Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????


KDU - Eigentum/Eigenheim Hier werden Themen im Bezug auf Eigenheim bzw. Wohneigentum erstellt.


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2017, 09:07   #1
isildur1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 59
isildur1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????

Hi Leute,
wir bewohnen seit 11 Jahren ein Eigenheim und beziehen Alg2. Heute trudelte Post vom JC ein, mit der Aufforderung ein Erhebungsfragebogen auszufüllen mit den Daten des Hauses.

Kann mir jemand sagen, was das auf sich hat? wollen die jetzt nach 11 Jahren den Wert des Eigenheims ermitteln und uns auffordern das Haus zu verkaufen?

Danke für Eure Hilfe im voraus.

Geändert von axellino (06.10.2017 um 14:21 Uhr) Grund: Themenüberschrift aussagekräftiger gestaltet.
isildur1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 09:43   #2
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.202
TazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD EnagagiertTazD Enagagiert
Standard AW: Erhebungsfragebogen Eigenheim

Es ist schwer zu sagen oder zu erahnen, was der SB will, sofern er es nicht irgendwie mitgeteilt hat.
Da aber nur du das Schreiben kennst, ist es für uns schwer, aus einem unbekannten Schreiben etwas herauszulesen.

Schon beim SB nach einer Begründung für die Neugier gefragt? Selbstverständlich schriftlich.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 12:14   #3
rudolf h
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.05.2017
Beiträge: 1
rudolf h
Standard AW: Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????

Hatte vor 2 Monaten dasselbe Problem.
Bei mir wurde das mit allgemeinen Mitwirkungspflichten begründet.
Mußte mitten im Leistungsbezug eine Alage MV ausfüllen und alle geforderten Unterlagen beibringen.
Das habe ich dann getan.
Merkwürdig finde ich das Ganze auf jeden Fall, beziehe ja schon seit 3 Jahren AlG 2.
Was sollst du denn alles beibringen?
rudolf h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 15:04   #4
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.216
flandry flandry flandry
Standard AW: Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????

Das ist die alte Masche "Haus zu groß" oder "Haus zu schön". Damit soll versucht werden, dich mit mehr oder weniger fadenscheinigen Gründen dazu zu bringen, dein Haus zu verkaufen: Du hast ja Vermögen, dass du aufbrauchen kannst.

Dass du dann hinterher auch wieder Hartz-IV bekommst und das auf Dauer teurer wird, weil die dann die Miete für eine fremde Wohnung bezahlen müssen, soweit denken die nicht.

Sollte noch eine Hypothek drauf sein, müssen die unter Umständen auch die ABTRAGUNG zahlen. Da gibt es schon das eine oder andere Urteil.
flandry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 08:16   #5
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????

Könntest du bitte das eine oder andere Urteil zur Abtragung einstellen?

Mir wird geringer Zinssatz bezahlt und die Tilgung (liegt weit unter der ortsüblichen Miete) verweigert.
Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 09:17   #6
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: ...im Eisbärengehege
Beiträge: 1.897
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Standard AW: Aufforderung vom JC, ein Erhebungsfragebogen Eigenheim auszufüllen. Was soll das ggfls. bezwecken????

AZ. L 6 AS 422/12 Hessisches Landessozialgericht,Urteil vom 29.10.2014

Es handelt sich a. hier um ein AUSNAHMEurteil und b. vergiss nicht,das andere Gerichte anders urteilen können und das auch gemacht haben.

Hier hast du etwas Text (nicht ganz so trocken,wie das Urteil ) zum einlesen ---> KLICK
Sprotte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eigenheim, erhebungsfragebogen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenheim ekel KDU - Eigentum/Eigenheim 2 16.03.2011 16:15
Eigenheim und Reparaturkosten ela1953 KDU - Eigentum/Eigenheim 0 18.05.2008 21:00
Eigenheim und ALG 2 ??? Lady Mim Allgemeine Fragen 4 21.02.2008 18:49
Eigenheim: Post v. SG pustekuchen KDU - Eigentum/Eigenheim 6 27.07.2007 12:35
Heizkosten bei Eigenheim esox389 KDU - Eigentum/Eigenheim 0 22.02.2007 14:05


Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland