea KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 5 09.10.2006 18:41


Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland