Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bin gelernte Arzthelferin, welche Jobs kann ich noch machen???

Job - Netzwerk Job, Netzwerk


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2018, 15:53   #26
Stillemaus
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.01.2018
Beiträge: 25
Stillemaus
Standard AW: Bin gelernte Arzthelferin, welche Jobs kann ich noch machen???

@ madel71

Ok Danke
Stillemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 09:40   #27
Dark Vampire
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1.856
Dark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire EnagagiertDark Vampire Enagagiert
Standard AW: Bin gelernte Arzthelferin, welche Jobs kann ich noch machen???

Zitat von Birgit63 Beitrag anzeigen
Ich glaube, dass du in Teilzeit als Pflegeassistentin immer noch mehr verdienst, als du als Arzthelferin verdient hast. Meistens werden 35 Stunden-Kräfte gesucht. Diese laufen auch unter Teilzeit, sind aber ja nur 5 Stunden weniger als Vollzeit. Ich würde mich an deiner Stelle erstmal in der Pflege bewerben. Du kannst dir das ja anhören.
Das bezweifel ich stark, habe 3 bekannte die MFA sind und nicht unter 1600 Euro nach hause gehen ,netto wohlgemerkt und Stkl1 und in Arztpraxen beschäftigt sind.

Pflegeassistenz ist da deutlich schlechter bezahlt.
Dark Vampire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 15:41   #28
Stillemaus
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.01.2018
Beiträge: 25
Stillemaus
Standard AW: Bin gelernte Arzthelferin, welche Jobs kann ich noch machen???

Zitat von Dark Vampire Beitrag anzeigen
Das bezweifel ich stark, habe 3 bekannte die MFA sind und nicht unter 1600 Euro nach hause gehen ,netto wohlgemerkt und Stkl1 und in Arztpraxen beschäftigt sind.

Pflegeassistenz ist da deutlich schlechter bezahlt.
So weit ich weiß würde ich im Osten mit Stkl. 1 und allen Abgaben nicht mal so viel beziehen da würde ich gerade mal mit 1000€ nach Hause gehen und noch nicht mal annähernd so viel verdienen wie jetzt und als Mfa verdient man auch nicht schlecht....brutto würde ich weit aus weniger verdienen als Hilfskraft in der Pflege
Stillemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arzthelferin, gelernte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankengeld abgesetzt wegen Rücksprache mit Arzthelferin Nitro1 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 403 20.10.2016 21:38
Der gelernte Hartz IV Empfänger minatrix ALG II 0 09.01.2012 14:57


Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland