Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2011, 15:56   #51
Spiritus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 73
Spiritus
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

Hallo liebe Gemeinde,


hier dann mal mein Gedächnisprotokoll des heutigen Einstellungsgespräches:

Bei der besagten Adresse fand ich ein Ärztehaus. An der Tür hatte man einen Zettel dranngeklebt : ,, Vorstellungsgespräche Firma XYZ"

An einer Klingel war ein ehemaliger Arzt überklebt mit einem Klebestreifen mit dem Firmennamen drauf. Der Geschäftsführer öffnete mir ( folgend nun GF genannt).


GF: ,, Nun Herr Spiritus, erklähren Sie mir nun bitte nocheinmal, warum Sie so verhalten sind."

Ich: ,,Es geht mir im Grunde nur um die Private Arbeitsvermittlung XYZ. Ich wollte mich ein wenig erkundigen, was jedoch recht schwer fiel. Eine Homepage scheint die Vermittlung nicht zu betreiben. Man nannte mir ja in einer E-Mail den Wirtschaftsverband, dem die Vermittlung angehört. Auch dazu konnte ich leider nichts finden....bis auf eine Internetpräsenz aus dem Jahre 2010, die sich bis Heute im Augbau befindet. Man könnte ja fast glauben......das der Verband überhauptnicht existiert. Darüberhinaus hatte ich mir die Freiheit genommen, und einen ihrer Mitarbeiter kontaktiert. Dieser hatte mir bestätigt.........das zwar nicht Sie als Firma, aber sehr wohl die Arbeitsvermittlung zu einem Problem führen könnte."

GF ( verständnissvoll nickend):,, Ok. Im Grunde haben sie ja gar nichts mit der Vermittlung zu tun. Ich habe einen Exklusivvertrag mit der Vermittlung....und suche mir über diese meine Mitarbeiter. eigentlich hatte ich nur mit genau einem Mitarbeiter mal ein Problem: Dieser hatte vertraglich den Vermittlungsgutschein zugesichert....ihn aber anschließend nicht erbracht. Desshalb hatte die Vermittlung , mit Recht, auf ihren Gutschein bestanden. Aber mal ganz generell........sollten Sie damit ein problem haben, könnte man ja auch vereinbaren, das wir den Vertragsschluss völlig abseits der Vermittlung tätigen. Wenn sie dabei sonst ein ungutes Gefühl hätten.

Ich: ,, Damit z.B. wäre ich sogar einverstanden. Sollten Sie mir schriftlich zusichern, das die Private Vermittlung aussen vorgelassen wird, und auch die Daten die die Vermittlung von mir hat gelöscht werden........dann würde ich eigentlich sofort Unterschreiben."


GF: ,, Ok....evtl sollten wir nochmal über die Stelle sprechen. Generell gibt es bei uns eine Probezeit von 6 Monaten. Der Arbeitsvertrag ist dabei zunächst auf 12 Monate befristet. Was für Gehaltsvorstellungen habe Sie denn?"

Ich: ,, genaue Vorstellungen habe ich zwar nicht, aber ich kann Ihnen sagen was ich in meiner alten Firma durchschnittlich verdient habe. Das waren in etwa 2500€ Brutto....oder 12,50 pro Stunde plus Zulagen. ( Bemerkung fürs Forum: ich bin Berufseinsteiger) es pendelte aber immer ein wenig......die letzte Abrechnung die ich bekommen habe belief sich auf ca. 3200€ Brutto....aber im Schnit 2500€."

GF:,, Nun ok......auf 2200.........2300€ kommen Sie bei uns in etwa auch. Jedoch gibt es in den ersten 6 Monaten etwas weniger, einfach weil sie noch nicht konkret in unserer Richtung gearbeitet haben. Das würde sich in der Anfangszeit so auf rund 1500-1600€ ( ich schätze) Brutto belaufen."

Ich: ,, Welcher Stundenlohn wäre das in etwa? bzw....wie wird`s überhaupt abgerechnet?"

GF: ,, das wäre Festgehalt......Überstunden müsste man dann natürlich verrechnen."

Ich: ,, Wäre es nicht fair, bei einer Probezeit von immerhin 6 Monaten, einen Festvertrag an zu bieten? Wie sie aus meinem Lebenslauf lesen können, habe ich eher schlechte Erfahrungen mit befristeten Verträgen gemacht. Aber ok.....wichtiger wäre mir eigentlich, das die Vermittlung aussen vor gelassen wird."

GF: ,, Sie müssen ja jetzt und hier auch nichts entscheiden! Sie werden sehen, ob ich Ihnen in den nächsten Tagen die Verträge zuschicke...oder nicht. Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, das ich schon Bedenken habe, wenn Sie sich im Vorfeld so viele Sorgen machen. Da kann ich Ihnen fast sicher sagen, das es von meiner Seite aus......nichts wird. Hin zu kommt, das sie ja eine Abendschule für den Techniker besuchen wollen, und ob es dann nicht Komplikationen mit der Arbeitszeit gibt....kann niemand ausschließen."


Ich: ,, das ist richtig, allerdings bräuchte ich lediglich zwei mal die Woche pünktlich Feierabend, den Rest der Woche tangiert das nicht! Ich denke auch...das wenn Sie , wie behauptet, einen langfristigen Mitarbeiter suchen, es sich irgendwann bezahlt macht......wenn dieser gut ausgebildet ist.

mhhh...naja schade. Aber wenn Sie meinen, das uns beiden damit nicht geholfen ist, wird das schon stimmen. Könnten wir die Absage dann wenigstens verbindlich machen? Ich hätte hier den Antwortbogen der AfA. Wenn ich eintrage: nicht angenommen weil....nicht geeignet - könnten Sie ja kurz ihr Zeichen drunter machen.

GF:,, Leider steht auf Ihren Antwortbogen nur der Name der Priv. vermittlung. Sie werden verstehen das ich dafür nicht unterschreiben kann."

Ich: ,, ok klar......kann ich nachvollziehen ( wirklich)....ja dann....tut mir leid.......schönen Tag noch."

GF: "Ihnen auch,, .....und überreicht mit meine Bewerbungsunterlagen.


Meine Begleitung die ich mitgebracht hatte, stand draussen im Flur vor der Tür.....und hat jedes Wort mitgehört.



naja.......abgesehen davon, das die Bezahlung in den ersten Monatebh völlig für Ar.... wäre, hoffe ich, das ich nichts vom Arbeitsamt hören werde.

Ansonsten war es eigentlich ein recht freundliches Gespräch. Die Vermittler waren übrigens nicht dabei.


LG
Spiritus
Spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:19   #52
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.645
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

Hallo Spiritus, na das ist doch einigermaßen gelaufen!

Auch deine Formulierung wegen der Abendschule, ist voll okay!

Bleibt zu hoffen das der GF so verhält wie im Gespräch!

Aber ich denke schon, so wie du das Gespräch geschildert hast!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:25   #53
Spiritus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 73
Spiritus
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

HI,


ja ich hoffe auch das es bis hier hin....ok ist.


So wie ich es interpretiere, waren beide Parteien unzufrieden. Ich mache mir sorgen wegen der Seriösität ( ist nichts verbotenes)......und er macht sich Sorgen, weil ich mir Sorgen mache *g*.

Über die Abendschule weiss die AfA auch bescheid. Mein SB hat mir ja auch zugesprochen und gesagt:,, das ist völlig richtig...machen Sie das ruhig....kann nicht schaden.!"

Es werden lediglich ca. 12-14 Wochenstunden sein.

Und das....solle jeder Arbeitsgeber verkraften.

LG
Spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:26   #54
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

bei dem gehaltsabsturz hätte ich auch abgesagt(als ungelernter! wohlbemerkt)

ich hätte es jedoch freundlicher ausgedrückt. ich hätte ihm erklärt, das es noch andere interessenten gibt(flunkern->ist erlaubt)und das man nie das erste angebot annimmt.(nicht das es zu wenig ist!)

die schlußfolgerungen hätte ich dann ihm überlassen

der hätte imho ohnehin dein gehalt weder in der probezeit, noch danach erhöht. er hätte dann die gleiche showbei jemand anderem abgezogen
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:32   #55
Spiritus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 73
Spiritus
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

HI,



ja.......ich wollte in keinem Satz irgendwie von mir aus etwas sagen in richtung: ,, Ich nehme nicht an....."

oder irgendetwas was dadrann zweifeln lassen würde, das ich den Vertrag haben möchte.

Und ich meine es ja wirklich ernst......! Ich würde zusagen ( auch für weniger Geld)......wenn das drumm herumm.....stimmen würde.

naja gut......


Aber das da nie eine Gehaltserhöhung gekommen wäre, war mir auch sofort klar.


LG
Spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:43   #56
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

wenn ich mir den gesprächsverlauf so angucke, dann habe ich das gefühl, das du mit deinem hinweis auf den festvertrag, als ma nicht mehr interessant warst.

du hast die wichtigste frage gestellt: warum für die 6 monate keinen fester av. auf die frage kam keine antwort. kann auch kein antwort geben, weil es dafür keinen grund gibt.

den hinweis auf deine abendschule und die damit verbundenen schwierigkeiten, interpretiere ich so, das da jeden tag x-überstunden extra geschrubbt werden sollen, die du ja dann nicht machen kannst.

als monteur ist es natürlich auch so(bei mir), das ich solange arbeiten muß, bis ich beim kunden fertig bin und er meine arbeit abgenommen hat. da mußte ich schon ab und an ohne verpflegung ins hotelbettchen huschen, weil um 22.00 die küche kalt war
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:50   #57
Spiritus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 73
Spiritus
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

HI,

sicher......bin mir klar das ich nicht um Punkt XXUHr den Hammer fallen lasse.


Wenn es mal vorkommt das ich länger machen muss.....soll das auch kein Problem sein. Nur wenn ich regelmäßig .....jede Woche.......oder 3-4 Wochen am Stück nicht pünktlich rauskomme, verpasse ich einfach zu viel Stoff in der Schule.

Und wie im Gespräch gesagt.......geht es tatsächlich nur um zwei Tage in der Woche. Die anderen Tage kann ich ( gerne) Stunden kloppen.

Das wäre ja sogar in meinem Lehrbetrieb kein problem gewesen, und das waren schon echte "Schieber" die dich nur puckeln sehen wollten ( natürlich auch zurecht....ich arbeite gerne. )


Naja Leute...ich muss jetzt wieder wech.....schaue heute Abend wieder rein. Evtl. melden sich ja noch einige zu Wort.



LG
Spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 17:03   #58
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

für die zukunft:

wenn du nach dem stundenlohn fragst und dein gegenüber dir mit einem festgehalt antwortet, weicht er dir aus.

der letzte der mir ein festgehalt angeboten hatte, erwartete dafür eine 80h-woche. es ist ein gewaltiger unterschied, wieviel stunden du-für die sowieso zu wengen 1500-1600€ brutto-zu arbeiten hast !

entweder du fragst nach dem stundenlohn für zb 40h in der woche
oder
du bekommst ein festgehalt von x€ mit der angabe über die erwartete arbeitsleistung(in h)

es wird also entweder teil des av, wie hoch der h-lohn ist und wieviel stunden regelmäßig zu leisten sind

oder

auf wieviel stunden das festgehalt sich bezieht.
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 18:07   #59
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

Hui. Dann haste das hinter Dir, denke ich,- denn ich fürchte, der reist auf die Tour. Und wenn der Dir ein Formular der Vermittler vorlegt unter, wie ich das verstanden habe, Vorgabe, es sei ein Feedback-Formular des Amtes,- das ist meines Ermessens Schmu.

Exklusivvertrag mit einem Vermittler, der sich aber seinerseits vom Vermittlungsgutschein ernähren will, autsch.
Das riecht mir nach Schmu. Und deswegen ist es auch für uns Vermittler zurecht verboten, Provision mit Bewerber oder Arbeitgeber zu teilen.

Ich denke, alle Beteiligten haben an Dir in dem Moment das Interesse verloren, als ihnen klar wurde, daß da kein Vermittlungsgutschein von Dir zu kriegen sein würde.

Ich glaube nicht, daß Du dahingehend vom Amt noch was hören wirst,- zur Sicherheit aber würde ich den Fall dokumentieren und aufheben. Auch die Bestätigung Deines Begleiters.

Die Situation mit Treffen in Hinterzimmer erinnert mich daran, daß ich mal als 13jähriger einen kostenlosen Partnerschaftstest gemacht und eingeschickt hatte. Statt eines Ergebnisses (zu der Zeit gab es sowas auch bei "Bravo" und "Underground") kam eine Einladung ins Hinterzimmer eines Café. Dort saß eine Dame, Vertreterin eines Partnervermittlungsinstituts. Als die sah, daß ich 13 und weder bereit, noch in der Lage war, 2500 DM für eine Partnervermittlung zu zahlen, hatte auch sie jedes Interesse an mir verloren. Das Ergebnis des Tests bekam ich nie.

Wie erwähnt: Ich glaube, da gibts sauberer laufende Möglichkeiten, in Arbeit zu kommen.

Viel Erfolg!
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 20:52   #60
Spiritus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 73
Spiritus
Standard AW: Job Angebot Seriös??? Priv Arbeitsver. Gut klingendes Angebot.

Rounddancer: ,,Hui. Dann haste das hinter Dir, denke ich,- denn ich fürchte, der reist auf die Tour. Und wenn der Dir ein Formular der Vermittler vorlegt unter, wie ich das verstanden habe, Vorgabe, es sei ein Feedback-Formular des Amtes,- das ist meines Ermessens Schmu."

Stop.....nicht falsch verstehen :-)

ICH habe dem GF den Antwortbogen der AfA vorgelegt. Wäre ja schön einfach gewesen, wenn er meinen Eintrag " nicht geeignet" unterschrieben hätte. Aber das passt schon....muss er ja auch gar nicht.



danke@Holland....... klar eigentlich logisch. Werde drauf achten!!!
Spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angebot, arbeitsver, klingendes, priv, seriös

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flyer im Briefkasten/Seriös? 1312 Allgemeine Fragen 28 29.08.2012 19:52
Kostenloses Angebot von Anwälten - seriös? mks62 ALG II 2 08.10.2010 19:21
Stellenangebot: Ist das noch seriös? franzi Allgemeine Fragen 6 29.06.2010 12:54
Stellenangebot/e (seriös) Muci Job - Netzwerk 0 26.01.2009 01:35
Ist das seriös? MrsNorris Existenzgründung und Selbstständigkeit 16 17.03.2008 14:36


Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland