Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Fensterreparatur Darlehen v. Verwandten


KDU - Eigentum/Eigenheim Hier werden Themen im Bezug auf Eigenheim bzw. Wohneigentum erstellt.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2012, 12:53   #1
fäuste
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fensterreparatur Darlehen v. Verwandten

Hallo,
habe 2010 in meinem selbstgenutzten Wohneigentum die Fenster ersetzen lassen müssen, die waren total rott und nicht mehr zu reparieren.
die Arge lehnte damals den Antrag auf Zahlung der notwendigen Instandhaltungskosten ab.
Ich habe mir damals Geld geliehen, um die Fenster ersetzen zu lassen, da es unmöglich war, einen weiteren Winter in der zugigen Wohnung zu verbringen.
Darlehensvertrag liegt vor, allerdings sind die Rückzahlungsmodalitäten nicht genau definiert, da mir ein Bruder das Geld geliehen hat.
Jetzt nach einem gerichtlichen Vergleich hat das JC den angemessenen Betrag für die Instandhaltung gezahlt. Diesen Betrag habe ich sofort an den Darlehensgeber weitergezahlt.
Die entstandenen Kosten liegen aber über dem gezahlten Betrag. Das JC lehnt es ab, diesen Betrag als Darlehen zu zahlen, "da ich ja das Geld zur Verfügung" hatte. Das stimmt aber so nicht, mein Bruder hat mir den Betrag nur für die Fenster und nur im Rahmen einer Ersatzvorwegnahme geliehen, da zu dem Zeitpunkt, als die Fenster erneuert werden mußten, die ARGE noch nicht gezahlt hatte. Es ist ganz klar, das ich diesen Betrag auch wieder an ihn zurückzahlen muß und daher auf das Darlehen des JC angewiesen bin.
Hat jemand Erfahrung mit Ersatzvorwegnahmen?

Liebe Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 02:50   #2
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fensterreparatur Darlehen v. Verwandten

Zitat:
@ fäuste = Jetzt nach einem gerichtlichen Vergleich hat das JC den angemessenen Betrag für die Instandhaltung gezahlt.
Was schon mal besagt , das du deine Forderungen nicht durchsetzen konntest .

Was immer mit Verlust behaftet ist !

Nun könntest du wohl nur auf die Ersparnis der Energiekosten setzen und hoffen das diese berücksichtigt werden .

Vielleicht wäre hier besser gewesen eine Hypothek bei der Hausbank aufzunehmen . Die Zinsen müßte das JC übernehmen .

Darlehen am das JC zurück zahlen zu wollen und trotzdem irgendwie leben zu wollen geht doch garnicht !
  Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 14:40   #3
fäuste
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fensterreparatur Darlehen v. Verwandten

Sorry, da habe ich mich unklar ausgedrückt.

Es geht nur darum, ob Menschen mit Ersatzvorwegnahmen erfahrung haben.
Konkret, wenn jemand Drittes einspringt und ein Darlehen gibt bis das Geld vom JC gezahlt wird.

Ich konnte meine Forderungen schon durchsetzen.
Bei dem Termin vorm Sozialgericht waren 4 Verfahren zusammen gefasst.
Bei dreien hat der Richter in meinem Sinne entschieden und die Arge-Mitarbeiter haben dem zugestimmt.

Die Fenster waren zu dem Zeitpunkt bereits eingebaut, da zwischen Antrag
und Gerichtsverfahren über 2 Jahre lagen und ich nicht so lange mit den maroden Fenstern wohnen konnte.
Die Wohnung wäre unbewohnbar gewesen.
Der Richter war auch hier der Meinung, die Forderung sei berechtigt,
allerdings war der Betrag für die notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen
für das Jahr ausgeschöpft. Er machte den Vorschlag, den Antrag zurückzuziehen
und ihn im darauffolgenden Jahr bei der Arge neu zu stellen.
Das habe ich getan und sie haben auch anstandslos
den Betrag in Höhe der zulässigen Instandhaltungskosten
an mich gezahlt.
Diesen Betrag habe ich dem Darlehensgeber überwiesen.
Die Fenster kosteten mehr, als ich jährlich für notwendige Instandhaltungskosten
bekomme, der Restbetrag kann nicht ins Folgejahr
übernommen werden und muß eigentlich als Darlehen
gewährt werden.
Es geht nur noch um die Gewährung des Restbetrages als Darlehen.

Hier argumentiert das JC, dass das Geld ja vorhanden war.
Tatsächlich war der Betrag nicht vorhanden,
sondern ich habe das Darlehen zweckgebunden
nur für den Fensterbau erhalten, weil klar war,
dass es Jahre dauern wird, bis ich Zahlungen
von der damaligen Arge (heute JC). Es war nicht einfach so da.



Das mit der Hausbank ist wohl eher ein Witz.
Natürlich habe ich versucht, ein Bankdarlehen zu bekommen,
aber die vergeben keine Darlehen an Alg2-Bezieher die in alten Häusern wohnen.
Blieb also nur noch die Verwandtschaft.
Außerdem:
was hilft es mir, wenn die Arge die Zinsen für das Darlehen zahlt. Davon hab ich nix, sondern nur die Bank verdient.

Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2012, 03:20   #4
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fensterreparatur Darlehen v. Verwandten

Zitat:
@ fäuste = Hier argumentiert das JC, dass das Geld ja vorhanden war.
Wie kann das angehen wo sie doch verloren haben und du nachweisen konntest das du dir das Geld zweckgebunden geliehen hast .

Dem JC ist egal sein was ein neuer Prozess kostet . Niemand wird hier haftbar gemacht .
-----------------------
Zitat:
@Ministerpräsident Kurt Beck = Mindestens 254 Millionen Euro müssten aus dem Landeshaushalt bereitgestellt werden, um die Gläubiger der 2009 errichteten Immobilien zufriedenzustellen.
Und wird er irgendwie belangt oder das strafbare Verhalten von der Staatsanwaltschaft verfolgt = Fehlanzeige !
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
darlehen, fensterreparatur, verwandten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Untermietvertrag zwischen Verwandten Halt KDU - Miete / Untermiete 4 27.08.2011 18:29
Anm. zu BSG: Keine Einkommensberücksichtigung bei Darlehen von Verwandten WillyV Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 0 13.01.2011 10:21
BSG: Darlehen von Verwandten - kein Einkommen WillyV Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 17.06.2010 14:29
LSG NRW, L 7 AS 62/08, 11.12.08 - Darlehen unter Verwandten Mambo ... Familie 0 02.02.2009 16:28
Geld von Verwandten leihen aufgemerkt ALG II 20 10.08.2007 17:29


Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland